Grand Park Kodhipparu Malediven
Paradies in der maledivischen Inselwelt: der Grand Park Kodhipparu. Bild: © Grand Park Kodhipparu Maldives

Malediven: neues Inselparadies im Grand Park Kodhipparu

Der Grand Park Kodhipparu wurde von der weltberühmten Designfirma Hirsch Bedner Associates entworfen, um ein luxuriöses wie auch einzigartiges Naturerlebnis zu bieten: 120 idyllische Strand- und Überwasservillen, darunter 65 mit eigenen privaten Pools, ein großer Infinity-Pool mit Blick auf den Indischen Ozean, kulinarische Exzellenz in drei Restaurants, ein preisgekröntes Weltklasse-Spa, ein voll ausgestattetes Tauch- und Wassersportzentrum, ein Erholungs-Strandclub und ein Kinderclub, die den Gästen alles bieten, was sie brauchen. Um sicherzustellen, dass sowohl den Gästen als auch dem Resortpersonal ein Höchstmaß an Schutz geboten wird, wurden Gesundheits- und Sicherheitsprotokolle mit einer verbesserten Schulung aller Teammitglieder umgesetzt.
  • Letzte Beiträge

  • Anzeige

  • Kategorien

  • Teile diese Reise News:

    Facebook
    Twitter
    LinkedIn
    Email
    WhatsApp

    Weitere Reise News von den Malediven

    Sommer 2024 im Patina Maldives

    „Allzeit gute Fahrt und immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel!“ So oder so ähnlich werden die Absolventen des Segelkurses verabschiedet, der im Sommer 2024 im Patina Maldives stattfindet.

    Weiterlesen »

    Hier geht es zur Übersicht sämtlicher Reise News von den Malediven.

    Aus unserem Malediven Reisemagazin

    Le Meridien Maldives Meeresschutz
    Malediven

    Nachhaltigkeitsinitiativen im Le Méridien Maldives Resort & Spa

    Das Le Méridien Maldives Resort & Spa gilt als umweltbewusstes Hideaway auf den Malediven. Mithilfe von innovativen Programmen wie dem hauseigenen hydroponischen Gewächshaus, einem Meeresschutz-Zentrum sowie effizienten Recycling-Methoden, fördert das Fünf-Sterne-Resort nachhaltige Verfahren in allen Bereichen des Resorts.

    Weiterlesen »
    Biolumineszenz Malediven
    Malediven

    Biolumineszenz-Phänomen auf den Malediven

    Biolumineszenz ist ein einzigartiges und geheimnisvolles Phänomen, das bei einer Vielzahl von Organismen in der Natur auftritt, darunter Bakterien, Algen, Quallen, Krebstiere, Würmer, Fische, Haie und sogar Pilze. In den Gewässern der Malediven wird die Biolumineszenz von mikroskopisch kleinen Planktonarten, den Dinoflagellaten, verursacht.

    Weiterlesen »
    Reiseziel Malediven
    Malediven

    Urlaub in einem Gästehaus auf den Malediven

    Mit einem Aufenthalt in einem Gästehaus können Touristen die reiche Kultur des Landes wie ein echter Einheimischer zu erleben: Sie können neue Freundschaften schließen, die Geschichte der Insel durch den Besuch historischer Stätten entdecken oder sogar an alltäglichen Aktivitäten teilnehmen.

    Weiterlesen »

    Beliebte Malediven Resorts (Auswahl aus unserem Malediven Reiseführer)

    Huvafen Fushi Malediven aus der Luft

    Huvafen Fushi

    Das Huvafen Fushi liegt wunderschön im Nord Male Atoll, ca. 30 Minuten mit dem Schnellboot von der Flughafeninsel entfernt. Viele Stammgäste sind begeistert von dem Luxuskonzept des Resorts, das kaum Wünsche offen lässt.

    Weiterlesen »
    Coco Bodu Hithi Steg mit Palmen

    Coco Bodu Hithi

    Das Coco Bodu Hithi Resort auf der im Nord-Malé-Atoll gelegenen Insel Bodu Hithi beglückt Naturliebhaber, Gourmets und Entspannungssuchende gleichermaßen. Ein ausgeklügeltes
    Design-Konzept trifft dort auf den respektvollen Umgang mit der auf der Insel beheimateten Flora und Fauna.

    Weiterlesen »
    Kandima Maldives Beach Club Pool

    Kandima Maldives

    Das Kandima Maldives ist ein bei vielen Stammgästen sehr beliebtes Lifestyle Resort im Dhaalu Atoll. Es zeichnet sich durch einen wunderschönen. langen Sandstrand und einer der größten Swimmingpools der Malediven aus.

    Weiterlesen »
    Alila Kothaifaru Maldives Ankunftspavillion

    Alila Kothaifaru Maldives

    Das Alila Kothaifaru Maldives wurde im Mai 2022 geöffnet und gehört zu den wohl stilvollsten Luxusresorts auf den Malediven. Die 11,2 Hektar große Rückzugsinsel bietet zwischen den Palmen und der üppigen Begrünung viel Privatsphäre. Entworfen für ruhige Entspannung in Harmonie mit der Natur, verfügt jede der 44 Strandvillen und 36 Wasservillen des 5*+ Resorts über einen privaten Pool.

    Weiterlesen »

    Diese Reise News könnten dich auch interessieren

    All-Inclusive-Gästekarte im Thüringer Wald

    Seit Juni 2024 erhalten Übernachtungsgäste im Thüringer Wald und darüber hinaus mit der All-Inclusive-Gästekarte freien Eintritt zu mehr als 170 verschiedenen Freizeiteinrichtungen. Ein Novum zwischen Ostsee und Thüringer Wald.

    Weiterlesen

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Nach oben scrollen