Gin-Erlebnis auf den Malediven im OZEN LIFE MAADHOO

Gin Spezialitäten OZEN LIFE MAADHOO
Im OZEN LIFE MAADHOO Gin werden fast 20 - zum Teil außergewöhnliche - Gin-Spezialitäten serviert. Bild: © OZEN LIFE MAADHOO

„Gin is In“ – einen treffenderen Namen gibt es nicht. Denn Drinks mit dem legendären Getränk sind derzeit sehr angesagt. Viele unterschiedliche, exquisite legendäre wie neue Sorten gibt es, die es zu probieren gilt. Und wo geht das besser als in der unvergleichlichen Atmosphäre der Malediven. In der „Gin is In Lounge“ im luxuriösen OZEN LIFE MADHOO Resort.

Von traditionell bis noch nicht dagewesen – 18 verschiedene Gins
Über 18 seltene und exquisite Gin-Marken mit verschiedenen pflanzlichen, biologischen und exotischen Geschmacksrichtungen hat die „Gin is In Lounge“ in ihrer Kollektion. Und natürlich eine große Auswahl an Tonics. So lassen sich abwechslungsreiche Kreationen für jede Stimmung genießen. Herrlich entspannend sind die Signature Drinks wie der Lanka Spice, ein perfekt gemischter London Dry Gin mit feinem Zimtaroma. Tropisch wird es mit Martini Rosso und hausgemachtem Orangenbitter. Und herrlich stimmungsvoll ist der Sea Dew, der mit Hendricks‘ Gin, frischem Gurkensaft und einem Schuss Absinth zubereitet und mit Rosmarin garniert wird.

Die „Gin is In Lounge“ liegt eingebettet in die wunderbare Natur des Insel-Paradieses – der Blick auf das schillernde Türkis des Ozeans und den Horizont scheint unendlich. Magisch sind die Sonnenuntergänge.

Gin-Erlebnis „next-level“: Degustation mit fachmännischer Erklärung
Fans und Interessierte sollten bei einer Degustation dabei sei. Der fachkundige Barkeeper führt durch die feinen und so unterschiedlichen Noten der exquisiten Gin-Kollektion, die an der Bar angeboten werden. Darüber hinaus erfahren die Teilnehmer nicht nur viel über Geschichte der Gin-Sorten, die sie probieren werden, sondern lernen auch die Gewürze und Früchte kennen, die kombiniert werden sollten, um den besten Geschmack zu erzielen.

  • Letzte Beiträge

  • Anzeige

  • Kategorien

  • Teile diese Reise News:

    Facebook
    Twitter
    LinkedIn
    Email
    WhatsApp

    Weitere Reise News von den Malediven

    Sommer 2024 im Patina Maldives

    „Allzeit gute Fahrt und immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel!“ So oder so ähnlich werden die Absolventen des Segelkurses verabschiedet, der im Sommer 2024 im Patina Maldives stattfindet.

    Weiterlesen »

    Hier geht es zur Übersicht sämtlicher Reise News von den Malediven.

    Aus unserem Malediven Reisemagazin

    Le Meridien Maldives Meeresschutz
    Malediven

    Nachhaltigkeitsinitiativen im Le Méridien Maldives Resort & Spa

    Das Le Méridien Maldives Resort & Spa gilt als umweltbewusstes Hideaway auf den Malediven. Mithilfe von innovativen Programmen wie dem hauseigenen hydroponischen Gewächshaus, einem Meeresschutz-Zentrum sowie effizienten Recycling-Methoden, fördert das Fünf-Sterne-Resort nachhaltige Verfahren in allen Bereichen des Resorts.

    Weiterlesen »
    Biolumineszenz Malediven
    Malediven

    Biolumineszenz-Phänomen auf den Malediven

    Biolumineszenz ist ein einzigartiges und geheimnisvolles Phänomen, das bei einer Vielzahl von Organismen in der Natur auftritt, darunter Bakterien, Algen, Quallen, Krebstiere, Würmer, Fische, Haie und sogar Pilze. In den Gewässern der Malediven wird die Biolumineszenz von mikroskopisch kleinen Planktonarten, den Dinoflagellaten, verursacht.

