Zedekias Höhle unter Jerusalems Altstadt wieder geöffnet

Zedekias Höhle Lichtbildprojektion
Die Zedekias Höhle ist bekannt für ihre eindrucksvollen Lichtbildprojektionen. Bild: © Ron Peled

Nach drei Jahren Renovierungs- und Modernisierungsarbeiten ist Zedekias Höhle unter Jerusalems Altstadt nun wieder geöffnet. Neu ist die audiovisuelle Tour Geheimnisse unter den Mauern, die die Geschichte der mesopotamischen Welt zur Zeit des Ersten Tempels sowie die Legenden und Mythen aus der Zeit des Zweiten Tempels mit Hilfe von Lichtbildprojektionen erzählt. Besucher können nun wieder unterhalb der Stadt sprichwörtlich in Jerusalems Geschichte abtauchen.

Die Renovierung und Modernisierung wurde vom Ministerium für Jerusalem und Israelische Tradition finanziert und von der East Jerusalem Development Company durchgeführt. Besichtigungen von Zedekias Höhle sind von Sonntag bis Donnerstag zwischen 9 Uhr und 17 Uhr möglich, freitags ist die Stätte geschlossen. Tickets, mit oder ohne audiovisuelle Führung, müssen vor dem Besuch erworben werden.

Ihren Namen erhielt die Höhle durch die Legende über die Flucht Zedekias, dem letzten König von Juda, der während der babylonischen Belagerung Jerusalems durch diese Höhle nach Jericho entkam. Die Quelle, die aus der Tiefe der Höhle entspringt, wird als Quelle der Tränen Zedekias bezeichnet. Zur Zeit des Ersten Tempels wurde sie als Steinbruch genutzt – unter anderem für den Bau des Tempels durch König Salomo. Bekannt ist sie daher auch unter dem Namen Salomons Steinbruch. Die Höhle wurde in der Antike von Hand ausgegraben und erstreckt sich über eine Länge von etwa 250 Metern.

Die Höhle ist nicht nur eine historische Attraktion, sondern wird auch als Veranstaltungsort genutzt, unter anderem für Konzerte, bei denen die besondere Akustik und geheimnisvolle Atmosphäre ein unkonventionelles musikalisches Erlebnis verspricht.

  • Letzte Beiträge

  • Anzeige

  • Kategorien

  • Teile diese Reise News:

    Facebook
    Twitter
    LinkedIn
    Email
    WhatsApp

    Weitere Reise News aus Israel

    Hier geht es zur Übersicht sämtlicher Reise News aus Israel.

    Aus unserem Israel Reisemagazin

    Diese Reise News könnten dich auch interessieren

    Startschuss der Green Season 2024 in Südafrika bei andBeyond

    In der „Green Season“ entfaltet sich nicht nur die üppige Natur in voller Pracht, auch die Tierwelt wird aktiver und traut sich öfter aus ihrem Versteck, anstatt nur träge im Schatten auf die Nacht zu warten. Ein herausragendes Wildbeobachtungserlebnis erwartet Reisende im andBeyond Phinda Private Game Reserve, einem etwa 25.000 Hektar großen Reservat in KwaZulu-Natal.

    Weiterlesen

    Pauschalreisen mit der Bahn bei DERTOUR

    Für die Anreise mit dem Zug bietet DERTOUR die Tarife Bahn Spar und Bahn Flex an mit exklusivem Vorteil für seine Gäste: Die Sitzplatzreservierung in der 1. und der 2. Klasse ist in beiden Tarifen im Ticketpreis enthalten.

    Weiterlesen

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Nach oben scrollen