Condor führt PayPal als neue Zahlungsmöglichkeit ein

Condor PayPal
Condor Flüge können ab sofort auch mit PayPal bezahlt werden.. Bild: © Condor

Ab sofort haben Gäste die Möglichkeit, beim Bezahlvorgang ihres Condor-Fluges, PayPal als Zahlungsmittel auszuwählen. Die neue Zahlmethode ergänzt damit das Angebot per Debitkarte, Kreditkarte oder Überweisung die Flugrechnung zu begleichen. Die Verfügbarkeit der einzelnen Zahlungsoptionen kann dabei je nach Land variieren.

Die neue Kooperation mit einem der führenden digitalen Bezahldienste, eröffnet Kunden neue Möglichkeiten des Bezahlens. Vorerst ist die Zahlart lediglich für den originären Buchungsvorgang des Fluges und der damit verbundenen Sonderleistungen über die Condor Webseite oder die Condor App verfügbar.

Teile diese Reise News:

Facebook
Twitter
LinkedIn
Email
WhatsApp

Weitere Reise News von Condor

Hier geht es zur Übersicht sämtlicher Reise News von Condor.

Aus unserem Reisemagazin

Gasparilla Pirat in Tampa
Florida

Gasparilla-Saison in der Tampa Bay

Die Gasparilla Season, die seit 1904 Tradition hat, ist nicht nur ein bekanntes und beliebtes Highlight, sondern auch das Aushängeschild von Tampa Bay. Als drittgrößte Parade des Landes finden drei Monate lang spannende Veranstaltungen statt, darunter Kunst-, Musik- und Filmfestivals.

Weiterlesen »

Besuchen Sie gerne auch unsere Reiseführer mit vielen Informationen zu Freizeittipps und Sehenswürdigkeiten in den beliebtesten Urlaubsregionen. Hier einige Auszüge:

Kloster Tsambika Ostküste Rhodos

Kloster Tsambika

Das Kloster Tsambika (oder Tsampika) ist eine kleine, aber äußerst verehrte byzantinische Kirche, die auf einem steilen Felsen hoch über der gleichnamigen Bucht an der Ostküste von Rhodos thront. Vom Kloster haben Besucher einen atemberaubendenBlick auf die Strände und umliegende Landschaft.

Weiterlesen »
Jo Bay Tsho Trek Südwesten Bhutan

Jo Bay Tsho Trek

Gelegen im südwestlichen Teil Bhutans verspricht der Jo Bay Tsho Trek eine perfekte Mischung aus Herausforderung und Ruhe für alle, die ein unvergessliches Abenteuer inmitten atemberaubender Naturlandschaften, reichem Kulturerbe und gelebter Traditionen suchen.

Weiterlesen »
Asklepion Kos

Asklepion von Kos

Das Asklepion von Kos ist eine beeindruckende archäologische Stätte, die hoch über der Stadt Kos thront. Sie war einst ein Heiligtum, das dem Gott Asklepios gewidmet war, dem antiken Gott der Heilkunst und Heilung.

Weiterlesen »
Festung Antimachia auf Kos

Festung von Antimachia

Die imposante Festung von Antimachia auf Kos thront majestätisch auf einem Hügel in der Nähe des Dorfes Antimachia und bietet einen faszinierenden Einblick in die Vergangenheit der Insel.

Weiterlesen »
Wandern auf digitalen Wegen Tiroler Zugspitz Arena

Digitale Erlebniswege in der Tiroler Zugspitz Arena

Die digitalen Erlebniswege in der Tiroler Zugspitz Arena ähneln den üblichen Themenwegen, nur finden sich die Stationen nicht physisch am Wanderwegrand, sondern online auf dem Smartphone. Um auf die digitalen Themenwege zu gelangen, genügt ein kostenloser Scan des jeweiligen QR-Codes (jeweils beim Start des Trails) und schon geht das Abenteuer los.

Weiterlesen »

Diese Reise News könnten dich auch interessieren

Six Senses eröffnet Resort auf Grenada

Six Senses hat mit dem Six Senses La Sagesse auf der Gewürzinsel Grenada das erste Resort der Marke in der Karibik eröffnet. Das Refugium bietet 56 Pool-Suiten und 15 Villen mit einem, zwei oder vier Schlafzimmern, alle mit großer Außenterrasse und privatem Plunge Pool.

Weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen