Bahn-Tickets können digital entschädigt werden

Bahn-Ticket Entschädigung digital beantragen
Die Entschädigung von Bahn-Tickets kann ab dem 1. Juni schnell und einfach digital erfolgen. Bild: © DB AG

Die Deutsche Bahn geht einen weiteren Schritt bei der Digitalisierung und macht das Reisen mit der klimafreundlichen DB noch einfacher: Ab 1. Juni können Kund:innen im Fall einer Verspätung mit einem online oder mobil gekauften Ticket ihre Entschädigung digital über ihr Kundenkonto geltend machen.
 
Bislang war es nötig, ein Fahrgastrechteformular auszufüllen und zusammen mit der Fahrkarte per Post an die DB zu schicken oder im Reisezentrum abzugeben. Dies ändert sich nun: Über ihr Kundenkonto können Bahnreisende auf bahn.de oder mobil in der App DB Navigator die betreffende Fahrt mit Fern- und Regionalverkehrszügen auswählen und eine Entschädigung mit wenigen Klicks beantragen. Das dauert nicht länger als fünf Minuten. Die meisten Daten sind voreingestellt, es müssen keine Zugnummern mehr herausgesucht oder Fahrkarten eingereicht werden. Damit wird die Entschädigung für DB-Kund:innen deutlich einfacher. Alternativ können Bahnreisende auch weiterhin das bisherige analoge Formular nutzen.
 
Mittlerweile kaufen vier von fünf Reisenden ihr Fernverkehrsticket online auf bahn.de oder mobil über den DB Navigator. Die Bahn-App wurde bis heute über 50 Millionen Mal heruntergeladen.

  • Letzte Beiträge

  • Anzeige

  • Kategorien

  • Teile diese Reise News:

    Share on facebook
    Facebook
    Share on twitter
    Twitter
    Share on linkedin
    LinkedIn
    Share on email
    Email
    Share on whatsapp
    WhatsApp

    Weitere Reise News von der Deutschen Bahn

    Erster automatisch fahrender Zug in Hamburg präsentiert

    Die Premierenfahrt der digitalen S-Bahn fand zum Start des ITS-Weltkongresses (Intelligent Transport Systems) in Hamburg statt. Während des Kongresses fahren vier digitale S-Bahnen automatisch auf dem 23 Kilometer langen Streckenabschnitt der S-Bahn-Linie 21 zwischen den Stationen Berliner Tor und Bergedorf/Aumühle.

    Weiterlesen »

    Hier geht es zur Übersicht sämtlicher auf Travelio.de veröffentlichter Reise News der Deutschen Bahn.

    Aus unserem Reisemagazin Deutsche Bahn

    Diese Reise News könnten dich auch interessieren

    Kryptowährungen auf den Malediven

    S Hotels & Resorts, die Betreibergesellschaft des SAii Lagoon Maldives und des Hard Rock Hotel Maldives, gab bekannt, dass es seinen Kunden ermöglicht, ihre Aufenthalte mit virtuellen Online-Währungen zu buchen und zu bezahlen.

    Weiterlesen

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Scroll to Top