Einblicke hinter die Kulissen des Cora Cora Maldives

Farbenfrohe Geschichten im Coffee Table Book
Das neue Coffee Table Book des Cora Cora Maldives Resort zeichnet sich durch einen farbenfrohen und fröhlichen Stil aus. Bild: © Cora Cora Maldives Resort

It starts with a love of freedom – and builds from there. Mit diesen Sätzen begrüßt das neue Coffee Table Book des Cora Cora Maldives Resort seine Leser. Mit dem Launch dieses Buches voller inspirierender Geschichten und Gesichter der Freiheit schlägt das Resort erneut frische und innovative Wege ein. „It’s Freedom Time“, so lautet das Motto des hippen 5-Sterne-Resorts, und genau diese Zeit der Freiheit ist auch das übergreifende Thema des Buches. Die Protagonisten sind die Menschen, die das Cora Cora Maldives Resort zu einem so besonderen Ort machen: Das Team, die sogenannten Freedom Fighter. Auch Freunde, Partner und Gäste kommen zu Wort sowie inspirierende Persönlichkeiten mit den unterschiedlichsten Perspektiven und ihrer eigenen Interpretation von Freiheit. Denn sonnige Traumstrände haben alle Resorts auf den Malediven gemeinsam. Die Menschen und ihre Geschichten sind es, die das Cora Cora Maldives Resort so einzigartig machen.

Der farbenfrohe und fröhliche Stil des Resorts setzt sich im Buch fort. Die einladend gestalteten Seiten erlauben einen Blick hinter die Kulissen des 5-Sterne-Hotels, einzelne Teammitglieder werden vorgestellt. Jeweils ein Kapitel ist den Themen Kunst, Kulinarik und Wellness gewidmet – Aspekte, die im Konzept des Resorts eine große Rolle spielen. Hier können Leser beispielsweise die Entstehungsgeschichte der Speisekarten nachlesen oder erfahren mehr über besondere Produkte, die im Resort verwendet werden. Im Kapitel „Die 12 Dimensionen des Wohlbefindens“ verraten die Spezialisten aus dem Resort ihre besten Tipps für ein ganzheitlich erfülltes, bewusstes und gesundes Leben, und auch MOKSHA®, dem Wellnesskonzept des Resorts, sind einige Seiten gewidmet.

Urlaub im Cora Cora Maldives

Ein weiteres Highlight sind Hintergrundinformationen zu den Artefakten, die auf der Insel gefunden wurden und heute im Insel-eigenen Museum ausgestellt werden. Und auch auf Wissenswertes rund um die Traumdestination Malediven können sich Leser freuen: Unter dem Titel „Wie der Kot der Papageienfische die paradiesischen Inseln der Malediven erschuf“ wird beispielsweise die Entstehungsgeschichte des Inselstaates erzählt.
Ergänzt werden die Texte durch stimmungsvolle Impressionen aus dem Resort, die die Leser in die Welt des Cora Cora Maldives entführen und eintauchen lassen. Dazu kommen atemberaubende Bilder von den Malediven.

Auch Persönlichkeiten, die das Resort maßgeblich prägen, kommen zu Wort. Umair Badeem, Kurator und Kulturmanager im Resort, erzählt von seiner Liebe zum Freediven. Der maledivische Künstler Shameen Moosa, der Kunstunterricht für die Resortgäste anbietet, enthüllt seine Inspirationsquellen. Auf den Seiten 118-121 strahlt uns ein bekanntes Gesicht entgegen: Die österreichische Fitness-Influencerin Anna Engelschall, auch bekannt als @growingannanas, besuchte das Cora Cora Maldives Resort im Herbst 2021 und Herbst 2022. Im Buch verrät sie, wie sie sich selbst und ihre Follower jeden Tag aufs Neue motiviert, über sich hinaus zu wachsen.

Jede Menge Inspiration bieten schließlich auch die weiteren farbenfrohen Geschichten, die von Liebe, sportlichen Erfolgen, Schicksalsschlägen oder ungewöhnlichen Lebensmodellen handeln und die Fantasie der Leser anregen sollen. Von Soldaten, die aus Kriegsgebieten entflohen sind, über einen Bürgermeister, der die Malediven schwimmend durchquerte, bis hin zur 43-jährigen Reise des ältesten Auswanderers der Malediven, der kürzlich verstorben ist. Jede Geschichte zeigt die außergewöhnlichen und unerwarteten Reisen von Menschen. Diese unkonventionellen Persönlichkeiten bieten Einblicke und Inspirationen und fordern die Leser auf, gesellschaftliche Normen zu hinterfragen und ihren Leidenschaften nachzugehen. Ein Aufenthalt im Cora Cora Maldives Resort soll Reisende aus aller Welt zum Nachdenken über die Möglichkeiten des Lebens anregen, ihren eigenen, einzigartigen Weg zu finden. Das Buch ist ein Kanal auf dieser Reise der Selbstentdeckung.

Wer selbst einen Blick hinter die Kulissen des Cora Cora Maldives Resort werfen und sich ein Stück Inselparadies mit nach Hause nehmen möchte, kann das Coffee Table Book im Resort käuflich erwerben (29 USD).

