Weltweit erste Surf-Achterbahn in SeaWorld Orlando

The Surf Coaster SeaWorld Orlando
Rasanter Fahrspaß ist garantiert im neuen Surf Coaster von SeaWorld Orlando. Bild: © SeaWorld Parks & Entertainment

Die SeaWorld-Familie hält in diesem Jahr etliche Neuheiten bereit, die das Herz ihrer Gäste höherschlagen lassen. Darunter befinden sich mit den beiden Achterbahnen „DarKoaster“ und „Pipeline: The Surf Coaster“ gleich zwei Weltneuheiten. Neben weiteren temporeichen Attraktionen wie „Serengeti Flyer“, „Catapult Falls“ oder „Arctic Rescue“ warten die Parks mit entspannteren Neuerungen – auch rund um das Thema Wasser – auf, die sich an die ganze Familie richten.

Die weltweit erste Surf-Achterbahn: SeaWorld Orlando, Florida
Pipeline: The Surf Coaster – Frühjahr 2023
Surf-Feeling pur verspricht die Weltneuheit in SeaWorld Orlando. Der Wagen ist einem überdimensionalen Surfbrett nachempfunden und beschleunigt die stehenden Mitfahrer auf eine Höchstgeschwindigkeit von 97 Stundenkilometer. Für noch mehr Immersion sorgen die unterstützenden Sitze, die durch dynamisches Heben und Senken während der Fahrt das Gefühl des Wellenreitens perfekt imitieren und die in dieser Form einzigartig sind. Es warten etliche Kurven, Drehungen und fünf „Airtime“-Elemente, bei denen das Gefühl der Schwerelosigkeit erlebt wird.

Die höchste und schnellste Schaukel seiner Art: Busch Gardens Tampa Bay, Florida
Serengeti Flyer – 27. Februar 2023
Mutige Parkbesucher können sich ab Februar in die weltweit höchste und schnellste Schaukel seiner Art – „Serengeti Flyer“ – wagen. Die beiden Arme der „Screamin‘ Swing“ befördern Fahrgäste auf bis zu 42 Meter in die Lüfte und ermöglichen fantastische Ausblicke auf die Serengeti-Ebene des Parks, ehe sie mit bis zu 109 Stundenkilometern hinabschnellen.

Ein interaktives Vergnügen: Adventure Island, Tampa Bay, Florida
Shaka-Laka Shores – Ende März 2023
Zum Start der neuen Saison dürfen sich junge Besucher in Tampa Bays Wasserpark über einen neuen Spiel- und Planschbereich freuen. Shaka-Laka Shores lädt mit seinen flachen Pools und interaktiven Elementen auf spielerische Art zum Entdecken ein.

Per Schneemobil die Arktis retten: SeaWorld San Diego, Kalifornien
Arctic Rescue – Frühjahr 2023
„Arctic Rescue“ verfügt über eine Indoor-Startstation, an der die Fahrgäste ihre Reise beginnen und auf einem Fahrzeug im Stil eines Schneemobils hinaus ins Freie katapultiert werden. Dort sausen sie durch das unberechenbare arktische Region, um gefährdete Tiere zu retten. Integriert ist die Attraktion in die Ausstellung „Wild Arctic“, wo mit Ringelrobben, Walrossen und Belugas einige Arten anzutreffen sind, die am stärksten vom Verlust des arktischen Meeres betroffen sind. Inspiriert wurde die schnellste und längste Achterbahn seiner Art an der Westküste maßgeblich von den unermüdlichen Anstrengungen der SeaWorld-Rettungsteams für Tiere in Not.

Graf Zahls nasser Spielplatz: Sesame Place San Diego, Kalifornien
Count’s Splash Castle – Sommer 2023
Das mehrstöckige Schloss von Graf Zahl bietet mit 111 verschiedenen Spielelementen jede Menge Abwechslung für die jüngeren Gäste. Über dem Schloss sind zwei riesige Kippeimer angebracht, die regelmäßig gemeinsam knapp 3.000 Liter Wasser hinuntergießen. Neben dem Schloss stehen außerdem drei Wasserrutschen sowie etliche Wasserwerfer, Sprühdüsen und Eimer zur Nutzung parat. „Count’s Splash Castle“ ersetzt den vorigen Wasserspielbereich des Parks und ist doppelt so groß wie zuvor.

Hoch hinaus, steil hinab ins Wasser: SeaWorld San Antonio, Texas
Catapult Falls – Sommer 2023
Als einzige Wasserbahn in ganz Nordamerika verfügt „Catapult Falls“ über einen Lift, der die Boote 17 Meter in die Höhe transportiert. Kurzzeitig kann dort der weite Ausblick genossen werden, bevor sogleich der weltweit steilste Fall einer Wasserbahn ins kühle Nass mit einer Neigung von 53 Grad folgt. In der Spitze wird eine Geschwindigkeit von 60 Stundenkilometern erreicht.

