Summer Action Week 2023 in der AREA 47

Canyoning AREA 47
Spektakuläres Erlebnis in der AREA 47: Beim Canyoning rutscht man im Wildwasser durch glatte Felsrillen. Bild: © AREA 47/jensklattphoto

In der AREA 47, Österreichs größtem Outdoor-Freizeitpark, verspricht die Summer Action Week genau das. Hier warten pure Adrenalin-Kicks beim Rafting und Canyoning im vorderen Ötztal und bei der E-MTB Tour zum Stuibenfall. Auch Relaxen ist inklusive beim „Day off“ im Aqua Dome in Längenfeld. Zudem macht man sich auf die Spuren von James Bond im 007 Elements in Sölden. Die Summer Action Week ist ab 624,50 Euro pro Person buchbar.

Die AREA 47 ist eben DER Ort für Abenteurer. Ob Blobbing in der Water AREA, Wakeboarden in der Wake AREA oder Climbing, Mountainbiking, Rafting, Canyoning und Caving – Adrenalin-Ausstoß ist jederzeit garantiert. Vor kurzem ist auch der erste Indoor-Bikepark Österreichs für MountainbikerInnen hinzugekommen. Die stolze 3.700 m² große MTB-Halle beherbergt einen 1.000 m² Pumppark mit einem Kids-Pumptrack, einer 140 Metern dirty Flowline, einer Jumpline, einer Skills-AREA mit Wurzelteppich und einem Rock-Garden.

Indoor Bikepark AREA 47
Die neue Attraktion: Der Indoor Bikepark ist die erste ganzjährige Aktivität der AREA 47. Bild: © AREA 47/Florian Breitenberger

Wer nicht gleich die volle Wochen-Ladung Action braucht und sich lieber rantasten will, für den ist das Sunday Special mit einer Übernachtung von Sonntag auf Montag sowie einer Rafting Tour auf dem Inn und der Flying Fox und Mega Swing Kombi genau das Richtige (ab 171,50 Euro pro Person).

  • Letzte Beiträge

  • Anzeige

  • Kategorien

  • Teile diese Reise News:

    Facebook
    Twitter
    LinkedIn
    Email
    WhatsApp

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Diese Reise News könnten dich auch interessieren

    alltours übernimmt Kontingente von FTI

    alltours übernimmt über alle Reiseziele hinweg von den Hotel- und Fluggesellschaften Kontingente des insolventen Reiseveranstalters FTI. Insbesondere für die Destinationen Türkei und Ägypten baut alltours damit kurzfristig sein Angebot an Flugpauschalreisen weiter aus.

    Weiterlesen

    Mentalist Moein Al Bastaki gibt Magiekurse im Kandima Maldives

    Moein Al Bastaki, der bekannteste Zauberer und Illusionist aus den Emiraten gibt vom 5. bis 9. August 2024 für Kinder, Teenager und Erwachsene Magiekurse im Kandima Maldives. Auf dem „Unterrichtsprogramm“ des zauberhaften Summer Kamps stehen Fächer wie Zauber- und Mentalismus-Tricks sowie Bühnen-Illusionen.

    Weiterlesen

    Bhutan feiert 50 Jahre Tourismus

    In diesem Jahr wird das goldene Jubiläum zelebriert, denn 1974 öffnete Bhutan seine Tore erstmals für internationale Touristen. Die erste Touristen-Gruppe in Bhutan bestand 1974 aus acht Amerikanern, fünf Spaniern und einem Argentinier, die eine lange und beschwerliche Reise auf dem Landweg hinter sich hatten – denn damals gab es noch keine Fluggesellschaften, die nach Bhutan flogen.

    Weiterlesen
    Nach oben scrollen