Sommerliche Gourmet-Menüs in der Condor Business Class

Condor Gourmet-Menüs Sommer 2023
Condor-Fluggäste der Business Class können sich im Sommer 2023 auf verschiedene Gourmet-Menüs freuen. Bild: © Condor

Frankfurter-Grüne-Soße-Törtchen, angerichtet mit Zitronenpfeffer-Roastbeef: Business Class Gäste können sich ab sofort auf diese und weitere sommerliche Vorspeisen freuen. Sie sind Teil der neuen Taste the World Gourmet-Menüs, die mit Beginn des Sommerflugplans 2023 auf Langstreckenflügen serviert werden.

So wird bei Abflügen ab Frankfurt als Variation an Vorspeisen, neben den Grüne-Soße-Törtchen, norwegischer Ikarimi-Lachs mit Linsensalat, orientalischer Curry-Dattel Dip und Baby-Blattsalate mit Tomate Estragon Dressing gereicht. An Bord können Gäste dann aus drei Hauptspeisen auswählen: Cajun Hähnchenbrust mit Kartoffelspalten, Broccoli und Tomatensalsa oder Kabeljau mit Erbsenpüree, Rahmsauerkraut und Hummer-Bisque oder italienische Bandnudeln mit Trüffel-Rahmsoße und Spinat. Abgerundet wird das Gourmet-Menü mit einem Käseteller und einem Zitronentörtchen mit Meringue Haube. Je nach Abflugzeit wird vor Landung noch ein sommerlich-leichtes Abendessen oder ein süß-herzhaftes Frühstück serviert. Als Erfrischung zwischendurch gibt es auf ausgewählten Tagesflügen Häagen-Dazs-Eis.

Für Gäste der Premium Economy Class ist ein Premium Menü inkludiert. Auch hier ändern sich für den Sommerflugplan die Hauptgerichte, so wird zum Beispiel ein gekräutertes Hähnchenfilet mit mediterranem Gemüse und Polenta serviert. Auf ausgewählten Tagesflügen wird Ben & Jerry’s Eis gereicht. Auch Gäste der Economy Class haben, neben dem auf Langstreckenflügen im Preis inbegriffenen Menü, die Möglichkeit, ein Premium Menü bis 24 Stunden vor Abflug für 17,99 Euro vorzubestellen.

Die Menüs in der Premium Economy Class und Business Class sind auch als vegetarische, vegane, glutenfreie Variante sowie als Kindermenü erhältlich. Eine Buchung ist bis 24 Stunden vor Abflug kostenfrei möglich.

Das Getränkesortiment an Bord wird unter anderem um Champagner, fruchtige Cocktails und das mit der experimentierfreudigen Biermarke BrewDog entwickelte “Ferien Lager”, ein naturtrübes helles Lagerbier, erweitert.

Auf Flügen der Kurz- und Mittelstrecke können warme Taste the World Gerichte und Snacks, bis 24 Stunden vor Abflug, ab 4,49 Euro vorbestellt werden. Für Gäste der Business Class ist die Bordverpflegung kostenfrei.

Die Gerichte variieren je nach Abflughafen.

Teile diese Reise News:

Facebook
Twitter
LinkedIn
Email
WhatsApp

Weitere Reise News von Condor

Mehr Condor-Flüge nach Mallorca im Sommer 2024

Die zusätzlichen Condor-Flüge nach Mallorca werden größtenteils ab den neuen Standorten Köln, Dortmund, Münster/Osnabrück, Karlsruhe/Baden-Baden, Rostock und Basel angeboten. Damit verdoppelt Condor die geographische Abdeckung ihres Mallorca-Angebots in Deutschland nahezu.

Weiterlesen »

Condor präsentiert neuen Onlineshop

Im neuen Condor Shop können ab sofort zahlreiche, in fünf Farben gestreifte, Produkte erworben werden. Damit findet sich der unverwechselbare Streifenlook der Airline endlich auch auf Artikeln für zuhause und unterwegs wieder.

Weiterlesen »

Hier geht es zur Übersicht sämtlicher Reise News von Condor.

Aus unserem Reisemagazin

Biolumineszenz Malediven
Malediven

Biolumineszenz-Phänomen auf den Malediven

Biolumineszenz ist ein einzigartiges und geheimnisvolles Phänomen, das bei einer Vielzahl von Organismen in der Natur auftritt, darunter Bakterien, Algen, Quallen, Krebstiere, Würmer, Fische, Haie und sogar Pilze. In den Gewässern der Malediven wird die Biolumineszenz von mikroskopisch kleinen Planktonarten, den Dinoflagellaten, verursacht.