Rasante Flucht vor einem bösen Unheil: Busch Gardens Williamsburg, Virginia
DarKoaster – Frühjahr 2023
Bei der Erkundung der verlassenen Festung König Ludwigs braut sich ein tobender Sturm zusammen, dem es auf Schneemobilen zu entfliehen gilt. Die zehnte Achterbahn des Parks baut geschickt Elemente des vorigen Coasters „Curse of DarKastle“ ein. Es ist zudem die weltweit erste Achterbahn, bei der die Fahrgäste mit gespreizten Beinen auf einem Gefährt sitzend ausschließlich durch ein Gebäude fahren (All-Indoor Straddle Coaster).

Um die Wette rutschen: Water Country USA, Virginia
Riptide Race – Sommer 2023
Auf die Plätze, fertig, los! Ab dem Sommer 2023 können sich Wasserratten in Water Country USA ein packendes Wettrennen liefern. In Zweier-Teams geht es gegeneinander durch Hochgeschwindigkeitstunnel und offene Abschnitte hinab in die Tiefe bis zur Zielflagge.

Erfrischender Wasserspaß mit Ernie und Bert: Sesame Place Philadelphia, Pennsylvania
Bert & Ernie’s Splashy Shores – Sommer 2023
Der neue Wasserspielbereich ist der perfekte Ort zum Entspannen für die ganze Familie. Dort erwarten die Parkbesucher schattige Sitzgelegenheiten, ein Wasser sprühender Turm, Wasserspritzdüsen und vieles mehr.

Teile diese Reise News:

Facebook
Twitter
LinkedIn
Email
WhatsApp

Weitere Reise News aus Florida

Hier geht es zur Übersicht sämtlicher Reise News aus Florida.

Aus unserem Florida Reisemagazin

Gasparilla Pirat in Tampa
Florida

Gasparilla-Saison in der Tampa Bay

Die Gasparilla Season, die seit 1904 Tradition hat, ist nicht nur ein bekanntes und beliebtes Highlight, sondern auch das Aushängeschild von Tampa Bay. Als drittgrößte Parade des Landes finden drei Monate lang spannende Veranstaltungen statt, darunter Kunst-, Musik- und Filmfestivals.

Weiterlesen »
Kajak Wasserstraße Fort Lauderdale
Florida

Mit dem Kajak entlang der Wasserkanäle von Fort Lauderdale

Für Outdoor-Liebhaber gibt es neue Touren per Kajak und Stand-up-Paddleboard entlang der Wasserkanäle von Fort Lauderdale. Die Kulisse bilden dabei Yachten und Villen sowie das faszinierenden Ökosystem rund um eine über 100 Jahre alte karibische Plantage, auf der sich das Bonnet House Museum & Gardens befindet.

Weiterlesen »
Besuchen Sie gerne auch unseren Reiseführer für Florida mit vielen Informationen zu Städten, Freizeittipps und Sehenswürdigkeiten in der Region. Hier einige Auszüge:
Panama City Beach Pier Park Eingang

Pier Park in Panama City Beach

Pier Park ist das größte Einkaufs- und Unterhaltungszentrum in Panama City Beach und bietet 124 Geschäfte rund um Kleidung, Schuhe, Schmuck sowie Souvenirs und gilt als geselliger Treffpunkt für Einheimische und Touristen.

Weiterlesen »
Nebelschwaden Hochhäuser Panama City Beach

Wolkentsunamis in Panama City Beach

In Panama City Beach legt der Nebel regelmäßig seinen Mantel über die hohen Hotels und Wohnhäuser am Strand. Zunächst kühlt die warme, nach oben steigende Luft ab und bildet Kondensationswolken, wenn sie etwa 50 Meter über die Gebäude gehoben wird.

Weiterlesen »
Shell Island aus der Luft

Shell Island

Vor den Toren von Panama City Beach in Florida liegt der Geheimtipp Shell Island. Das malerische Paradies für Naturliebhaber und Abenteuerlustige war einst Versteck von Piraten und Heimat von Ureinwohnern – und ist heute noch ein sehr beliebter Ort für Groß und Klein.

Weiterlesen »
Deering Estate Florida

Deering Estate

Das im mediterranen Stil erbaute Steinhaus Deering Estate in der Nähe von Miami wurde 1922 von Phineas E. Paist für Charles und Marion Deering entworfen. Charles Deering wählte für sein 13.900 Quadratmeter großes Stone House ein Design, das ihn an seine Anwesen in der Nähe von Barcelona erinnern sollte.

Weiterlesen »

Diese Reise News könnten dich auch interessieren

Six Senses eröffnet Resort auf Grenada

Six Senses hat mit dem Six Senses La Sagesse auf der Gewürzinsel Grenada das erste Resort der Marke in der Karibik eröffnet. Das Refugium bietet 56 Pool-Suiten und 15 Villen mit einem, zwei oder vier Schlafzimmern, alle mit großer Außenterrasse und privatem Plunge Pool.

Weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen