Seebrücke im Ostseebad Koserow für Besucher freigegeben

Passagierschiff Adler-Vineta an der Seebrücke in Koserow
Das Passagierschiff „Adler-Vineta“, ein Schiff der Reederei Adler-Schiffe, legt an der neuen Seebrücke in Koserow an. Bild: © Andreas Dumke
Die neue Seebrücke im Ostseebad Koserow auf der Insel Usedom ist seit dem 25. Juni 2021 für Besucher freigegeben. Die 280 Meter lange, dreieinhalb Meter breite und wellenförmig gebaute Brücke bietet großzügig angelegte Aussichtsflächen und ist komplett barrierefrei gestaltet. Am Ende des Neubaus befindet sich ein Seebrückenkopf mit einer Sitz- und Liegelandschaft im Stil eines Amphitheaters, einer künstlerisch gestalteten Statue in Form eines Fischers mit Glocke sowie eine Info-Tafel mit aktuellen Wetter- und Wasserdaten. Lampen und LED-Leisten beleuchten die Brücke in den Abend- und Nachtstunden. Darüber hinaus legt wöchentlich jeweils dienstags und freitags das Passagierschiff „Adler-Vineta“ der Reederei Adler-Schiffe am Brückenkopf an, mit dem Personen nach Zinnowitz, Swinemünde sowie zu den Kaiserbädern Heringsdorf, Ahlbeck und Bansin gelangen. Neben dem Neubau in Koserow gibt es mit den Seebrücken Ahlbeck, Bansin, Zinnowitz und Heringsdorf vier weitere Seebrücken auf Deutschlands zweitgrößtem Eiland Usedom.
  • Letzte Beiträge

  • Anzeige

  • Kategorien

  • Teile diese Reise News:

    Share on facebook
    Facebook
    Share on twitter
    Twitter
    Share on linkedin
    LinkedIn
    Share on email
    Email
    Share on whatsapp
    WhatsApp

    Weitere Reise News aus Usedom

    Hier geht es zur Übersicht sämtlicher Reise News aus Usedom.

    Aus unserem Usedom Reisemagazin

    Übersicht über alle Reisemagazinbeiträge aus Usedom.

    Diese Reise News könnten dich auch interessieren

    Drachenfestival auf Fanø 2022

    Tausende bunter Drachen erheben sich beim Kiteflyer Meeting auf Fanø vom 16. bis 19. Juni 2022 in den weiten Himmel über der nördlichsten bewohnten Wattenmeerinsel Europas.

    Weiterlesen

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Scroll to Top