Mit dem Flugzeug nach Schenna in Südtirol

Anreise Schenna mit SkyAlps
Dem Südtiroler Himmel so nah kommen Flugreisende bereits bei der Anreise mit SkyAlps – und danach auf zahlreichen Wanderwegen in und rund um Schenna, das sie bequem und günstig mit dem Direktshuttle ab Bozen erreichen. Bild: © Tourismusverein Schenna/gugg films

Nach Schenna reisen war noch nie so einfach und schnell: Seit Sommer 2021 bietet das regionale Startup SkyAlps je drei wöchentliche Flüge von Berlin, Düsseldorf und Hamburg nach Bozen an. Mit der eigenen Airline will Gründer Josef Gostner seine Heimat Südtirol besser mit der Welt vernetzen. Dafür setzten er und sein Team die besonders leisen Maschinen vom Typ De Havilland Dash DHC-8-Q400 ein, die bis zu 78 Passagiere transportieren können. Dank ihres Turboprop-Antriebs stoßen die modernen Regionalflugzeuge 40 Prozent weniger CO2-Emissionen als der europäische Durchschnitt aus. Im Ticketpreis enthalten sind eine Auswahl an erstklassigen Südtiroler Weinen von 28 verschiedenen Produzenten sowie Snacks aus lokalen Produkten. In der Südtiroler Landeshauptstadt gelandet, nutzen Schenna-Gäste für nur zehn Euro den Flughafentransfer ab Bozen direkt zum luxuriösen Wellnessresort, zur coolen Design-Ferienwohnung oder zum gemütlichen Bauernhof-Apartment. In der Gemeinde oberhalb von Meran erleben Urlauber weite Panoramablicke über das Mittlere Etschtal sowie zahlreiche Freizeitmöglichkeiten am Berg und im Tal. Kulinarisch erwartet sie eine gekonnte Mischung aus mediterranen und alpinen Spezialitäten.

Eindrücke zur Reise mit SkyAlps und dem Direktshuttle nach Schenna:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

  • Letzte Beiträge

  • Anzeige

  • Kategorien

  • Teile diese Reise News:

    Facebook
    Twitter
    LinkedIn
    Email
    WhatsApp

    Weitere Reise News aus Schenna

    Südtirol Classic Schenna 2024

    Vom 7. bis zum 14. Juli 2024 findet die Südtirol Classic Schenna 2024 statt. Beim Vorprogramm bis 9. Juli bleiben Stoppuhr und Roadbook noch im Handschuhfach. Stattdessen stehen kulinarische Highlights sowie entspannte Ausfahrten übers Passeier- und Eisacktal im Fokus.

    Weiterlesen »

    Elektroauto-Event in Schenna feiert Premiere

    Das neue Event schenna e.motion – electric.experience.südtirol findet erstmalig von 23. bis 26. Mai 2024 statt und verbindet Technologie, Genuss und Natur. Bei den gemeinsamen Ausfahrten auf dem höchsten Gebirgspass Italiens und ins UNESCO-Weltkulturerbe Dolomiten erfahren die Teilnehmer alles über nachhaltige Elektromobilität.

    Weiterlesen »

    Eislauf-Events in Schenna im Winter 2023/24

    Absolutes Highlight der Eventreihe sind die beeindruckenden Eistanzshows. Am 27. Dezember 2023 und 3. Januar 2024 treten immer von 17 bis 18 Uhr die Talente des AS Merano mit ihren eindrucksvollen Choreografien, eleganten Sprüngen und anmutigen Figuren in Schenna auf.

    Weiterlesen »

    Hier geht es zur Übersicht sämtlicher Reise News aus Schenna.

    Aus unserem Schenna Reisemagazin

    Diese Reise News könnten dich auch interessieren

    Abstimmung von Spurhaltesystemen nicht immer optimal

    Verschiedene Tests der Spurhalteassistenten offenbaren aber auch die Schwächen des Systems. So kann es hin und wieder vorkommen, dass ein Auto fast in den Gegenverkehr gelenkt wird. Schuld daran sind die in manchen Fällen vergleichsweise hohen Lenkkräfte, mit denen das System arbeitet.

    Weiterlesen

    Pedelecs für unter 2000 Euro im ADAC Test

    Der ADAC hat zehn Pedelecs untersucht, im Besonderen Tiefeinsteiger unter 2000 Euro Anschaffungspreis. Ergebnis: Zwei bekommen die Note „gut“, fünf sind „befriedigend“, eines ist „ausreichend“ und zwei sind „mangelhaft“.

    Weiterlesen

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Nach oben scrollen