Eröffnung des neuen Entdeckerpfads am Blomberg in Bad Tölz

Natur entdecken Entdeckerpfad Blomberg
Natur entdecken: Der neue Pfad weiht in die Geheimnisse des Waldes ein. Bild: © Tölzer Land Tourismus, Leonie Lorenz

Vom 6. bis 8. August 2021 feiert Bad Tölz seinen Hausberg Blomberg mit der Eröffnung des neuen Entdeckerpfads. Damit wird das breite Erlebnisangebot erweitert. Entlang des Rodelwegs zwischen Bergwachthütte und Talstation der Bergbahn laden neue Stationen zum Ausprobieren und Rätseln ein. Kinder und Erwachsene beobachten beispielsweise über einen Waldfernseher die Umgebung mit neuen Augen oder bringen mit dem Holzxylophon die Natur zum Klingen. Kleine Detektive machen sich mit der Waldkrimi-App auf die Jagd nach dem Borkenkäfer. Am Eröffnungswochenende stehen tolle Mitmachaktionen, Musikevents, Märchenwanderungen und exklusive Touren mit Edi, dem Eichhörnchen, auf dem Programm. Gründe, den Blomberg zu besuchen, gibt es auch sonst mehr als genug: Mit 25 Kilometer an Wanderwegen, der Doppel-Sesselbahn, mehreren Einkehrmöglichkeiten, einem Kletterwald und zwei Sommerrodelbahnen bietet er Freizeitspaß pur. Tipp: Mit der Blombergbahn bis zur Bergstation schweben, über den Entdeckerpfad bis zur Mittelstation wandern und mit der Sommerrodelbahn Blomberg Classic ins Tal sausen. Das Ticket für dieses Vergnügen kostet für Erwachsene 13 Euro, für Kinder 8 Euro.

  • Letzte Beiträge

  • Anzeige

  • Categories

  • Teile diese Reise News:

    Facebook
    Twitter
    LinkedIn
    Email
    WhatsApp

    Weitere Reise News aus dem Tölzer Land

    Tölzer Veg jetzt ganzjährig erlebbar

    Statt wie sonst im Frühjahr und Herbst zur veganen Auszeit an der Isar zu animieren, ist das Programm 2024 ganzjährig erlebbar. Das Ziel ist aber das gleiche geblieben: Die Teilnehmenden sind dazu eingeladen, Neues auszuprobieren und sich schrittweise einem gesunden und bewussten Lebensstil zu nähern.

    Weiterlesen »

    Hier geht es zur Übersicht sämtlicher Reise News aus dem Tölzer Land.

    Aus unserem Tölzer Land Reisemagazin

    Besuchen Sie gerne auch unseren Reiseführer für das Tölzer Land mit vielen Informationen zu Urlaubsorten, Freizeittipps und Sehenswürdigkeiten zur Region. Hier ein paar Auszüge:

    Winterspaziergang im Tölzer Land

    Winterwandern im Tölzer Land

    Echtes bayerisches Bilderbuchland lässt sich auf mehr als 300 Kilometern geräumter Winterwanderwege im Tölzer Land bestaunen. Wer in Ruhe die beruhigende Natur genießen möchte, macht sich auf den Weg in die Jachenau mit einem Ausblick auf den Walchensee.

    Weiterlesen »
    Rodelspaß im Tölzer Land

    Winterrodelbahn am Blomberg

    Seit 1906 gibt es die große Winterrodelbahn am Blomberg (1248 m) bei Bad Tölz. Damals wurden unter anderem die Deutschen Meisterschaften hier ausgetragen. Heutzutage finden zwar keine Meisterschaften mehr statt, aber der Blomberg hat sich zum ultimativen Rodelberg entwickelt.

    Weiterlesen »

    Diese Reise News könnten dich auch interessieren

    Stettin übernimmt die Hakenterrassen

    Nach einem langjährigen Rechtsstreit übernimmt nun eine städtische Gesellschaft die Bewirtschaftung der beliebten Hakenterrassen unterhalb des Nationalmuseums sowie weiterer Uferanlagen im Stadtzentrum.

    Weiterlesen

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Nach oben scrollen