BEECH Resort Plauer See vor Eröffnung

BEECH Resort Plauer See Eröffnung April 2024
Am 26. April 2024 wird das BEECH Resort Plauer See eröffnet. Bild: © BEECH Resorts

An der Südspitze des Plauer Sees, dem drittgrößten See in Mecklenburg-Vorpommern, wird am 26. April 2024 das BEECH Resort Plauer See eröffnet. Das Resort ist in das Landschaftsschutzgebiet Ganzliner Holz in direkter Seelage eingebettet und will damit Familien und Paaren die Gelegenheit für eine bewusste Auszeit geben, wie Marketing- Managerin Eva-Maria Linde sagte. Auf dem weitläufigen Gelände mit einer Fläche von etwa neun Hektar war bis Ende 2022 das VILA VITA Anneliese Pohl Seedorf ansässig, anschließend hatten die neuen Betreiber die Anlage und die Häuser umfangreich modernisiert.

Entstanden ist laut Linde ein Komplex mit 72 Zimmern und Apartments, der vor allem für Familien und Paare gedacht ist. Die Möglichkeiten der Freizeitaktivitäten seien immens. Der 38 Quadratkilometer große Plauer See sei prädestiniert für alle Aktivitäten im Bereich des Wassersports. Das Resort verfüge über eine flache Badebucht mit Badewiese, die insbesondere Familien mit Kindern beste Gelegenheiten zum Baden in einem Natursee bieten. Ein großer Wellness- und Fitnessbereich stehe ebenfalls zur Verfügung. Im Restaurant „Bootshaus“ könnten Gäste regionale Köstlichkeiten mit Blick auf den Plauer See und den hoteleigenen Bootssteg genießen. Der weitere Ausbau der Anlage mit zusätzlichen Wohneinheiten und Erweiterung des Freizeitangebots samt Schwimmbad sind für das kommende Jahr geplant.

Entsprechend den aktuellen Vorgaben und eigenem Nachhaltigkeitsansprüchen sei die Wärme- und Energieversorgung nach modernen Kriterien umgestellt worden, sagte Linde. Dazu gehöre der Einsatz von Photovoltaik und auch Erdwärmepumpen. Mit dieser Technologie könne die natürliche Energie der Erde genutzt werden, um die Zimmer und Apartments umweltfreundlich mittels Geothermie aus rund 100 Metern Tiefe zu beheizen. Die Dämmung der Dächer sorge auch ohne Nutzung einer Klimaanlage für angenehme Raumtemperaturen.

  • Letzte Beiträge

  • Anzeige

  • Kategorien

  • Teile diese Reise News:

    Facebook
    Twitter
    LinkedIn
    Email
    WhatsApp

    Weitere Reise News von der Mecklenburgischen Seenplatte

    Hausboot-Charterbasis in Malchin an der Peene eröffnet

    Der Hausbootspezialist Kuhnle-Tours hat eine neue Charterbasis in Malchin an der Peene eröffnet. Von dort aus können Gäste führerscheinfrei mit einem komfortablen Hausboot einen großen See und einen über 100 Kilometer schleusenfreien Fluss mit den Hansestädten Demmin, Loitz und Anklam befahren.

    Weiterlesen »

    Golfanlage Fleesensee jetzt auch Weinanbaugebiet

    Mit der Pflanzung von rund 3.300 Rebstöcken auf einer Fläche von etwa einem Hektar startete im vergangenen Jahr auf der Golfanlage Fleesensee ein hoffnungsvolles Experiment, wie Philipp Pietz, Marketing Manager von GOLF Fleesensee, berichtete. In diesem Jahr könnten wohl die ersten Trauben geerntet werden.

    Weiterlesen »

    BEECH Resort Plauer See vor Eröffnung

    An der Südspitze des Plauer Sees, dem drittgrößten See in Mecklenburg-Vorpommern, wird am 26. April 2024 das BEECH Resort Plauer See eröffnet. Das Resort ist in das Landschaftsschutzgebiet Ganzliner Holz in direkter Seelage eingebettet

    Weiterlesen »

    Hier geht es zur Übersicht sämtlicher Reise News von der Mecklenburgischen Seenplatte.

    Aus unserem Mecklenburgische Seenplatte Reisemagazin

    Diese Reise News könnten dich auch interessieren

    Erdbeeren von Karls Erdbeerhof auf AIDA-Schiffen

    Insgesamt werden über die gesamte Sommersaison 2024 rund 25 Tonnen Erdbeeren von Karls aus Rövershagen bei Rostock an Bord geliefert. Damit werden alle acht AIDA Schiffe, die im Laufe der aktuellen Sommersaison von Warnemünde, Hamburg und Kiel ablegen, mit den leckeren norddeutschen Erdbeeren versorgt.

    Weiterlesen

    Strandhotel Zingst nach Umgestaltung wiedereröffnet

    Mit einer Investitionssumme von mehr als 6,75 Millionen Euro wurden alle 122 Zimmer und Suiten sowie die öffentlichen Bereiche wie Lobby, Restaurant und Bar neugestaltet. Das maritime Gestaltungskonzept von Interior Designerin Anne Maria Jagdfeld wurde unter anderem durch eine neue Wandgestaltung umgesetzt.

    Weiterlesen

    Sky-Programm auf Moby Lines-Fähren

    Durch eine neue Partnerschaft zwischen der Moby Group und Sky kommen Passagiere auf den Schiffen der Moby-Gruppe während der Überfahrt auf dem Mittelmeer ab sofort in den Genuss von Sport- und Unterhaltungsprogrammen.

    Weiterlesen

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Nach oben scrollen