Israelisches Dorf Kfar Kama in UNWTO-Liste aufgenommen

Kfar Kama UNWTO-Liste
Kfar Kama ist in die UNWTO-Liste der für 2022 empfohlenen Touristenorte aufgenommen worden. Bild: © Ricky Rachmann

Die tscherkessische Gemeinde Kfar Kama wird von der Welttourismusorganisation der Vereinten Nationen (UNWTO) als erstes israelisches Dorf in die Liste der für 2022 empfohlenen Touristenorte aufgenommen. Das Dorf im unteren Galiläa wurde vor über 150 Jahren von muslimischen Tscherkessen aus dem Kaukasus gegründet und hat sich der Pflege des kulturellen Erbes verpflichtet. Die touristische Infrastruktur des Ortes wurde mit Unterstützung des israelischen Tourismusministeriums behutsam erneuert.

Kfar Kama wartet mit einer besonderen Architektur auf und beherbergt ein volkskundliches Museum. Zudem pflegt man das Brauchtum in Tanzaufführungen und Festen. Kulinarisch und historisch Interessierte finden hier kulturtypische Restaurants und eine Molkerei, die Workshops zur Käseherstellung anbietet. Bei den Führungen durch das Dorf gewährt man Besuchern wie auf einer Zeitreise Einblicke in eine andere Lebenswelt.

Die Liste der besten Tourismusdörfer, in die Kfar Kama nun aufgenommen wurde, ist eine weltweite Initiative der UNWTO. Mit der Auszeichnung werden ländliche Reiseziele gewürdigt, die den Tourismus als Motor für Entwicklung und neue Beschäftigungs- und Einkommensmöglichkeiten begreifen und gleichzeitig gemeinschaftsbezogene Werte und Produkte bewahren und fördern. Die Initiative zeichnet außerdem Dörfer aus, die sich für Innovation und Nachhaltigkeit in all ihren Aspekten – wirtschaftlich, sozial und ökologisch – einsetzen und sich auf die Entwicklung des Tourismus im Einklang mit den Zielen für nachhaltige Entwicklung konzentrieren. Für den prestigeträchtigen Titel als UNWTO-Tourismusdorf wurden 130 Anträge aus 57 Ländern eingereicht. Die finale Liste der Tourismusdörfer des Jahres 2022 wird am 20. Januar 2023 bekanntgegeben.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

  • Letzte Beiträge

  • Anzeige

  • Kategorien

  • Teile diese Reise News:

    Facebook
    Twitter
    LinkedIn
    Email
    WhatsApp

    Weitere Reise News aus Israel

    Hier geht es zur Übersicht sämtlicher Reise News aus Israel.

    Aus unserem Israel Reisemagazin

    Diese Reise News könnten dich auch interessieren

    Emirates präsentiert seine A380 auf der ILA Berlin 2024

    Die ausgestellte Emirates A380 bietet eine neu umgerüstete Vier-Klassen-Kabinenkonfiguration mit First-Class-Privatsuiten und 76 modernisierten Flachbettsitzen in der Business Class auf dem Oberdeck sowie die viel beachtete Emirates Premium-Economy-Kabine im vorderen Teil des Hauptdecks.

    Weiterlesen

    Riesenrad im Ostseebad Heringsdorf auch 2024 wieder in Betrieb

    Ab sofort dreht sich das Riesenrad „Circle of Life“ wieder auf dem Eventplatz neben der Seebrücke im Ostseebad Heringsdorf. Bis Oktober 2024 wird es die Besucher täglich mit einzigartigen Ausblicken begeistern. Bereits 2023 war das Riesenrad auf Usedom ein begehrtes Fotomotiv, Ausflugsziel und Hingucker.

    Weiterlesen

    Tiroler Oberland lädt zum „Wiesenmonat 2024“

    Der Juni wird im Tiroler Oberland zum „Wiesenmonat 2024“. Unter dem Titel „Juni.Bluama.Zeit“ gibt es für die Gäste in der Region um Pfunds, Prutz und Ried jede Menge vielfältige Angebote von geführten Wanderungen über Bauernhofbesichtigungen bis zu hochprozentigen Verkostungen.

    Weiterlesen

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Nach oben scrollen