Blasmusik-Winter-Woodstock im Brixental 2024

Winter-Woodstock 2024
Beste Festival-Stimmung im Brixental wird es auch beim Winter-Woodstock der Blasmusik 2024 wieder geben. Bild: © Klaus Mittermayr

Mehr als 30 Bands auf sieben Bühnen, ein ganzes Wochenende lang Love, Peace & Blasmusik am Berg und im Tal: Von 22. bis 24. März 2024 findet das größte Blasmusikfestival Europas zum 3. Mal in Brixen im Thale, Kirchberg und Westendorf statt. Musikalisch überzeugt das Winter-Woodstock durch eine zeitgemäße Mischung von traditionellen Märschen über Popsongs zum Mitsingen bis hin zu jazzigen Klängen und Hip-Hop. Freitag und Samstag genießen Gäste die knapp 500 Pistenkilometer der bekannten Wintersportgebiete KitzSki und SkiWelt Wilder Kaiser – Brixental und kehren zwischendurch zu Konzert-Pausen in urige Hütten ein. Wer ohne Ski unterwegs ist, nimmt die Bergbahnen oder konzentriert sich gleich auf die Dorfbühne in Kirchberg. Ab 16 Uhr verlagert sich auch in Brixen und Westendorf alles ins Tal. Festival-Abschluss ist am Sonntag mit einem Frühschoppen vor der Main Stage am Parkplatz der Bergbahn Brixen. Tagestickets für Freitag oder Samstag kosten je 59 Euro, für Sonntag 19 Euro. Wer an allen drei Tagen dabei sein möchte, zahlt 119 Euro (inkludiert sind die jeweiligen Konzerte, Fahrten mit dem Skibus zwischen den Locations sowie eine Berg- und Talfahrt pro Tag. Skipässe müssen gesondert erworben werden).

  • Letzte Beiträge

  • Anzeige

  • Kategorien

  • Teile diese Reise News:

    Facebook
    Twitter
    LinkedIn
    Email
    WhatsApp

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Diese Reise News könnten dich auch interessieren

    Audio App für Stettiner Sehenswürdigkeiten

    „Explore Szczecin“ zeigt auf einer Kartendarstellung die wichtigsten Sehenswürdigkeiten im historischen Stadtzentrum. Neben einem Bild und einer Textbeschreibung verfügt die Anwendung auch zu jedem Punkt über Audio-Beschreibungen.

    Weiterlesen

    Europa-Programm von Princess Cruises 2026

    Die amerikanische Reederei Princess Cruises wird 2026 fünf ihrer 17 Schiffe umfassenden Flotte in den Gewässern von Nord- und Ostsee sowie im Mittelmeer einsetzen. Mit von der Partie ist auch die neue Sun Princess, die erst vor wenigen Wochen ihr Debüt gegeben hat.

    Weiterlesen
    Nach oben scrollen