KunstKulinarische Reisen 2022 zu Murnauer Kunstwirten

Knäckebrot mit Blumen Murnauer Kunstwirte
Knäcke, Kunst und Kulinarik: Ein herzlicher Gruß aus der Kreativ-Küche. Bild: © Sandra Bangerter
Von der Muse geküsst sind sie beide: Die Kunst wie die Kulinarik leben von Kreativität und Geschmack. Von Mai bis Mitte Oktober 2022 laden die Murnauer „Kunstwirte“ an zehn ausgewählten Terminen wieder zu den „KunstKulinarischen Reisen“ ein. Unter dem Motto „Kunst als Abdruck der Seele“ genießen Gäste in sechs verschiedenen Restaurants exklusive Speisen und lassen sich nicht nur davon, sondern auch von den Gemälden, Skulpturen und Grafiken regionaler Künstler verzaubern. Beim Blick in „das Geistige der Kunst“, wie sich die diesjährige Veranstaltungsreihe außerdem nennt, helfen natürlich die Schöpfer der Ausstellungsobjekte selbst und schlagen damit die Brücke zur lebendigen Kreativszene Murnaus, die im Markt am Staffelsee allgegenwärtig ist. Wer mit auf Reisen gehen möchte, kann zwischen zwei Varianten bzw. Uhrzeiten wählen: Die Bus-Variante findet freitags statt und beginnt immer um 17 Uhr; dabei werden die Gäste ganz komfortabel von Location zu Location gebracht. Wer sich für die Outdoor-Variante entscheidet (Samstag, 11 bis 15 Uhr), spaziert zwischen den einzelnen Gängen zu Fuß durch Murnau.
  • Letzte Beiträge

  • Anzeige

  • Kategorien

  • Teile diese Reise News:

    Share on facebook
    Facebook
    Share on twitter
    Twitter
    Share on linkedin
    LinkedIn
    Share on email
    Email
    Share on whatsapp
    WhatsApp

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Diese Reise News könnten dich auch interessieren

    E-Bike-Sharing in Alta Badia

    Die Region Alta Badia in den Dolomiten bietet Urlaubern bequemes E-Bike-Sharing an. Die Räder können an den Bergbahnen Piz Sorega, Piz La Ila und Col Alto abgeholt und zu einer beliebigen Station des Verleih-Trios zurückgebracht werden.

    Weiterlesen
    Scroll to Top