AIDAdiva eröffnet Kreuzfahrtsaison 2022 in Warnemünde

AIDAdiva Saisonstart 2022 Warnemünde
Der Saisonstart 2022 der AIDAdiva ab Warnemünde findet am 11. April statt. Bild: © Aida Cruises

Am 11. April 2022 eröffnet AIDAdiva die Kreuzfahrtsaison in Warnemünde. Mit AIDAmar und AIDAvita stechen zwei weitere AIDA Schiffe ab Warnemünde in See. Auf den Reisen nach Nordeuropa erwarten die Gäste tiefblaue Fjorde, faszinierende Landschaften und malerische Dörfer. Die Ostseetouren versprechen einen spannenden Mix aus pulsierenden Ostseemetropolen und der unverwechselbaren Natur des Baltikums. In Warnemünde sind in diesem Jahr insgesamt 60 Anläufe von AIDA Schiffen geplant.

Den Anfang macht AIDAdiva. Das Kreuzfahrtschiff läuft am 11. April 2022 in Warnemünde ein und geht zunächst auf viertägige Kurzreisen nach Schweden mit Anläufen in Stockholm und Visby. Nach einem planmäßigen Werftaufenthalt Ende April stehen für AIDAdiva ab Mitte Mai bis Oktober die beliebten Reisen nach Norwegen und Dänemark sowie Kreuzfahrten zu den Ostseemetropolen wie Stockholm und Kopenhagen auf dem Programm.

Als zweites Schiff folgt AIDAmar. Das Kreuzfahrtschiff hat seine Winterdestination verlassen und wird am 14. April 2022 im Ostseebad anlegen. Bis Oktober fährt das Schiff auf neun- und zehntägigen Kreuzfahrten nach Skandinavien oder nach Norwegen. So stehen beispielsweise mit Oslo, Kopenhagen und Stockholm gleich drei nordische Hauptstädte auf dem Programm sowie Anläufe in Göteborg, Aarhus und Visby. Bei den Reisen Richtung Norwegen geht es gleich in drei verschiedene Fjorde nach Eidfjord, Olden und Vik sowie nach Bergen, Skagen, Kristiansand und Göteborg.

Mit AIDAvita lässt sich ab 24. Juli 2022 die Ostseeküste auf abwechslungsreichen Routen ab Warnemünde erkunden. Highlights sind der Besuch auf der Insel Bornholm, die Reise zu den nordischen Hauptstädten Kopenhagen, Stockholm und Oslo sowie ein Stop in Sundsvall, eine der schönsten schwedischen Städte. Auf einzelnen Abfahrten steht als neuer Hafen Karlskrona, die einzige Barockstadt Schwedens, oder Aalborg inmitten des dänischen Limfjords auf dem Programm.

Neben zahlreichen Reisen ab dem Heimathafen Warnemünde bietet AIDA Cruises in diesem Jahr auch wieder Kreuzfahrten ab Kiel und Hamburg an. Die Saison in Kiel startet in diesem Jahr mit AIDAluna am 25. April 2022. AIDAnova und AIDAbella folgen im Mai. In Hamburg sind in diesem Jahr bereits einige AIDA Schiffe eingelaufen. Ein besonderes Highlight war der Erstanlauf des neuen Schiffes AIDAcosma, welches am 9. April 2022 auch in der Hansestadt getauft wird.

  • Letzte Beiträge

  • Anzeige

  • Kategorien

  • Anzeige

    Teile diese Reise News:

    Facebook
    Twitter
    LinkedIn
    Email
    WhatsApp

    Weitere Reise News von Aida Cruises

    Seepferdchenkurse bei AIDA Cruises

    Kinder können erstmalig ab Februar 2024 an Bord der Kreuzfahrtschiffe AIDAcosma und AIDAnova das Schwimmen lernen. Die Schwimmkurse werden von ausgebildeten Schwimmtrainern angeleitet, die nicht nur für Spaß beim Schwimmenlernen, sondern vor allem für die nötige Sicherheit und Qualität der Ausbildung sorgen.

    Weiterlesen »
    Hier geht es zur Übersicht sämtlicher Reise News von Aida Cruises.

    Aus unserem Aida Cruises Reisemagazin

    Weitere Informationen zu Aida Cruises

    Aida Cruises Angebote

    Aida Schiffe

    Aida Cruises Reisemagazin

    Diese Reise News könnten dich auch interessieren

    Emirates präsentiert seine A380 auf der ILA Berlin 2024

    Die ausgestellte Emirates A380 bietet eine neu umgerüstete Vier-Klassen-Kabinenkonfiguration mit First-Class-Privatsuiten und 76 modernisierten Flachbettsitzen in der Business Class auf dem Oberdeck sowie die viel beachtete Emirates Premium-Economy-Kabine im vorderen Teil des Hauptdecks.

    Weiterlesen

    Riesenrad im Ostseebad Heringsdorf auch 2024 wieder in Betrieb

    Ab sofort dreht sich das Riesenrad „Circle of Life“ wieder auf dem Eventplatz neben der Seebrücke im Ostseebad Heringsdorf. Bis Oktober 2024 wird es die Besucher täglich mit einzigartigen Ausblicken begeistern. Bereits 2023 war das Riesenrad auf Usedom ein begehrtes Fotomotiv, Ausflugsziel und Hingucker.

    Weiterlesen

    Tiroler Oberland lädt zum „Wiesenmonat 2024“

    Der Juni wird im Tiroler Oberland zum „Wiesenmonat 2024“. Unter dem Titel „Juni.Bluama.Zeit“ gibt es für die Gäste in der Region um Pfunds, Prutz und Ried jede Menge vielfältige Angebote von geführten Wanderungen über Bauernhofbesichtigungen bis zu hochprozentigen Verkostungen.

    Weiterlesen

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Nach oben scrollen