EM-Quartier der Spanischen Nationalelf in Donaueschingen

Donaueschingen Öschberghof EM 2024 Spanien
Die Spanische Nationalelf wird während der Fußball Europameisterschaft 2024 im „Öschberghof“ in Donaueschingen wohnen. Bild: © Öschberghof GmbH
Das 5-Sterne Superior Resort „Der Öschberghof“ in Donaueschingen wird während der Fußball-EM Gastgeber der spanischen Nationalelf sein. Die Kombination aus 127 Zimmern und Suiten, einem 5.500 Quadratmeter großen Spa & Gym-Bereich, Zwei-Sterne-Restaurant und einer 45-Loch-Golfanlage überzeugte schon Spitzenmannschaften wie Borussia Dortmund, FC Liverpool und FC Barcelona, die dort bereits Trainingslager absolvierten. „Aufgrund unserer Erfahrung sind wir Profis und wissen, was auf uns zukommt und sind gut vorbereitet“, sagt General Manager Michael Artner. Wichtig für Teams sind die Fußballplätze des ortsansässigen SV Aasen, die auch vom Greenkeeping-Team des Luxushotels gepflegt werden. Auf dem Gelände des „Öschberghofs“ wird es ein Public Viewing geben – zu sehen sind die Spiele der deutschen und der spanischen Nationalmannschaft, ab dem Viertelfinale dann jedes Spiel.
  • Letzte Beiträge

  • Anzeige

  • Kategorien

  • Teile diese Reise News:

    Facebook
    Twitter
    LinkedIn
    Email
    WhatsApp

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Diese Reise News könnten dich auch interessieren

    Michelin-Guide Mexiko kürt erste Sterne-Restaurants in Los Cabos

    Neuer Food-Hotspot im mexikanischen Bundesstaat Baja California: Die Restaurants in Los Cabos dürfen sich erstmals mit Michelin-Sternen dekorieren. Das Gourmetrestaurant Grand Velas Los Cabos erhielt seinen ersten Stern und das Flora Fields und Acre gehören zu den ersten Restaurants mit dem Grünen Stern.

    Weiterlesen
    Nach oben scrollen