Winter-Ballontage 2024 im Naturpark Ammergauer Alpen

Winter-Ballontage Bad Kohlgrub
Der Himmel trägt bunt bei den Winter-Ballontagen in den Ammergauer Alpen. Bild: © Ammergauer Alpen GmbH, Anja Lieberherr
Mit farbenfrohen Punkten bekleckst: So erstrahlt der hellblaue Winterhimmel über den Ammergauer Alpen zum Jahreswechsel. Grund sind die Ballontage: Von 27. Dezember 2023 bis 5. Januar 2024 starten rund 30 bunte Himmelsstürmer von Bad Kohlgrub aus in die Lüfte. Wer den Blick über die Hausberge Hörnle, Kolben und Laber sowie ins neue Jahr schweifen lassen möchte, meldet sich im Erlebnisshop der Ammergauer Alpen zur 1,5-stündigen Ballonfahrt inklusive Ballonfahrertaufe und Adelsurkunde an. Erwachsene zahlen 230 Euro, Kinder bis 14 Jahre 180 Euro. Ballonglühen vor besonderer Kulisse erleben Gäste am 28. Dezember zwischen 16 und 19 Uhr im Innenhof von Kloster Ettal. Auch am 30. Dezember verzaubern die erleuchteten Stoffballone bei der „Nacht der 1000 Lichter“ in Bad Kohlgrub. Für festliche Stimmung wird mit Musik, Essen und Getränken gesorgt. Hinweis: Die Ballonfahrten finden nur bei gutem Wetter statt. Bei schlechter Witterung erfolgt das Ballonglühen ohne Hüllen.
  • Letzte Beiträge

  • Anzeige

  • Categories

  • Teile diese Reise News:

    Facebook
    Twitter
    LinkedIn
    Email
    WhatsApp

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Diese Reise News könnten dich auch interessieren

    Nach oben scrollen