Playa Corralejo Sand und Dünen
Sand und Dünen so weit das Auge reicht an der Playa de Corralejo. Bild: Angel Montañez/pb

Dünen von Corralejo

Die Dünenlandschaft von Corralejo ist die größte der Kanarischen Inseln und übertrifft an Umfang sogar die bekannten Dünen von Maspalomas auf Gran Canaria. Entgegen früherer Annahmen wurde der feine, glitzernde Sand des Gebietes nicht aus der Sahara nach Fuerteventura geweht, sondern stammt aus fein zerriebenem Muschelschalen.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Fährt man von El Cotillo in Richtung Corralejo, so weitet sich die Dünenlandschaft zum Meer hin immer weiter aus. Die bis zu zehn Meter hohen Dünen wandern teilweise vier Meter im Jahr Richtung Inselzentrum. Man sollte es absolut vermeiden die Straßen mit dem Wagen zu verlassen, da man nicht nur Gefahr läuft, stecken zu bleiben, sondern auch das empfindliche Ökosystem dieses Naturschutzgebietes verletzt. Lieber sollte das Sahara ähnliche Areal zu Fuß erkundet werden. Durch den kühlen Wind lässt es sich in der Wüstenlandschaft gut aushalten.

Diese Urlaubsorte und Sehenswürdigkeiten auf Fuerteventura könnten Sie auch interessieren

Grün auf dem Golfplatz Las Playitas auf Fuerteventura

Las Playitas

Der kleine Urlaubsort Las Playitas, der im Südosten der Kanareninsel Fuerteventura in der Gemeinde Tuineje gelegen ist, gilt noch als Geheimtipp.

Weiterlesen »
Puerto del Rosario Hafeneinfahrt

Puerto del Rosario

Fuerteventuras Inselhauptstadt Puerto del Rosario ist zwar noch relativ jung (sie stammt aus dem 19. Jahrhundert), doch in den letzten Jahren wurden viele historische Gebäude saniert und restauriert

Weiterlesen »
Vegetation Fuerteventura

Tarajalejo

Tarajalejo ist ein kleinerer, ehemaliger Fischerort im Süden Fuerteventuras. Am Strand findet man noch alte, weißgekalkte Fischerhäuser

Weiterlesen »
Hafen von Caleta de Fuste

Playa del Castillo

An der östlichen Küste Fuerteventuras, südlich des Hafens von Caleta de Fuste, befindet sich der halbmondförmige Postkartenstrand Playa del Castillo.

Weiterlesen »
Windkraft auf Fuerteventura

Villaverde

Im abwechslungsreichen Norden der Kanareninsel Fuerteventura findet sich der pittoreske kleine Ort Villaverde. Das Dorf konnte sich seinen ursprünglichen Charakter bis heute bewahren

Weiterlesen »

Teile dieses Reiseziel:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on email
Email
Share on whatsapp
WhatsApp
Scroll to Top