    Weiterlesen »
    Reiseziel Malediven
    Malediven

    Urlaub in einem Gästehaus auf den Malediven

    Mit einem Aufenthalt in einem Gästehaus können Touristen die reiche Kultur des Landes wie ein echter Einheimischer zu erleben: Sie können neue Freundschaften schließen, die Geschichte der Insel durch den Besuch historischer Stätten entdecken oder sogar an alltäglichen Aktivitäten teilnehmen.

    Weiterlesen »

    Beliebte Malediven Resorts (Auswahl aus unserem Malediven Reiseführer)

    Six Senses Kanuhura im Lhaviyani-Atoll

    Six Senses Kanuhura

    Das Six Senses Kanuhura im Lhaviyani-Atoll begeistert mit seinem langen, von Palmen besetzten weißen Sandstrand und zwei zugehörigen Privatinseln.

    Weiterlesen »
    Gate of Zero JOALI BEING

    JOALI BEING

    Das Luxusresort JOALI BEING liegt auf der Insel Bodufushi im Raa-Atoll und hat sich ganz einem naturverbundenen ganzheitlichen Wellbeing verschrieben.

    Weiterlesen »
    Alila Kothaifaru Maldives Ankunftspavillion

    Alila Kothaifaru Maldives

    Das Alila Kothaifaru Maldives wurde im Mai 2022 geöffnet und gehört zu den wohl stilvollsten Luxusresorts auf den Malediven. Die 11,2 Hektar große Rückzugsinsel bietet zwischen den Palmen und der üppigen Begrünung viel Privatsphäre. Entworfen für ruhige Entspannung in Harmonie mit der Natur, verfügt jede der 44 Strandvillen und 36 Wasservillen des 5*+ Resorts über einen privaten Pool.

    Weiterlesen »
    Velaa Private Island Malediven

    Velaa Private Island

    Velaa – benannt nach den Generationen von Meeresschildkröten, die dort nisten – gilt als Resortinsel „jenseits von Luxus“ und ist von Malé innerhalb von 45 Minuten mit dem Wasserflugzeug zu erreichen.

    Weiterlesen »
    OZEN LIFE MAADHOO Malediven

    OZEN LIFE MAADHOO

    Das 5-Sterne OZEN LIFE MAADHOO im Süd Male Atoll ist eine der exklusivsten Anlagen der Malediven. Gäste finden im Luxus-Resort nahezu allen denbaren Komfort – gepaart mit einem einzigartigen Design.

    Weiterlesen »
    OZEN RESERVE BOLIFUSHI Süd-Malé-Atoll

    Ozen Reserve Bolifushi

    In einer unberührten Lagune im Süd-Malé-Atoll liegt das luxuriöse private Inselresort OZEN RESERVE BOLIFUSHI. Ausgedehnte weiße Strände, türkisfarbenes Wasser und üppiges Grün säumen das idyllische Inselresort.

    Weiterlesen »

    Diese Reise News könnten dich auch interessieren

    Bergdoktor Fantag 2024 erstmals mit Hilde Dalik

    Beim Bergdoktor Fantag 2024 war erstmals auch die bekannte österreichische Schauspielerin Hilde Dalik mit von der Partie, nachdem sie in der vergangenen Staffel als „Karin Bachmeier“ der Familie Gruber, genauer Dr. Martin Gruber, nähergekommen ist.

    Weiterlesen

    Michelin-Guide Mexiko kürt erste Sterne-Restaurants in Los Cabos

    Neuer Food-Hotspot im mexikanischen Bundesstaat Baja California: Die Restaurants in Los Cabos dürfen sich erstmals mit Michelin-Sternen dekorieren. Das Gourmetrestaurant Grand Velas Los Cabos erhielt seinen ersten Stern und das Flora Fields und Acre gehören zu den ersten Restaurants mit dem Grünen Stern.

    Weiterlesen

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Nach oben scrollen