Kurwald-Status für Küstenwald bei Graal-Müritz

Kurwald Graal-Müritz
Im Kurwald Graal-Müritz finden Besucher Ruhe und Entspannung. Bild © Tourismus- und Kur GmbH Graal-Müritz
Inmitten des Ostseeheilbades Graal-Müritz hat kürzlich ein 13 Hektar großer Küstenwald den Status Kurwald erhalten. Damit ist der Wald in Graal-Müritz der erste reine Kurwald Mecklenburg-Vorpommerns. Dieser sei dazu prädestiniert, eine gesundheitsfördernde Breitenwirkung zu entfalten, informierte der Bäderverband Mecklenburg-Vorpommern. Hier finden sich verschiedene Bereiche, darunter ein Aktivwald mit Barfußpfad und Sportgeräten, ein Entspannungswald mit installierten Liegen, in dem Gäste Ruhe finden können sowie ein Klangwald mit so genannten Gongwänden, an denen Interessierte erfahren können, dass verschiedene Holzarten unterschiedliche Töne hervorbringen. Neben dem neuen Kurwald Graal-Müritz gibt es mit den Heilwäldern Klink und Plau am See in der Mecklenburgischen Seenplatte sowie dem Kur- und Heilwald Heringsdorf auf der Insel Usedom drei weitere prädikatisierte Wälder in Mecklenburg-Vorpommern. Darüber hinaus sind noch weitere Kurwälder geplant, darunter in Sellin und Göhren auf der Insel Rügen sowie in Waren und Malchow in der Mecklenburgischen Seenplatte.
  • Letzte Beiträge

  • Anzeige

  • Kategorien

  • Teile diese Reise News:

    Share on facebook
    Facebook
    Share on twitter
    Twitter
    Share on linkedin
    LinkedIn
    Share on email
    Email
    Share on whatsapp
    WhatsApp

    Weitere Reise News von der Mecklenburgischen Ostseeküste

    Bachtage Rostock 2021

    Vom 21. bis 24. Oktober 2021 werden die zweiten Bachtage Rostock veranstaltet. Musikinteressierte können auf insgesamt acht Konzerten führende Interpreten der Musik Johann Sebastian Bachs (1685-1750) erleben.

    Weiterlesen »

    Hier geht es zur Übersicht sämtlicher Reise News von der Mecklenburgischen Ostseeküste.

    Aus unserem Mecklenburgische Ostseeküste Reisemagazin

    Diese Reise News könnten dich auch interessieren

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Scroll to Top