Neues Naturstrandbad in Przylasek Rusiecki am Rande von Krakau

Wer sich bei seinem Krakaubesuch im Sommer erfrischen will, kann dafür das neu gestaltete Strandbad von Przylasek Rusiecki nutzen. Das bei Nowa Huta am Stadtrand gelegene Dorf ist mit seinen Baggerseen und Fischteichen schon seit langem ein beliebtes Ausflugsziel der Großstädter. Am mit neun Hektar Fläche größten See wurde nun nach einjährigen Arbeiten ein modernes Freibad mit feinstem Sandstrand sowie mehreren schwimmenden Stegen, Sport- und Spielanlagen, Umkleidemöglichkeiten und sanitären Anlagen errichtet. Darüber hinaus gibt es einen Verleih für Kajaks, Ruder-, Tretboote und kleine Segelboote sowie Wakeboardanlage mit Hindernissen. Der Zugang zum kostenfreien Badespaß erfolgt über einen Steg durch die umliegenden Wiesen, die nur einmal jährlich nach Naturschutzmaßgaben gemäht werden. Im gesamten Gelände rund um die Baggerseen wurden neue Spazierwege sowie Stege für Angler und Spaziergänger angelegt.

  • Letzte Beiträge

  • Anzeige

  • Kategorien

  • Teile diese Reise News:

    Share on facebook
    Facebook
    Share on twitter
    Twitter
    Share on linkedin
    LinkedIn
    Share on email
    Email
    Share on whatsapp
    WhatsApp

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Diese Reise News könnten dich auch interessieren

    Drachenfestival auf Fanø 2022

    Tausende bunter Drachen erheben sich beim Kiteflyer Meeting auf Fanø vom 16. bis 19. Juni 2022 in den weiten Himmel über der nördlichsten bewohnten Wattenmeerinsel Europas.

    Weiterlesen
    Scroll to Top