Le Crobag Flagship-Store am Flughafen Düsseldorf

Le Crobag Flughafen Düsseldorf
Der neue Le Crobag Store im Sicherheitsbereich des Flugsteigs B am Flughafen Düseldorf. Bild: © Flughafen Düsseldorf

Avolta AG erweitert sein kulinarisches Angebot am Düsseldorfer Flughafen mit der Eröffnung einer Special Edition des Le Crobag Flagship Stores im Sicherheitsbereich. Zum ersten Mal an einem deutschen Flughafen können Reisende nun französische Backwaren und Spezialitäten von Le Crobag genießen, während sie auf ihren Abflug warten. Die Store-Eröffnung reflektiert den anhaltenden Erfolg der Avolta-Gruppe bei ihrer Expansionsstrategie und stärkt gleichzeitig die Partnerschaft mit dem Flughafen Düsseldorf, indem sie das gastronomische Angebot weiter ausbaut.

Der neue Flagship Store von Le Crobag befindet sich im Sicherheitsbereich des Flugsteigs B und bietet 75 Sitzplätze auf einer großzügigen Fläche von 190 Quadratmetern. Der exklusiv für den Düsseldorfer Flughafen entworfene Store ist mit einem goldenen Logo und einer stilvollen blauen Theke ausgestattet, was seine visuelle Attraktivität noch erhöht. Einzigartig ist auch das erweiterte Produktsortiment: Neben klassischen französischen Snacks wie Croissants, Baguettes und Tartelettes bietet der Store eine sorgfältig zusammengestellte Auswahl, die auf die besonderen Bedürfnisse von Flugreisenden zugeschnitten ist. Verschiedene Flammkuchen und eine Bar mit Wein, Bier und alkoholfreien Getränken verkörpern das französische Lebensgefühl und laden zum Verweilen ein. Ein engagiertes Team von 15 Mitarbeitern sorgt mit ihrem freundlichen Service dafür, dass die Gäste den Store mit einem Lächeln verlassen, egal ob früh am Morgen oder vor dem letzten Abflug am Abend.

Die Eröffnung des neuen Stores ist der Startschuss der weiteren Expansion von Avolta am Düsseldorfer Flughafen. Diese schließt die Eröffnung eines zweiten Le Crobag-Stores mit „next Generation“-Sortiment im öffentlichen Bereich im Februar 2024 ein. Damit haben Flugreisende die Möglichkeit, die bekannten Bestseller von Le Crobag, saisonale Angebote, die das ganze Jahr über erhältlich sind und neue heiße Snacks wie Pizza Baguette und französisch inspiriertes Gebäck zu genießen. Im Anschluss daran wird im März 2024 das im amerikanischen Stil gehaltene Restaurantkonzept Burger Federation eröffnet. Diese beiden Stores werden das aktuelle Portfolio Avoltas, derzeit bestehend aus acht unterschiedlichen Konzepten, am Flughafen Düsseldorf ergänzen.

  • Letzte Beiträge

  • Anzeige

  • Kategorien

  • Teile diese Reise News:

    Facebook
    Twitter
    LinkedIn
    Email
    WhatsApp

    Weitere Reise News vom Flughafen Düsseldorf

    Art Walk – progressive Kunst am Flughafen Düsseldorf

    Mit dem „Art Walk“ lädt der Flughafen Düsseldorf erstmals zu einem außergewöhnlichen Kunstparcours mit Werken von Anne Berlit, Gereon Krebber, Matthias Schamp und Paul Schwer. Ihre Installationen auf temporär freien Flächen ergänzen bis zum 9. September 2024 die dauerhaften Werke von Heinz Mack, Max Kratz und Olimpia Valesco Ruiz.

    Weiterlesen »

    Uber und Flughafen Düsseldorf vereinbaren Partnerschaft

    Uber und der Flughafen Düsseldorf vereinbaren eine mehrjährige Partnerschaft. Ab sofort wird es unter anderem einen speziellen Bereich am Terminal geben, an dem die Reisenden, die den Service über die App gebucht haben, abgeholt werden. Für Uber ist es die umfangreichste Partnerschaft mit einem Flughafen in Deutschland.

    Weiterlesen »

    Hier geht es zur Übersicht sämtlicher Reise News vom Flughafen Düsseldorf.

    Diese Reise News könnten dich auch interessieren

    Audio App für Stettiner Sehenswürdigkeiten

    „Explore Szczecin“ zeigt auf einer Kartendarstellung die wichtigsten Sehenswürdigkeiten im historischen Stadtzentrum. Neben einem Bild und einer Textbeschreibung verfügt die Anwendung auch zu jedem Punkt über Audio-Beschreibungen.

    Weiterlesen

    Europa-Programm von Princess Cruises 2026

    Die amerikanische Reederei Princess Cruises wird 2026 fünf ihrer 17 Schiffe umfassenden Flotte in den Gewässern von Nord- und Ostsee sowie im Mittelmeer einsetzen. Mit von der Partie ist auch die neue Sun Princess, die erst vor wenigen Wochen ihr Debüt gegeben hat.

    Weiterlesen

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Nach oben scrollen