Bergstation der Seilbahn von Krynica-Zdrój wird modernisiert

zu Beginn der Wintersaison 2020/21 soll die Bergstation der Seilbahn von Krynica-Zdrój modernisiert und restauriert sein. Seit Anfang September dauern die Arbeiten am Gebäude auf dem Berg Góra Parkowa an. Die Seilbahn zum 742 Meter hohen Ausflugsziel in den Sandezer Beskiden (Beskid Sądecki) ist die zweitälteste in ganz Polen. Sie wurde 1937 eröffnet. Ziel der Arbeiten ist es, den historischen Gebäudezustand im Stil des Modernismus wiederherzustellen. Zudem sollen ein neues Restaurant und Aussichtsterrassen entstehen sowie die Bahnsteige verbreitert und barrierefrei gestaltet werden. An der Gipfelstation befinden sich zwei Abfahrtpisten für Kinder und Skianfänger sowie eine Wasserrutsche und verschiedene Spielangebote. Außerhalb des Winters lockt die Gegend mit ausgedehnten Wanderwegen.

  • Letzte Beiträge

  • Anzeige

  • Kategorien

  • Teile diese Reise News:

    Facebook
    Twitter
    LinkedIn
    Email
    WhatsApp

    Weitere Reise News aus Polen

    Aus unserem Polen Reisemagazin

    Speicherinsel in Danzig aus der Luft
    Pommern

    Renaissance der Speicherinsel in Danzig

    Die Speicherinsel in Danzig wurde im Zweiten Weltkrieg zerstört und bis vor wenigen Jahren blieb es eine riesige Innenstadtbrache mit einer Handvoll Ruinen. Heute empfangen dort mehrere komfortable Hotels Besucher mit einem Blick auf die schönsten Sehenswürdigkeiten der Ostseemetropole Gdańsk (Danzig).

    Weiterlesen »

    Diese Reise News könnten dich auch interessieren

    All-Inclusive-Gästekarte im Thüringer Wald

    Seit Juni 2024 erhalten Übernachtungsgäste im Thüringer Wald und darüber hinaus mit der All-Inclusive-Gästekarte freien Eintritt zu mehr als 170 verschiedenen Freizeiteinrichtungen. Ein Novum zwischen Ostsee und Thüringer Wald.

    Weiterlesen

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Nach oben scrollen