Eco-Experience Trail Pass für die Florida Keys

Seven Mile Bridge und Bahia Honda aus der Luft
Seven Mile Bridge und Bahia Honda aus der Luft. Bild: © Rob O'Neal

Das Monroe County Tourist Development Council präsentiert ab sofort den Eco-Experience Trail Pass, eine neue Initiative, die Naturliebhaber dazu einlädt, die Schönheit der Florida Keys auf nachhaltige Art und Weise zu erkunden. Der digitale Pass lässt sich einfach herunterladen, die Installation einer App ist dazu nicht notwendig. Einmal angemeldet befindet sich der Pass auf dem Smartphone und bietet eine Sammlung an fast 50 teilweise kostenlosen oder rabattierten Attraktionen, Sehenswürdigkeiten und Erlebnissen von Key Largo bis Key West. Dazu gehören beispielsweise Kajaktouren in den Mangroven im Hinterland der Inselkette, das Erkunden von Schutzgebieten und State Parks, Teilnahme an Korallenaufzuchtprogrammen oder Angel-, Tauch- und Schnorchelexkursionen in den Gewässern rund um die über 200 Koralleninseln. Weitere Ausflugsziele folgen noch dieses Jahr.

Die sorgfältig ausgewählten Aktivitäten fördern nicht nur ein tiefgründiges Verständnis für die einzigartige Flora und Fauna der Region, sondern setzten auch ein starkes Zeichen für das Engagement der Florida Keys in Sachen Naturschutz sowie bei der Förderung nachhaltiger Tourismuspraktiken.

Interessierte können den Eco-Experience Trail Pass online unter www.fla-keys.com/experience/ kostenlos downloaden.

Teile diese Reise News:

Facebook
Twitter
LinkedIn
Email
WhatsApp

Weitere Reise News aus Florida

Key West Pride 2024

Ab dem 5. Juni 2024 wird das südlichste Ende von Florida erneut Zentrum der LGBTQ+-Feierlichkeiten. Als Auftakt der Key West Pride 2024 findet bereits am Montag, dem 3. Juni 2024, eine Benefizveranstaltung namens „Real Men Do Drag“ im AquaPlex Key West statt.

Weiterlesen »
Hier geht es zur Übersicht sämtlicher Reise News aus Florida.

Aus unserem Florida Reisemagazin

Gasparilla Pirat in Tampa
Florida

Gasparilla-Saison in der Tampa Bay

Die Gasparilla Season, die seit 1904 Tradition hat, ist nicht nur ein bekanntes und beliebtes Highlight, sondern auch das Aushängeschild von Tampa Bay. Als drittgrößte Parade des Landes finden drei Monate lang spannende Veranstaltungen statt, darunter Kunst-, Musik- und Filmfestivals.

Weiterlesen »
Kajak Wasserstraße Fort Lauderdale
Florida

Mit dem Kajak entlang der Wasserkanäle von Fort Lauderdale

Für Outdoor-Liebhaber gibt es neue Touren per Kajak und Stand-up-Paddleboard entlang der Wasserkanäle von Fort Lauderdale. Die Kulisse bilden dabei Yachten und Villen sowie das faszinierenden Ökosystem rund um eine über 100 Jahre alte karibische Plantage, auf der sich das Bonnet House Museum & Gardens befindet.

Weiterlesen »
Besuchen Sie gerne auch unseren Reiseführer für Florida mit vielen Informationen zu Städten, Freizeittipps und Sehenswürdigkeiten in der Region. Hier einige Auszüge:
Panama City Beach Pier Park Eingang

Pier Park in Panama City Beach

Pier Park ist das größte Einkaufs- und Unterhaltungszentrum in Panama City Beach und bietet 124 Geschäfte rund um Kleidung, Schuhe, Schmuck sowie Souvenirs und gilt als geselliger Treffpunkt für Einheimische und Touristen.

Weiterlesen »
Nebelschwaden Hochhäuser Panama City Beach

Wolkentsunamis in Panama City Beach

In Panama City Beach legt der Nebel regelmäßig seinen Mantel über die hohen Hotels und Wohnhäuser am Strand. Zunächst kühlt die warme, nach oben steigende Luft ab und bildet Kondensationswolken, wenn sie etwa 50 Meter über die Gebäude gehoben wird.

Weiterlesen »
Shell Island aus der Luft

Shell Island

Vor den Toren von Panama City Beach in Florida liegt der Geheimtipp Shell Island. Das malerische Paradies für Naturliebhaber und Abenteuerlustige war einst Versteck von Piraten und Heimat von Ureinwohnern – und ist heute noch ein sehr beliebter Ort für Groß und Klein.

Weiterlesen »
Deering Estate Florida

Deering Estate

Das im mediterranen Stil erbaute Steinhaus Deering Estate in der Nähe von Miami wurde 1922 von Phineas E. Paist für Charles und Marion Deering entworfen. Charles Deering wählte für sein 13.900 Quadratmeter großes Stone House ein Design, das ihn an seine Anwesen in der Nähe von Barcelona erinnern sollte.

Weiterlesen »

Diese Reise News könnten dich auch interessieren

Erdbeeren von Karls Erdbeerhof auf AIDA-Schiffen

Insgesamt werden über die gesamte Sommersaison 2024 rund 25 Tonnen Erdbeeren von Karls aus Rövershagen bei Rostock an Bord geliefert. Damit werden alle acht AIDA Schiffe, die im Laufe der aktuellen Sommersaison von Warnemünde, Hamburg und Kiel ablegen, mit den leckeren norddeutschen Erdbeeren versorgt.

Weiterlesen

Strandhotel Zingst nach Umgestaltung wiedereröffnet

Mit einer Investitionssumme von mehr als 6,75 Millionen Euro wurden alle 122 Zimmer und Suiten sowie die öffentlichen Bereiche wie Lobby, Restaurant und Bar neugestaltet. Das maritime Gestaltungskonzept von Interior Designerin Anne Maria Jagdfeld wurde unter anderem durch eine neue Wandgestaltung umgesetzt.

Weiterlesen

Hausboot-Charterbasis in Malchin an der Peene eröffnet

Der Hausbootspezialist Kuhnle-Tours hat eine neue Charterbasis in Malchin an der Peene eröffnet. Von dort aus können Gäste führerscheinfrei mit einem komfortablen Hausboot einen großen See und einen über 100 Kilometer schleusenfreien Fluss mit den Hansestädten Demmin, Loitz und Anklam befahren.

Weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen