Boot vor Menorcas Küste
Boot vor Menorcas Küste. Bild: Maatkare/pb

S'Algar

Der kleine Küstenort S’Algar ist ein Paradies für Wassersportfans auf Menorca. Aktivurlauber können hier Surfen, Segeln und Tauchen. Kurse werden für Anfänger und Fortgeschrittene angeboten. An der Promenade finden sich einige Felsplateaus und ein kleiner Streifen künstlichen Strandes. Der Ort ist gut geeignet für Sporturlauber.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Diese Urlaubsorte und Sehenswürdigkeiten auf Menorca könnten Sie auch interessieren

Kirchturm von Binibeca

Binibeca

Ein traumhafter Sandstrand in einer Bucht, ein weißes Dorf aus dem ein Kirchturm, wie eine spitze Nadel in den Himmel weist: das ist Binibeca an der Südostküste Menorcas.

Weiterlesen »
Katamaran in einer Bucht vor Menorca

Cala en Bosch

Cala’n Bosch (oder auch Cala en Bosch) liegt an der Südwestküste Menorcas und gilt als eines der beliebtesten Feriengebiete auf Menorca.

Weiterlesen »
Boote ankern vor der Cala Galdana auf Menorca

Cala Galdana

Die Cala Santa Galdana an der Südküste Menorcas ist eine der schönsten Buchten der Insel. Die Bucht ist etwa 500 Meter breit und der feine Sandstrand

Weiterlesen »
Strandfeeling Menorca

Santo Tomas

Santo Tomas liegt an der Südküste Menorcas, ziemlich genau in der Mitte der Insel. Der Ort besitzt einen schönen, ca. einen Kilometer langen Sandstrand, der teilweise von Felsen durchsetzt ist.

Weiterlesen »
Sonnenuntergang vor Menorca

Cala Blanca

Cala Blanca ist ein gemütlicher Ferienort an der Westküste von Menorca, ca. fünf Kilometer südlich von Ciutadella. Es gibt eine kleine Badebucht, an der neben Sonnenschirmen und Liegen

Weiterlesen »

Teile dieses Reiseziel:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on email
Email
Share on whatsapp
WhatsApp
Scroll to Top