  • Letzte Beiträge

  • Anzeige

  • Kategorien

  • Teile diese Reise News:

    Facebook
    Twitter
    LinkedIn
    Email
    WhatsApp

    Weitere Reise News von den Malediven

    Sommer 2024 im Patina Maldives

    „Allzeit gute Fahrt und immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel!“ So oder so ähnlich werden die Absolventen des Segelkurses verabschiedet, der im Sommer 2024 im Patina Maldives stattfindet.

    Weiterlesen »

    Hier geht es zur Übersicht sämtlicher Reise News von den Malediven.

    Aus unserem Malediven Reisemagazin

    Le Meridien Maldives Meeresschutz
    Malediven

    Nachhaltigkeitsinitiativen im Le Méridien Maldives Resort & Spa

    Das Le Méridien Maldives Resort & Spa gilt als umweltbewusstes Hideaway auf den Malediven. Mithilfe von innovativen Programmen wie dem hauseigenen hydroponischen Gewächshaus, einem Meeresschutz-Zentrum sowie effizienten Recycling-Methoden, fördert das Fünf-Sterne-Resort nachhaltige Verfahren in allen Bereichen des Resorts.

    Weiterlesen »
    Biolumineszenz Malediven
    Malediven

    Biolumineszenz-Phänomen auf den Malediven

    Biolumineszenz ist ein einzigartiges und geheimnisvolles Phänomen, das bei einer Vielzahl von Organismen in der Natur auftritt, darunter Bakterien, Algen, Quallen, Krebstiere, Würmer, Fische, Haie und sogar Pilze. In den Gewässern der Malediven wird die Biolumineszenz von mikroskopisch kleinen Planktonarten, den Dinoflagellaten, verursacht.

    Weiterlesen »
    Reiseziel Malediven
    Malediven

    Urlaub in einem Gästehaus auf den Malediven

    Mit einem Aufenthalt in einem Gästehaus können Touristen die reiche Kultur des Landes wie ein echter Einheimischer zu erleben: Sie können neue Freundschaften schließen, die Geschichte der Insel durch den Besuch historischer Stätten entdecken oder sogar an alltäglichen Aktivitäten teilnehmen.

    Weiterlesen »

    Beliebte Malediven Resorts (Auswahl aus unserem Malediven Reiseführer)

    Six Senses Kanuhura im Lhaviyani-Atoll

    Six Senses Kanuhura

    Das Six Senses Kanuhura im Lhaviyani-Atoll begeistert mit seinem langen, von Palmen besetzten weißen Sandstrand und zwei zugehörigen Privatinseln.

    Weiterlesen »
    Gate of Zero JOALI BEING

    JOALI BEING

    Das Luxusresort JOALI BEING liegt auf der Insel Bodufushi im Raa-Atoll und hat sich ganz einem naturverbundenen ganzheitlichen Wellbeing verschrieben.

    Weiterlesen »
    Cora Cora Maldives Insel Raa Maamigli

    Cora Cora Maldives Resort

    Das moderne 5-Sterne-Resort mit 100 Villen und Suiten liegt auf der Insel Raa Maamigli. Das ehemals bewohnte Eiland ist mit üppiger Vegetation gesegnet und erstreckt sich über eine ausgedehnte türkisfarbene Lagune

    Weiterlesen »
    Alila Kothaifaru Maldives Ankunftspavillion

    Alila Kothaifaru Maldives

    Das Alila Kothaifaru Maldives wurde im Mai 2022 geöffnet und gehört zu den wohl stilvollsten Luxusresorts auf den Malediven. Die 11,2 Hektar große Rückzugsinsel bietet zwischen den Palmen und der üppigen Begrünung viel Privatsphäre. Entworfen für ruhige Entspannung in Harmonie mit der Natur, verfügt jede der 44 Strandvillen und 36 Wasservillen des 5*+ Resorts über einen privaten Pool.

    Weiterlesen »
    Velaa Private Island Malediven

    Velaa Private Island

    Velaa – benannt nach den Generationen von Meeresschildkröten, die dort nisten – gilt als Resortinsel „jenseits von Luxus“ und ist von Malé innerhalb von 45 Minuten mit dem Wasserflugzeug zu erreichen.

    Weiterlesen »
    Oblu Xperience Ailafushi Schlafzimmer Strand Villa

    OBLU XPERIENCE Ailafushi

    Nur 15 Minuten mit dem Schnellboot vom internationalen Flughafen Velana entfernt, lockt das Vier-Sterne-Resort OBLU XPERIENCE Ailafushi Gäste mit 268 Villen und Zimmern, einer lebhaften Promenade mit Café und Weinboutique sowie einem idyllischen Kanal, der sich über die Insel schlängelt.

    Weiterlesen »

    Diese Reise News könnten dich auch interessieren

    Marine Giganten im Dinosaurier-Park Münchehage

    Die Sonderausstellung Giganten der Meere im Dinosaurier-Park Münchehage zeigt unter anderem die weltweit einmaligen Knochen von Lagenanectes richterae, eines 8m langen Elasmosauriers (eine Untergruppe der Plesiosaurier). Lagenanectes gilt mit 130 Millionen Jahren als einer der ältesten Elasmosaurier der Welt.

    Weiterlesen

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Nach oben scrollen