Wonderverse – virtuelle Schiffsbesichtigung bei Celebrity Cruises

Wonderverse Celebrity Cruises Metaverse
Mit "Wonderverse" können Besucher das neueste Schiff von Celebrity Cruises virtuell entdecken, Reiseziele erkunden und mit Kapitänin Kate McCue chatten. Bild: © Celebrity Cruises

Die Reederei Celebrity Cruises setzt mit der Einführung eines neuen digitalen Kreuzfahrterlebnisses neue Maßstäbe. „Wonderverse“ präsentiert das weltweit erste virtuelle Kreuzfahrtschiff im Metaversum.

Celebrity-Reisende können jetzt schon bevor sie an Bord kommen ganz bequem von Zuhause ihr Schiff virtuell erkunden. Dabei erleben sie eine überaus realistische, digitale Nachbildung des neuesten Schiffes der Flotte, der Celebrity Beyond, können die einzelnen Decks erkunden, unterhaltsame Shows mitverfolgen und einige Destinationen besuchen, die Celebrity Cruises ansteuert – von Europa bis Asien, Alaska und der Karibik.

Kapitänin, CEO und Architekten als digitale Avatare
Darüber hinaus kann man die Kapitänin der Celebrity Beyond, Kate McCue, die Präsidentin und CEO von Celebrity Cruises, Lisa Lutoff-Perlo, sowie die Schiffsdesigner – darunter der beliebte amerikanische Innenarchitekt Nate Berkus – als digitale Avatare treffen und mit ihnen chatten. Auch „Wonderverse“-Reisende haben die Möglichkeit, ihren eigenen personalisierten Avatar zu erstellen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

So funktioniert „Wonderverse“
Sobald man sich unter www.celebritycruises.com/wonderverse angemeldet hat, bewegt sich der Kreuzfahrt-Interessierte von Raum zu Raum. Die virtuelle Reise beginnt auf dem Magic Carpet. Anschließend geht es für den Nutzer zum Resort Deck, wo er persönlich von Kapitänin Kate McCue begrüßt wird, die bei der Beantwortung von Fragen behilflich ist. Von dort aus kann er weiter das Schiff erkunden. Dank vieler interaktiver Inhalte erfährt er mehr über die Celebrity Beyond, darunter:

  • Der Magic Carpet, der als eine der einzigartigsten Design-Innovationen aller Zeiten für ein Kreuzfahrtschiff gilt, schwebt über dem Meer und bietet einen uneingeschränkten Ausblick, um virtuelle Cocktails oder Abendessen zu genießen. Der erste Raum, den Besucher erleben, dient auch als Besprechungszimmer und als gute Möglichkeit, virtuell mit anderen Nutzern zu interagieren.
  • Die majestätische Grand Plaza erstreckt sich auf der Celebrity Beyond über drei Decks und hat im Zentrum die charakteristische Martini Bar. Diese dient als Social-First-Lounge, in der „Wonderverse“-Reisende Kontakte knüpfen, Musik hören, die legendäre Martini Bar Show genießen und mit der Celebrity-Chefin Lisa Lutoff-Perlo plaudern können.
  • Das Resort Deck mit dem Rooftop Garden, dem Hauptpool und weiteren freischwebenden Pools bietet Interaktionen mit Kapitänin Kate McCue und Architekt Nate Berkus. Besucher können hierbei in loungigen Stühlen entspannen, in den Pool springen und ein Getränk an der Bar genießen.
  • Ein weiteres „Wonderverse“-Erlebnis ist die von Nate Berkus entworfene, elegante Sunset Bar. Sie erstreckt sich terrassenartig auf mehreren Ebenen und definiert das Heck der Celebrity Beyond neu.

Reiseziele im „Wonderverse“ erleben
Im neuen „Wonderverse“ können Besucher auch einige der schönsten Reiseziele erleben, darunter den griechischen Inseltraum Santorini, den beeindruckenden Endicott Arm & Dawes-Gletscher in Alaska, die aufregende japanische Hauptstadt Tokio und den mächtigen Berg Fuji sowie die weißen Sandstrände und das türkisfarbene Wasser von St. Lucia in der Karibik. Anschließend besteht die Möglichkeit, sich wieder mit Nate Berkus an der Sunset Bar zu treffen, um ihm eine Reihe von Fragen über die Reiseziele zu stellen.

Das Metaverse
Das Metaverse gilt als die nächste Entwicklung des Internets und ist ein wichtiges Unterscheidungsmerkmal zwischen dem aktuellen Web 2.0 und dem zukünftigen Web 3.0. Es verwandelt das Internet von einer sozial ausgerichteten zweidimensionalen Informationsquelle in ein fesselndes dreidimensionales Erlebnis, bei dem Nutzer nicht nur Informationen konsumieren, sondern tatsächlich auch aktiv in eine virtuelle Welt eintauchen und mit ihr interagieren können.

Alles zum neuen „Wonderverse“-Erlebnis findet man hier: www.celebritycruises.com/wonderverse.

  • Letzte Beiträge

  • Anzeige

  • Kategorien

  • Teile diese Reise News:

    Facebook
    Twitter
    LinkedIn
    Email
    WhatsApp

    Weitere Reise News von Celebrity Cruises

    Hier finden Sie eine komplette Übersicht aller auf travelio.de veröffentlichter Reise News von Celebrity Cruises.

    Diese Reise News könnten dich auch interessieren

    Emirates präsentiert seine A380 auf der ILA Berlin 2024

    Die ausgestellte Emirates A380 bietet eine neu umgerüstete Vier-Klassen-Kabinenkonfiguration mit First-Class-Privatsuiten und 76 modernisierten Flachbettsitzen in der Business Class auf dem Oberdeck sowie die viel beachtete Emirates Premium-Economy-Kabine im vorderen Teil des Hauptdecks.

    Weiterlesen

    Riesenrad im Ostseebad Heringsdorf auch 2024 wieder in Betrieb

    Ab sofort dreht sich das Riesenrad „Circle of Life“ wieder auf dem Eventplatz neben der Seebrücke im Ostseebad Heringsdorf. Bis Oktober 2024 wird es die Besucher täglich mit einzigartigen Ausblicken begeistern. Bereits 2023 war das Riesenrad auf Usedom ein begehrtes Fotomotiv, Ausflugsziel und Hingucker.

    Weiterlesen

    Tiroler Oberland lädt zum „Wiesenmonat 2024“

    Der Juni wird im Tiroler Oberland zum „Wiesenmonat 2024“. Unter dem Titel „Juni.Bluama.Zeit“ gibt es für die Gäste in der Region um Pfunds, Prutz und Ried jede Menge vielfältige Angebote von geführten Wanderungen über Bauernhofbesichtigungen bis zu hochprozentigen Verkostungen.

    Weiterlesen

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Nach oben scrollen