Golf & Country Club im Ostsee-Golf-Resort Wittenbeck geplant

Visualisierung Adlon Golf & Country Club
So soll der „Adlon Golf & Country Clubs“ einmal aussehen. Bild: © „Adlon Golf & Country Club“

Im Ostsee-Golf-Resort Wittenbeck zwischen Heiligendamm und Kühlungsborn ist die Errichtung der Fünf-Sterne-Anlage „Adlon Golf &Country Club“ im englischen Landhausstil geplant, bestehend aus einem Clubhaus sowie vier Landhäusern mit insgesamt 72 Ferien-Residenzen. Die Fertigstellung soll in der zweiten Hälfte des Jahres 2024 erfolgen. Als Vorbild für die Gestaltung der Grünflächen der Anlage dienen die Gärten des Sissinghurst Castle im englischen Kent. Damit fügt sich der Neubau organisch in das Golf-Resort mit Ostseeblick ein, der das Qualitätssiegel „Golf und Natur“ in Gold trägt, das vom Deutschen Golfverband für nachhaltiges Wirtschaften verliehen wird. Im neuen Clubhaus wird es mit dem „Adlon Gourmet Restaurant“ und dem „Adlon Grill“ zwei Anlaufpunkte für Genießer geben, die auf regionale und saisonale Produkte, unter anderem vom Bio-Gut Vorder Bollhagen, setzen.

  • Letzte Beiträge

  • Anzeige

  • Kategorien

  • Teile diese Reise News:

    Share on facebook
    Facebook
    Share on twitter
    Twitter
    Share on linkedin
    LinkedIn
    Share on email
    Email
    Share on whatsapp
    WhatsApp

    Weitere Reise News von der Mecklenburgischen Ostseeküste

    Hier geht es zur Übersicht sämtlicher Reise News von der Mecklenburgischen Ostseeküste.

    Aus unserem Mecklenburgische Ostseeküste Reisemagazin

    Diese Reise News könnten dich auch interessieren

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Scroll to Top