Krantor von Danzig wird restauriert

Krantor Danzig Restaurierung
Das markante Krantor-Backsteingebäude wird restauriert. Bild: © FVA Polen

Kaum ein anderes Gebäude steht so symbolisch für die einstige Hansestadt Gdańsk (Danzig), wie das Krantor. Nach den Zerstörungen des Zweiten Weltkrieges wurde es bis 1959 originalgetreu wiederaufgebaut. Nun wird das mächtige Backsteinbauwerk mit dem markanten Holzaufbau restauriert. Die umgerechnet rund 3,8 Millionen Euro teuren Arbeiten an der heutigen Filiale des Danziger Meeresmuseums sollen im Frühjahr 2024 abgeschlossen sein.

Bis dahin müssen Besucher beim Fotografieren mit einer eingerüsteten Sehenswürdigkeit rechnen. Doch während im Außenbereich nur notwendige Instandhaltungsmaßnahmen stattfinden, werden die Innenräume komplett saniert. Dort werden sämtliche Installationen neu gelegt, der Kranaufbau wird konserviert und auch die Gestalt der Räume verändert. Danach wird dort eine gänzlich erneuerte Ausstellung über die goldenen Jahre des Danziger Hafens und die weltumspannenden Kontakte der Kaufleute informieren.

Das Krantor ist eines von acht erhaltenen historischen Toren der Rechtsstadt am Ufer der Mottlau, die im Mittelalter als Hafen diente. Das auf Polnisch Brama Żuraw genannte Bauwerk diente damals auch zum Be- und Entladen von Schiffen. Auf sechs Etagen gab es dafür zwei Tretradpaare, die von Gefangenen durch deren Muskelkraft angetrieben wurden.

  • Letzte Beiträge

  • Anzeige

  • Kategorien

  • Teile diese Reise News:

    Share on facebook
    Facebook
    Share on twitter
    Twitter
    Share on linkedin
    LinkedIn
    Share on email
    Email
    Share on whatsapp
    WhatsApp

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Diese Reise News könnten dich auch interessieren

    E-Bike-Sharing in Alta Badia

    Die Region Alta Badia in den Dolomiten bietet Urlaubern bequemes E-Bike-Sharing an. Die Räder können an den Bergbahnen Piz Sorega, Piz La Ila und Col Alto abgeholt und zu einer beliebigen Station des Verleih-Trios zurückgebracht werden.

    Weiterlesen
    Scroll to Top