Scandic Göteborg Central: Ein Wald am Dach

Fassade Scandic Göteborg Central
Die Fassade des Scandic Göteborg Central ist durch viel Glas geprägt. Bild: © Scandic Göteborg Central
Nur ein paar hundert Meter vom Hauptbahnhof entfernt und mitten im schnell wachsenden Älvstaden, dem größten Stadtentwicklungsprojekt der nordischen Region, wird im zweiten Quartal 2022 das Scandic Göteborg Central eröffnet. Auf 451 Zimmern wird der Puls des Hafenviertels eingefangen. Das Design ist – hafenlike – von Containern inspiriert, große Glasfassaden geben den Blick nach außen frei. Coworkingspaces, Bar- und Restaurantbereich sorgen dafür, dass das Hotel zum Treffpunkt für Bewohner und Besucher gleichermaßen wird. Besonderes Highlight ist ein hoteleigener Wald. Dieser befindet sich auf der 14. Etage: Hier werden Cocktails zwischen Bäumen getrunken, die Altstadt Göteborgs stets im Blick. Ihren Weg aufs Dach fanden die Bäume übrigens mit dem Helikopter – ganz nach dem Mottto „I believe I can fly“. Weitere Infos: www.scandichotels.de.
  • Letzte Beiträge

  • Anzeige

  • Kategorien

  • Teile diese Reise News:

    Share on facebook
    Facebook
    Share on twitter
    Twitter
    Share on linkedin
    LinkedIn
    Share on email
    Email
    Share on whatsapp
    WhatsApp

    Weitere Reise News aus Göteborg

    Hier geht es zur Übersicht sämtlicher Reise News aus Göteborg.

    Aus unserem Göteborg Reisemagazin

    Übersicht über alle Reisemagazinbeiträge aus Göteborg.

    Diese Reise News könnten dich auch interessieren

    E-Bike-Sharing in Alta Badia

    Die Region Alta Badia in den Dolomiten bietet Urlaubern bequemes E-Bike-Sharing an. Die Räder können an den Bergbahnen Piz Sorega, Piz La Ila und Col Alto abgeholt und zu einer beliebigen Station des Verleih-Trios zurückgebracht werden.

    Weiterlesen

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Scroll to Top