Langlaufcamps mit Tobias Angerer und Trond Nystad

Trond Nystad und Tobias Angerer
Exklusives Langlaufcamp mit Vollprofis: Trond Nystad und Tobias Angerer (v.l.). Bild: © König Ludwig Lauf e.V.
„Von Null auf König Ludwig Lauf“, so heißt das neue Langlauf-Angebot im Naturpark Ammergauer Alpen (www.ammergauer-alpen.de), das sich an absolute Beginner richtet. In den zweistündigen Workshops, die im Januar immer samstags stattfinden, lernen diese unter Anleitung eines Profis die wichtigsten Grundlagen des klassischen Stils. Wen das Loipenfieber gepackt hat, schnuppert vielleicht sogar Wettkampfluft. Das Versprechen: Wer an den neuen Workshops teilnimmt und selbst etwas trainiert, der ist gut gerüstet, um am ersten Februar-Wochenende beim legendären „König Ludwig Lauf“ die Distanz über zehn Kilometer zu schaffen. Beim größten Volksskilanglaufevent Deutschlands gehen Sportler aus der ganzen Welt auf 10, 21 oder 50 Kilometern im klassischen wie im Skating-Stil in die Loipe. Die Workshops kosten jeweils 25 Euro pro Person (inkl. Leih-Ausrüstung). Tipp für Fortgeschrittene: Die Langlaufcamps mit Tobias Angerer und Trond Nystad powered by König Ludwig Lauf. Anmeldung für beide Kurse auf www.koenig-ludwig-lauf.com.
  • Letzte Beiträge

  • Anzeige

  • Kategorien

  • Teile diese Reise News:

    Share on facebook
    Facebook
    Share on twitter
    Twitter
    Share on linkedin
    LinkedIn
    Share on email
    Email
    Share on whatsapp
    WhatsApp

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Diese Reise News könnten dich auch interessieren

    Scroll to Top