Lechtaler Open-Air Musik- und Kultursommer 2023

Geierwally Freilichtbühne Musiksommer 2023
Im Sommer 2023 finden auf der Geierwally Freilichtbühne im Tiroler Lechtal/Österreich nicht nur Theaterstücke,sondern auch zahlreiche musikalischen Darbietungen statt. Bild: © Lechtal Tourismus

Die österreichische Naturparkregion Tiroler Lechtal präsentiert mit dem Lechtaler Musik- und Kultursommer dieses Jahr eine ganz besondere Veranstaltungsreihe: Von Juni bis September 2023 freuen sich Einheimische wie Urlauber über ein abwechslungsreiches Programm mit namhaften Künstlern. Alle Events finden in außergewöhnlicher Freiluft-Atmosphäre statt, sei es auf der wildromantischen Geierwally Freilichtbühne in Elbigenalp oder in der unberührten Naturkulisse des Lechtals. Mit Auftritten etwa von Semino Rossi (16. Juni), Chris Steger (24. August) und Nik P. (26. August) reicht die musikalische Palette von Schlagern über Unplugged-Pop bis hin zu traditioneller Volksmusik. Auf kultureller Ebene warten zudem zwei weitere Highlights: Das Festival „medienfrische“ (26. Mai bis 21. Juni) inklusive zahlreicher Kunst-, Kultur- sowie Musikprojekte wird dieses Jahr bereits zum zweiten Mal im Auszeitdorf Pfafflar veranstaltet. Und zum 30-jährigen Jubiläum der Geierwally Freilichtbühne feiert das Original-Theaterstück „Die Geierwally“ am 8. Juli ihr Comeback im Tiroler Lechtal. Damit die Zuschauer das Geschehen und die Künstler hautnah erleben, werden alle Darbietungen stets in kleinem Rahmen aufgeführt.

Dank der außergewöhnlichen Location im ursprünglichen Tiroler Lechtal verspricht der Lechtaler Musiksommer 2023 ein besonderes Erlebnis zu werden. Das vielfältige Programm reicht dabei von traditioneller Volksmusik sowie Schlagern bis hin zu modernem Unplugged-Pop. Zwischen Juni und September treten Künstler wie Semino Rossi inklusive Chor (16. Juni), Chris Steger mit Band (24. August) und Nik P. (26. August) im Rahmen seiner „Candlelight Blanche Unpluged“-Tour auf. Neben der Lechtaler Kultband Bluatschink (13. Juli), die ihr 30-jähriges Bühnenjubiläum feiert, sind auch Saso Avsenik und seine Oberkrainer (1. September) sowie der österreichische Schlagersänger Gilbert (2. September) mit von der Partie. Alle Auftritte finden im kleinen und exklusiven Rahmen statt, damit die Zuschauer das Geschehen hautnah erleben können. Von 20. bis 27. August 2023 gibt’s auf dem Kasermandl zudem sieben Tage Live-Musik bei der ersten ALPENRAUSCH-Woche auf 1.406 Metern. Vor eindrucksvoller Bergkulisse sorgt ein buntes Musikprogramm von Jazz, Pop, Rock und Volksmusik täglich von 13 bis 16 Uhr für gute Stimmung. Der Eintritt zur ALPENRAUSCH-Woche ist kostenlos.

Mit dem 30-jährigen Jubiläum der Geierwally Freilichtbühne findet 2023 ein weiteres Highlight im Tiroler Lechtal statt. Das Naturtheater inmitten der Bernhardstalschlucht gilt als kultureller Höhepunkt der Region. Seit der Uraufführung des Stücks „Die Geierwally“ von Felix Mitterer im Jahr 1993 zieht die Bühne jährlich tausende Besucher an. Die tirolweit einzigartige Kulisse sowie effektvolle Bild-, Licht- und Soundeffekte machen jede Show zum Erlebnis. Dank der flexiblen Überdachung werden Events ganz unabhängig vom Wetter veranstaltet. Zum 30-jährigen Jubiläum kehrt Felix Mitterers Stück Die Geierwally zurück auf die Bühne. Premiere ist am 8. Juli 2023, weitere Termine finden an den darauffolgenden Wochenenden bis einschließlich 19. August statt.

  • Letzte Beiträge

  • Anzeige

  • Kategorien

  • Teile diese Reise News:

    Facebook
    Twitter
    LinkedIn
    Email
    WhatsApp

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Diese Reise News könnten dich auch interessieren

    All-Inclusive-Gästekarte im Thüringer Wald

    Seit Juni 2024 erhalten Übernachtungsgäste im Thüringer Wald und darüber hinaus mit der All-Inclusive-Gästekarte freien Eintritt zu mehr als 170 verschiedenen Freizeiteinrichtungen. Ein Novum zwischen Ostsee und Thüringer Wald.

    Weiterlesen
    Nach oben scrollen