Koh Phi Phi Hafen und Ton Sai Beach
Der "Hafen" von Koh Phi Phi mit dem Ton Sai Beach. Hier kommen die Fähren vom Festland und benachbarten Inseln an. Bild: Regina/Pixabay.

Koh Phi Phi Urlaub buchen

Die Inselgruppe Koh Phi Phi (Phi Phi Island), bestehend aus den beiden Inseln Kho Phi Phi Don und Phi Phi Lee, ist eines der faszinierendsten Reiseziele in Thailand. Die Inseln, die für ihre atemberaubenden Strände, kristallklaren Gewässer und beeindruckenden Felsformationen bekannt sind, ziehen jedes Jahr Tausende von Besuchern an, die auf der Suche nach tropischem Paradies sind. Koh Phi Phi Don ist die größere und belebtere der beiden Inseln, mit einer Reihe von Resorts, Hotels, Restaurants und Bars entlang der wunderschönen Küste. Hier können Besucher die entspannte Atmosphäre genießen, sich an den weißen Sandstränden sonnen, im türkisblauen Wasser schwimmen und eine Vielzahl von Wassersportarten wie Schnorcheln, Tauchen und Kajakfahren ausprobieren. Ko Phi Phi Leh hingegen ist weitgehend unbewohnt und bekannt für seine spektakulären Landschaften, darunter die berühmte Maya Bay, die als Drehort für den Film „The Beach“ bekannt wurde. Die steilen Felsklippen, umgeben von glasklarem Wasser, bieten eine malerische Kulisse für Bootsausflüge, Schnorchelausflüge und Entdeckungstouren.

Hinweis: Bei den hier vorgestellten Reisen handelt es sich um Angebote unseres Kooperationspartners Check24. Wenn Sie eine Reise auf unserem Portal buchen, erhalten wir eine Provision – ohne Mehrkosten für Sie. Damit können wir den Betrieb unserer Seite weiter finanzieren und für Sie kostenlos halten.

Urlaubsorte und Sehenswürdigkeiten auf Koh Samui (Auswahl aus unserem Reiseführer):

Maenam Beach Koh Samui

Maenam Beach

Wer die etwas ruhigere Seite von Koh Samui erleben möchte, könnte sich in Maenam Beach wohl fühlen. Früher ein Geheimtipp, strahlen Ort und Strand an der Nordküste der Insel auch heute noch eine friedliche Atmosphäre aus, die ihn ein wenig von den belebteren Stränden wie Chaweng und Lamai abheben.

Weiterlesen »
Hin Ta und Hin Yai Felsformationen

Hin Ta und Hin Yai

Hin Ta und Hin Yai, auch als Großvater- und Großmutterfelsen bekannt, sind skurrile Felsformationen an der südlichen Küste von Koh Samui in der Nähe des Dorfes Hua Thanon. Sie ähneln der Form menschlicher Geschlechtsorgane.

Weiterlesen »

Khao Pom Viewpoint

Der Khao Pom, auch als Khao Pom Viewpoint bekannt, ist der höchste (Aussichts-)Punkt auf Koh Samui. Er liegt im Inselinneren und bietet eine beeindruckende Aussicht auf die umliegenden Landschaften und das Meer.

Weiterlesen »
Choeng Mon Beach Koh Samui

Choeng Mon

Choeng Mon ist ein kleines Dorf im Nordosten von Koh Samui. Der Choeng Mon Beach gilt mit seinem feinem weißen Sand als einer der schönsten Stränden auf Koh Samui. Etwas abseits der größeren Touristenstrände ist er ein beliebtes Ziel für Familien, Paare und Ruhesuchende gleichermaßen.

Weiterlesen »

Na Muang Wasserfälle

Im Inselkern von Koh Samui befinden sich die Na Muang Wasserfälle, die von einer üppigen Vegetation umgeben sind. Aus 18 Metern fällt hier das Wasser in die Tiefe.

Weiterlesen »

Reise News aus aller Welt:

Abstimmung von Spurhaltesystemen nicht immer optimal

Verschiedene Tests der Spurhalteassistenten offenbaren aber auch die Schwächen des Systems. So kann es hin und wieder vorkommen, dass ein Auto fast in den Gegenverkehr gelenkt wird. Schuld daran sind die in manchen Fällen vergleichsweise hohen Lenkkräfte, mit denen das System arbeitet.

Weiterlesen »

Ascott wird globaler Hotelpartner des FC Chelsea

The Ascott Limited (Ascott) ist mit Beginn des zweiten Halbjahres 2024 der neue, globale Hotelpartner des FC Chelsea geworden. Ascott bringt in die neue, über vier Spielzeiten geschlossene Partnerschaft mit dem bekannten Fußballverein das gesamte Markenportfolio mit mehr als 950 Häusern in über 40 Ländern und 220 Städten ein.

Weiterlesen »
Nach oben scrollen