DERTOUR setzt auf nachhaltigen Urlaub

DERTOUR Bewusst Reisen vierte Ausgabe
In der vierten Ausgabe des DERTOUR Magalogs "Bewusst Reisen" werden Hotelpartner vorgestellt, die besondere Anstrengungen in Bezug auf Nachhaltigkeit unternehmen. Bild: © DER Touristik

DERTOUR verstärkt sein Engagement für einen sozial- und umweltverträglichen Tourismus. So wurde das Hotelangebot in der Online-Themenwelt auf www.dertour.de „Nachhaltiger Urlaub“ weiter ausgebaut und die vierte Ausgabe des Magalogs „Bewusst Reisen“ aufgelegt. Mehr als 45 Hotelpartner, die auf Recycling, Reduzierung von Abfall und Einsparung von Ressourcen setzen, werden Online und im Magalog vorgestellt.

In der Themenwelt werden außerdem verschiedene Facetten von Nachhaltigkeit im Urlaub aufgezeigt, die Kernkriterien des GSTC für nachhaltige Unterkünfte erklärt sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen gegeben. Urlaubsideen für verschiedene Zielgruppen wie Paare oder Familien sind dort ebenso zu finden wie nachhaltigere Ausflüge – von der Radtour zu versteckten Stränden auf Teneriffa über die Wanderung mit Ziegen auf Fuerteventura bis hin zur Eco-Tour ‚Natir‘ auf Mauritius. Auf der Webseite finden User darüber hinaus Inspirationen zu vielen weiteren Themen wie Slow Tourism, rücksichtsvollen Tierbegegnungen und dem Nachhaltigkeitsengagement der DER Touristik.

Der neue Magalog „Bewusst Reisen“ informiert neben Möglichkeiten zum sanfteren Reisen auch über die DER Touristik Foundation und neue Projekte des gemeinnützigen Vereins. In der vierten Ausgabe des Online-Magazins wird unter anderem die MARRS-Mission zur Rettung der Korallenriffe auf den Malediven informativ dargestellt. Wie der eigene CO2-Fußabdruck auf Reisen gemindert werden kann, ist ein weiterer Schwerpunkt des Magalogs.

Wer andere Länder umweltbewusst und gemeinsam mit Gleichgesinnten entdecken möchte, wird sich für die vorgestellten Kleingruppenreisen interessieren. Die Kleingruppenreisen nach Portugal und Madeira, Bulgarien, Menorca und Andalusien sowie die individuellen Selbstfahrer-Rundreisen durch Irland wurden mit einem besonderen Augenmerk auf Nachhaltigkeit entwickelt. Sie werden hohen sozialen und ökologischen Ansprüchen gerecht – von den Unterkünften über die Ausflüge bis hin zu den Flügen. Konkret nutzt die DER Touristik bei der Lufthansa Group eingekauftes SAF (Sustainable Aviation Fuel), um die CO₂-Bilanz bei ausgewählten Produkten zu verbessern. So wird für die Lufthansa Flüge der im Magalog vorgestellten Rundreisen 2024 ein SAF-Anteil von 20 Prozent in das Flugsystem eingespeist. Dadurch werden die individuellen flugbezogenen CO₂-Emissionen des Fluggastes bilanziell verringert. Im Rahmen einer strategischen Partnerschaft erwarb die DER Touristik im Juli 2023 als erster Großveranstalter von der Lufthansa Group entsprechende Mengen an SAF. Mit dem erworbenen SAF bietet die DER Touristik ihren Gästen Flugreisen mit SAF-Einsatz ohne Aufpreis an.

  • Letzte Beiträge

  • Anzeige

  • Categories

  • Teile diese Reise News:

    Facebook
    Twitter
    LinkedIn
    Email
    WhatsApp

    Weitere Reise News von DER Touristik

    Hier finden Sie eine komplette Übersicht aller auf travelio.de veröffentlichter Reise News von DER Touristik.

    Diese Reise News könnten dich auch interessieren

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Nach oben scrollen