Eiskreationen aus eigener Herstellung auf der AIDAperla

AIDAperla in der Werft
Die AIDAperla erhielt in der Werft eine optische Schönheitskur. Bild: © Aida Cruises

AIDAperla wird am Samstag, 14. Mai 2022, ihren dreiwöchigen Werftaufenthalt in Rotterdam beenden und sich auf den Weg nach Hamburg begeben. Am Montag, 16. Mai 2022, gehen in der Hansestadt die ersten Gäste an Bord und können auf ihrer Norwegenreise zahlreiche Neuerungen an Bord entdecken.

Neben den technischen Updates und den planmäßigen Klasse- und Wartungsarbeiten erhielt AIDAperla eine optische Schönheitskur. In der neuen Eisbar schlemmen sich große und kleine Gäste durch die leckersten Eissorten. Die Eismeister überraschen mit köstlichen Eiskreationen aus eigener Herstellung und einer großen Auswahl an Torten.

Auch der Body & Soul Organic Spa erstrahlt in neuem Glanz. Neu an Bord ist ein Hypoxi Studio zur Figurformung und als Ergänzung zum umfangreichen Fitnessangebot gibt es jetzt auch Cyberobics Workouts mit internationalen Startrainern.

Auf der Shopping Plaza wurde ein spezieller Fashion Accessoires Bereich für Lederwaren, Handtaschen und Sonnenbrillen integriert und bietet den Gästen damit ein noch größeres Shoppingvergnügen auf den Reisen.

In der Sommersaison 2022 geht es für AIDAperla auf 10-tägige Reisen nach Norwegen ab Hamburg.

  • Letzte Beiträge

  • Anzeige

  • Kategorien

  • Teile diese Reise News:

    Share on facebook
    Facebook
    Share on twitter
    Twitter
    Share on linkedin
    LinkedIn
    Share on email
    Email
    Share on whatsapp
    WhatsApp

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Diese Reise News könnten dich auch interessieren

    E-Bike-Sharing in Alta Badia

    Die Region Alta Badia in den Dolomiten bietet Urlaubern bequemes E-Bike-Sharing an. Die Räder können an den Bergbahnen Piz Sorega, Piz La Ila und Col Alto abgeholt und zu einer beliebigen Station des Verleih-Trios zurückgebracht werden.

    Weiterlesen
    Scroll to Top