Beirut neues Ziel ab Flughafen Hamburg

Eurowings A320 Hamburg-Beirut
Eurowings bietet eine neue Verbindung von Hamburg nach Beirut mit einem Airbus A320 an. Bild: © Eurowings

Kurz nach Beginn des Winterflugplans 2021/2022 baut Eurowings ihr Engagement ab Hamburg weiter aus: Ab 7. November 2021 fliegt die Fluggesellschaft einmal wöchentlich nach Beirut. Der dortige Flughafen Rafic-Hariri (BEY) ist der einzige internationale Verkehrsflughafen im Libanon und erweitert Hamburgs Streckennetz um ein komplett neues Ziel. Somit gelangen die Norddeutschen mit Eurowings erstmals nonstop in den Libanon.

Jeden Sonntag startet Eurowings mit einem Airbus A320 um 07:00 Uhr in Hamburg und landet um 12:10 Uhr in Beirut. Zurück geht es am selben Tag um 13:00 Uhr mit Landung um 16:35 Uhr in der Elbmetropole. Ab 17. Dezember verdoppelt Eurowings die Frequenz nach Beirut und fliegt zusätzlich jeden Freitag dorthin.

  • Letzte Beiträge

  • Anzeige

  • Kategorien

  • Teile diese Reise News:

    Share on facebook
    Facebook
    Share on twitter
    Twitter
    Share on linkedin
    LinkedIn
    Share on email
    Email
    Share on whatsapp
    WhatsApp

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Diese Reise News könnten dich auch interessieren

    Scroll to Top