Na Muang Wasserfälle

Im Inselkern von Koh Samui befinden sich die Na Muang Wasserfälle, die von einer üppigen Vegetation umgeben sind. Aus 18 Metern fällt hier das Wasser in die Tiefe. Inmitten des Dschungels kann man hier ein ganz besonderes Badeerlebnis erfahren. Der etwa 30-minütige Aufstieg zum 80 Meter oberhalb liegenden zweiten Wasserfall ist schon wesentlich anstrengender. In der Regenzeit, wenn genügend Wasser vorhanden ist, donnern die Massen richtig runter. Baden ist auch hier erlaubt, was nach einem schweißtreibenden Aufstieg auch besonders erfrischend ist.

Unsere letzten Reise News aus Koh Samui

  • Letzte Beiträge

  • Categories

  • Teile diesen Beitrag:

    Facebook
    Twitter
    LinkedIn
    Email
    WhatsApp

    Diese Urlaubsorte und Sehenswürdigkeiten auf Koh Samui könnten Sie auch interessieren

    Tarnim Magic Garden Buddha-Statue

    Secret Buddha Garden

    Der Secret Buddha Garden, auch als Tarnim Magic Garden bekannt, ist eine interessante Attraktion im Inselinneren von Koh Samui. Ursprünglich von dem Landwirt Nim Thongsuk in den 1970er Jahren geschaffen, entwickelte sich der Garten von einem privaten Rückzugsort für Familie und Freunde zu einer beliebten Touristenattraktion.

    Weiterlesen »
    Maenam Beach Koh Samui

    Maenam Beach

    Wer die etwas ruhigere Seite von Koh Samui erleben möchte, könnte sich in Maenam Beach wohl fühlen. Früher ein Geheimtipp, strahlen Ort und Strand an der Nordküste der Insel auch heute noch eine friedliche Atmosphäre aus, die ihn ein wenig von den belebteren Stränden wie Chaweng und Lamai abheben.

    Weiterlesen »
    Choeng Mon Beach Koh Samui

    Choeng Mon

    Choeng Mon ist ein kleines Dorf im Nordosten von Koh Samui. Der Choeng Mon Beach gilt mit seinem feinem weißen Sand als einer der schönsten Stränden auf Koh Samui. Etwas abseits der größeren Touristenstrände ist er ein beliebtes Ziel für Familien, Paare und Ruhesuchende gleichermaßen.

    Weiterlesen »

    Khao Pom Viewpoint

    Der Khao Pom, auch als Khao Pom Viewpoint bekannt, ist der höchste (Aussichts-)Punkt auf Koh Samui. Er liegt im Inselinneren und bietet eine beeindruckende Aussicht auf die umliegenden Landschaften und das Meer.

    Weiterlesen »

    Wat Khao Chedi

    Etwas versteckt auf einem Berg, nur wenige hundert Meter von der goldenen Pagode entfernt, liegt der Wat Khao Chedi. Vom Tempel hat man eine atemberaubende Aussicht auf die Insel.

    Weiterlesen »

    Aus unserem Koh Samui Reisemagazin

    Weitere Beiträge aus unserem Koh Samui Reisemagazin.

    Diese Artikel aus anderen Regionen könnten dich auch interessieren

    Nach oben scrollen