Weiterlesen »
Polarlichter Northwest Territories
Northwest Territories

Polarlichter in Kanada beobachten

Dank seiner klaren Himmel, der extrem niedrigen Luftfeuchtigkeit und einer massiven Landbasis direkt unter dem Polarlichtoval gelten die Northwest Territories als das Zentrum des Nordlicht-Tourismus in Kanada.

Weiterlesen »
Marinierter Tofu bei Emirates
Emirates

Catering-Dimensionen bei Emirates

Jeden Tag werden auf den fast 500 Emirates-Flügen insgesamt 215.000 Mahlzeiten serviert. Für die Zubereitung dieser Gerichte sind 1.400 Köchinnen und Köche in der Emirates Flight Catering Facility in Dubai und bei Partner-Caterern auf der ganzen Welt zuständig.

Weiterlesen »
Koala auf Kangaroo Island
Südaustralien

Auf Tuchfühlung mit Koalas in Südaustralien

Wer in die Natur eintauchen und exotische Tiere aus nächster Nähe erleben möchte, ist in Südaustralien genau richtig. Australiens Aushängeschilder wie Koalas und Kängurus, aber auch seltene Ameisenigel, Seelöwen und Tintenfische warten darauf entdeckt zu werden.

Weiterlesen »

Besuchen Sie gerne auch unsere Reiseführer mit vielen Informationen zu Freizeittipps und Sehenswürdigkeiten in den beliebtesten Urlaubsregionen. Hier einige Auszüge:

Aiyanna Ibiza in der Cala Nova Bucht

Aiyanna Ibiza

Das im Jahr 2017 eröffnete Restaurant Aiyanna Ibiza liegt in der idyllischen Cala Nova Bucht an der Nordküste Ibizas und verkörpert die eher ruhige Seite der Insel. Durch den Einsatz von Naturmaterialien und bunten Sonnenschirmen im guatemaltekischen Stil schafft das Restaurant ein rustikales und gemütliches Ambiente.

Weiterlesen »
Crater Lake Vulkan Mount Mazama

Crater Lake

Mit einer Tiefe von fast 600 Metern ist der Crater Lake im Crater Lake National Park im Bundesstaat Oregon der tiefste See der USA. Er entstand vor etwa 7.700 Jahren durch den Kollaps des Vulkans Mount Mazama.

Weiterlesen »
Oregon Dunes Dünengebiet Pazifikküste Oregon

Oregon Dunes National Recreation Area

Die Oregon Dunes National Recreation Area erstreckt sich entlang der südlichen Küste Oregons und bietet eine faszinierende Landschaft von ausgedehnten Sanddünen, die sich über mehr als 50 Kilometer von Florence bis nach Coos Bay erstrecken.

Weiterlesen »
Forggensee-Schifffahrt mit Schloss Neuschwanstein

Forggensee

Vom smaragdgrünen Wildfluss Lech durchflossen, ist der der Allgäuer Forggensee mit 15,2 Quadratkilometern Fläche der fünftgrößte See in Bayern. Über den freien Blick auf Schloss Neuschwanstein freuen sich im Sommer Badende und Wassersportler ebenso wie Radfahrer oder Gäste der Forggensee-Schifffahrt Füssen.

Weiterlesen »
Valldemossa mit Kartäuserkloster

Kartause von Valldemossa

Die Kartause von Valldemossa ist ein historisches Kloster, das sich im Zentrum des malerischen Dorfes im Tramuntana-Gebirge im Nordwesten Mallorcas befindet. Dieses bedeutende Kloster wurde im 14. Jahrhundert gegründet und hat eine reiche Geschichte, die es zu einem faszinierenden kulturellen und historischen Wahrzeichen macht.

Weiterlesen »
Son Servera Kirche Sant Joan Bautista

Pfarrkirche Sant Joan Bautista in Son Servera

Die Pfarrkirche Sant Joan Baptista ist eine historische Kirche in Son Servera, einem charmanten Dorf an der Ostküste Mallorcas. Diese eindrucksvolle Kirche, deren Bau im 14. Jahrhundert begonnen wurde, ist ein bedeutendes religiöses und architektonisches Wahrzeichen der Region.

Weiterlesen »

Diese Reise News könnten dich auch interessieren

Stettin übernimmt die Hakenterrassen

Nach einem langjährigen Rechtsstreit übernimmt nun eine städtische Gesellschaft die Bewirtschaftung der beliebten Hakenterrassen unterhalb des Nationalmuseums sowie weiterer Uferanlagen im Stadtzentrum.

Weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen