Alte Post in Krakau soll Luxushotel mit öffentlichen Angeboten werden

Bis heute können Einwohner und Touristen im prachtvollen Gebäude gegenüber der Altstadt von Kraków (Krakau) ganz altmodische Postdienstleistungen in Anspruch nehmen. Dies soll auch nach dem Abschluss der Restaurierungsarbeiten so bleiben, die der neue Besitzer des denkmalgeschützten Bauwerkes unlängst vorgestellt hat. Künftig soll die „Poczta Główna“ (Hauptpost) als Luxushotel mit öffentlichen Angeboten zu einem neuen Besuchermagneten werden.

Das Immobilienunternehmen Zeitgeist mit Sitz unter anderem in Berlin und Prag hatte das 1887-89 im Stil der Neorenaissance errichtete Gebäude 2019 vom Telekommunikationsanbieter Orange gekauft. Im nicht denkmalgeschützten Teil eröffnete im März 2022 der Kultur-Club „Poczta Główna“, der seitdem mit Ausstellungen, Konzerten, Modenschauen und Tanz-Events Besucher anlockt.

Zeitgeist stellte unlängst die Pläne für die Zukunft des Postgebäudes vor, in dem 1909 die erste automatische Telefonzentrale auf dem Gebiet des heutigen Polens eingerichtet wurde. Diese sehen vor, die vorgefundenen Elemente der ursprünglichen Ausstattung und Wandmalereien zu konservieren und in die Neugestaltung zu integrieren. Dazu zählt auch die Wiederherstellung der Fassaden im Geiste der Erbauer.

Nach Abschluss der Arbeiten soll das Postgebäude neben einem Luxushotel auch öffentlich zugängliche Angebote wie ein Restaurant, eine Bar, Räume für Ausstellungen und Konzerte sowie eine Ausstellung zur Geschichte der Post beherbergen. Zudem soll die Aussichtsplattform im Eckturm des Gebäudes wiederhergestellt und ebenfalls öffentlich zugänglich gemacht werden.

  • Letzte Beiträge

  • Anzeige

  • Kategorien

  • Teile diese Reise News:

    Facebook
    Twitter
    LinkedIn
    Email
    WhatsApp

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Diese Reise News könnten dich auch interessieren

    Emirates präsentiert seine A380 auf der ILA Berlin 2024

    Die ausgestellte Emirates A380 bietet eine neu umgerüstete Vier-Klassen-Kabinenkonfiguration mit First-Class-Privatsuiten und 76 modernisierten Flachbettsitzen in der Business Class auf dem Oberdeck sowie die viel beachtete Emirates Premium-Economy-Kabine im vorderen Teil des Hauptdecks.

    Weiterlesen

    Riesenrad im Ostseebad Heringsdorf auch 2024 wieder in Betrieb

    Ab sofort dreht sich das Riesenrad „Circle of Life“ wieder auf dem Eventplatz neben der Seebrücke im Ostseebad Heringsdorf. Bis Oktober 2024 wird es die Besucher täglich mit einzigartigen Ausblicken begeistern. Bereits 2023 war das Riesenrad auf Usedom ein begehrtes Fotomotiv, Ausflugsziel und Hingucker.

    Weiterlesen

    Tiroler Oberland lädt zum „Wiesenmonat 2024“

    Der Juni wird im Tiroler Oberland zum „Wiesenmonat 2024“. Unter dem Titel „Juni.Bluama.Zeit“ gibt es für die Gäste in der Region um Pfunds, Prutz und Ried jede Menge vielfältige Angebote von geführten Wanderungen über Bauernhofbesichtigungen bis zu hochprozentigen Verkostungen.

    Weiterlesen
    Nach oben scrollen