AIDAcosma verlässt die Bauhalle der Meyer Werft in Papenburg

AIDAcosma auf der Meyer Werft
Die AIDAcosma zeigt sich nach dem Verlassen der Bauhalle auf der Meyer Werft erstmals der Öffentlichkeit. Bild: © Aida Cruises

Am 10. Juli 2021 stand der der nächste große Meilenstein für AIDAcosma auf dem Programm: Der jüngste Neubau der AIDA Flotte zeigte sich erstmalig der Welt. Gegen 09:30 Uhr verließ das Schiff die Bauhalle der Meyer Werft in Papenburg.

AIDAcosma glänzt bereits mit der für AIDA charakteristischen Bemalung, inklusive dem bekannten Kussmund. An Bord befinden sich schon alle Kabinen. Kurz vor dem Ausdocken erfolgten die letzte Inspektion des Unterwasserschiffes und als letzter „Handgriff“ das Montieren der Schiffsschrauben. Damit sind alle großen technischen Installationen an Bord abgeschlossen, denn der komplette Maschinenraum und die Spezial-Tanks für das emissionsarme Flüssigerdgas (LNG) wurden bereits in Warnemünde auf der NEPTUN WERFT fertiggestellt und als FERU (Schwimmteil) zur MEYER WERFT verschifft. Genau wie ihre Schwester AIDAnova wird AIDAcosma zukünftig mit emissionsarmem Flüssigerdgas betrieben.

Bis zur Indienststellung im Dezember 2021 stehen folgende Schritte an: der weitere Ausbau aller Innenbereiche an der Ausrüstungspier, die Emsüberführung mit anschließenden Testfahrten und die Endausrüstung mit den allerletzten Vorbereitungen für den Empfang der ersten Gäste an Bord von AIDAcosma. Die Doppelspitze zur Taufe steht auch bereits fest: Taufpatin von AIDAcosma ist die Ausnahmesportlerin Kristina Vogel. Kapitän Vincent Cofalka wird die Taufe und Indienststellung begleiten.

Das neueste Schiff der AIDA Flotte wird in seiner Premierensaison im Winter 2021/2022 siebentägige Kreuzfahrten rund um die Kanarische Inselwelt anbieten. Bevor das Kanarenprogramm startet, erwartet die Gäste noch eine ganz besondere Kreuzfahrt über Weihnachten und Silvester. Am 22. Dezember 2021 beginnt die Transreise von Hamburg nach Gran Canaria.

  • Letzte Beiträge

  • Anzeige

  • Kategorien

  • Teile diese Reise News:

    Share on facebook
    Facebook
    Share on twitter
    Twitter
    Share on linkedin
    LinkedIn
    Share on email
    Email
    Share on whatsapp
    WhatsApp

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Diese Reise News könnten dich auch interessieren

    Aida Cruises streicht Maskenpflicht

    Auf allen Reisen ab 27. Mai 2022 ist das Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes an Bord der AIDA Schiffe nicht mehr verpflichtend. Empfohlen wird das Tragen der Maske weiterhin zum Schutz aller Mitreisenden.

    Weiterlesen
    Scroll to Top