Eurowings nimmt Nonstop-Verbindung von Hamburg nach Graz auf

Eurowings Hamburg Graz
Eurowings fliegt ab 2023 viermal wöchetlich von Hamburg nach Graz. Bild: © Oliver Sorg

Mit Eurowings können die Norddeutschen erstmals nonstop nach Graz in Österreich reisen. Somit ist eines der wichtigsten Wirtschaftsstandorte des Landes ab sofort in unter zwei Flugstunden erreichbar. Mit ihrer Altstadt, den Kirchen und Kaffeehäusern ist die Stadt an der Mur auch für Urlaubende ein Highlight. Bedient wird die Strecke jeden Montag, Donnerstag, Freitag und Sonntag. Wer lieber ans Meer reisen möchte, kann sich ab dem 14. Mai zudem über eine neue Eurowings-Verbindung nach Malta freuen.

Graz: die Hauptstadt der Steiermark
Die zweitgrößte Stadt Österreichs ist Sitz bedeutender international und national agierender Unternehmen und wichtigster Wirtschaftsstandort der Region. Zudem ist Graz eine beliebte Universitätsstadt. Auch für Urlaubende bietet Graz viele Facetten: Die Altstadt, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört, ist ein beliebter Startpunkt für eine Sightseeing-Tour. Bei einem Spaziergang zum Grazer Uhrenturm– dem Wahrzeichen der Stadt – auf dem Schlossberg lässt sich ein einzigartiger Panoramablick genießen. Darüber hinaus hat Graz viel Kultur zu bieten und beherbergt unter anderem ein Kunsthaus, das aufgrund seiner biomorphen Form auch „Friendly Alien“ genannt wird. Im Grazer Umland können zudem abwechslungsreiche Wanderungen oder Fahrradtouren unternommen werden.

Eurowings fliegt viermal pro Woche von Hamburg nach Graz – und wieder zurück. Mit Flugtagen am Montag, Donnerstag, Freitag und Sonntag eignet sich die Strecke auch ideal für ein verlängertes Wochenende. One-Way-Tickets sind ab 79,99 Euro unter www.eurowings.de sowie in allen Reisebüros verfügbar.

  • Letzte Beiträge

  • Anzeige

  • Kategorien

  • Teile diese Reise News:

    Facebook
    Twitter
    LinkedIn
    Email
    WhatsApp

    Weitere Reise News aus der Steiermark

    Bergretter-Fantag und Fanwanderung 2024

    Auch 2024 stehen wieder (Pflicht-)Termine für die Bergretter-Serien-Fans an: So findet zwischen Mai und Oktober jeden Freitag eine geführte Wanderung „Auf den Spuren der Bergretter“ zu den Originalschauplätzen der „Bergretter“ statt. Der Höhepunkt ist aber der 3. Bergretter-Fantag, der am 7. Juni stattfindet.

    Weiterlesen »

    „Tour de Ramsau“ wird zu „Dachsteinlauf“

    Die „Tour de Ramsau“ wird ab 2024 „Dachsteinlauf“ heißen. Eine neue Streckenführung, ein vielfältiges Rahmenprogramm und verschiedene Bewerbe für unterschiedliche Zielgruppen zählen unter anderem zu den Neuerungen im Ablauf. Der neue Dachsteinlauf findet vom 12. bis 14. Januar 2024 statt, mehr als 500 Teilnehmer werden zu den vier Rennen und unterhaltsamen Side-Events erwartet.

    Weiterlesen »

    Hier geht es zur Übersicht sämtlicher Reise News aus der Steiermark.

    Aus unserem Steiermark Reisemagazin

    Adventsmarkt auf dem Hauptplatz in Graz
    Steiermark

    Advent in Graz

    In Graz und der gesamten Region wird Weihnachten besonders schön zelebriert – von einer Eiskrippe aus 35 Tonnen Eis über bunte Adventsmärkte bis zu einem besonderen Lieder-Service.

    Weiterlesen »
    Tierpflege Freiwillig am Bauernhof
    Steiermark

    Freiwillig am Bauernhof in Österreich – Auszeit vom Alltag

    Der Verein Freiwillig am Bauernhof vermittelt Helfer und Helferinnen zur Unterstützung von Bauernhöfen in der Steiermark, Tirol und Vorarlberg. Für die Teilnehmer, die freie Kost und Logis für ihre Arbeit bekommen, ist das eine spannende Erfahrung und eine wunderbare Chance, eine Auszeit von ihrem Alltag zu bekommen.

    Weiterlesen »

    Diese Reise News könnten dich auch interessieren

    Marine Giganten im Dinosaurier-Park Münchehage

    Die Sonderausstellung Giganten der Meere im Dinosaurier-Park Münchehage zeigt unter anderem die weltweit einmaligen Knochen von Lagenanectes richterae, eines 8m langen Elasmosauriers (eine Untergruppe der Plesiosaurier). Lagenanectes gilt mit 130 Millionen Jahren als einer der ältesten Elasmosaurier der Welt.

    Weiterlesen

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Nach oben scrollen