Wizz Air startet Verbindung von Hamburg nach Catania

Wizz Air Erstflug Hamburg Catania 2023
Wizz Air Erstflug von Hamburg nach Catania am 13. Dezember 2023. Bild: © Oliver Sorg

Bisher hat sich Wizz Air ab Hamburg Airport allein auf Osteuropa-Ziele konzentriert. Mit dem Erstflug nach Catania (Italien) bietet die ungarische Fluggesellschaft ab heute erstmals auch Flüge in den Süden. Angeboten wird die Strecke jeweils montags, mittwochs und freitags, sodass die Norddeutschen noch flexibler in die sizilianische Hafenstadt reisen können. Im Frühjahr 2024 kommt ein weiteres Ziel in Italien hinzu: Ab dem 31. März startet Wizz Air viermal pro Woche in die Hauptstadt Rom.

Die Flüge von Catania nach Hamburg starten jeweils um 10 Uhr. Die Flugzeit beträgt rund drei Stunden. Die Rückflüge ab Catania starten jeweils um 6:20 Uhr mit Landung um 9:25 Uhr in der Hansestadt. Bedient wird die Strecke mit einem Airbus des Typs A321. Tickets sind unter www.wizzair.com sowie in allen Reisebüros verfügbar.

Größer Anbieter für Osteuropa-Ziele am Hamburg Airport
Neben Catania hat Wizz Air im Winterflugplan 2023/2024 acht weitere Ziele im Programm, die sich alle in Osteuropa befinden: Belgrad (Serbien), Danzig (Polen), Kutaissi (Georgien), Bukarest (Rumänien), Skopje (Nordmazedonien), Sofia (Bulgarien), Tirana (Albanien) und Varna (Bulgarien). Dieses vielfältige Portfolio macht Wizz Air zum größten Anbieter für Flüge nach Osteuropa am Hamburger Flughafen.

  • Letzte Beiträge

  • Anzeige

  • Kategorien

  • Teile diese Reise News:

    Facebook
    Twitter
    LinkedIn
    Email
    WhatsApp

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Diese Reise News könnten dich auch interessieren

    Michelin-Guide Mexiko kürt erste Sterne-Restaurants in Los Cabos

    Neuer Food-Hotspot im mexikanischen Bundesstaat Baja California: Die Restaurants in Los Cabos dürfen sich erstmals mit Michelin-Sternen dekorieren. Das Gourmetrestaurant Grand Velas Los Cabos erhielt seinen ersten Stern und das Flora Fields und Acre gehören zu den ersten Restaurants mit dem Grünen Stern.

    Weiterlesen
    Nach oben scrollen