Premierenreise der Queen Anne nach Hamburg

Queen Anne Premierenreise Hamburg
Ihre deutsche Premierenreise führt die Queen Anne nach Hamburg. Bild: © Cunard

Am 2. Juli 2024 läuft das jüngste Flottenmitglied der Cunard Line, die Queen Anne, erstmals einen deutschen Hafen an. Und wie sollte es auch anders sein: Natürlich führt sie ihre deutsche Premierenreise als erstes in die Hansestadt Hamburg.

Den kommenden Feierlichkeiten rund um die Elbe gingen bereits eine erfolgreiche, einwöchige Jungfernreise von/nach Southampton über Lissabon im Mai voraus sowie eine spektakuläre Taufzeremonie am 3. Juni in Liverpool mit Startenor Andrea Bocelli. Hier konnten sich erste Gäste bereits davon überzeugen, dass die Queen Anne von der Vergangenheit inspiriert und für die Zukunft gebaut ist.

Ein Feuerwehrlöschboot wird die Queen Anne morgens bei ihrer Einfahrt mit Wasserfontänen begrüßen und das Schiff in etwa ab Höhe Finkenwerder Hafenlotsenstation bis zum Liegeplatz begleiten. Das feierliche Programm am Cruiseterminal Steinwerder wartet mit zahlreichen Höhepunkten. Neben musikalischer Begleitung, Schiffsführungen für geladene Gäste sowie einem gemeinsamen Lunch im Britannia Restaurant stellt vor allem die traditionsreiche Plaque & Key Ceremony einen zentralen Programmpunkt dar: die feierliche Übergabe der Plaketten zwischen offiziellen Stadt- und Schiffsvertretern.

Bevor die Queen Anne abends Hamburg wieder verlässt, wird sie gebührend verabschiedet und von Begleitbooten eskortiert. Eine besondere Abschiedszeremonie präsentiert auch das renommierte Hotel Louis C. Jacob. Auch Kurzentschlossene haben an dem Abend die Möglichkeit, sich auf der Lindenterrasse des Hotels einzufinden, um der neuen Queen ein „Farewell“ zu entrichten. Die bisher nur der Queen Mary 2 vorbehaltenen Salutschüsse und mit weißen Laken winkenden Gäste verabschieden die 4. Cunard Queen mit guten Wünschen auf den Weg ihrer 10 Nächte dauernden Ostseereise. Denn schon am 11 Juli. wird die Queen Anne das erste Mal in der Landeshauptstadt Kiel in Empfang genommen – die Feierlichkeiten gehen in und an der Förde weiter.

  • Letzte Beiträge

  • Anzeige

  • Kategorien

  • Teile diese Reise News:

    Facebook
    Twitter
    LinkedIn
    Email
    WhatsApp

    Weitere Reise News von Cunard

    Premierenreise der Queen Anne nach Hamburg

    Am 2. Juli 2024 läuft das jüngste Flottenmitglied der Cunard Line, die Queen Anne, mit Hamburg erstmals einen deutschen Hafen an. Den kommenden Feierlichkeiten rund um die Elbe gingen bereits eine erfolgreiche, einwöchige Jungfernreise von/nach Southampton über Lissabon im Mai voraus sowie eine spektakuläre Taufzeremonie am 3. Juni in Liverpool mit Startenor Andrea Bocelli.

    Weiterlesen »

    Cunard Programm 2026

    Mit mehr als 300 neuen Reisen werden die Schiffe von Cunard von September 2025 bis Januar 2027 insgesamt 184 Ziele rund um den Globus anlaufen, darunter 70 Länder und 108 UNESCO-Welterbestätten.

    Weiterlesen »

    Hier geht es zur Übersicht sämtlicher Reise News von Cunard.

    Aus unserem Cunard Reisemagazin

    Diese Reise News könnten dich auch interessieren

    Abstimmung von Spurhaltesystemen nicht immer optimal

    Verschiedene Tests der Spurhalteassistenten offenbaren aber auch die Schwächen des Systems. So kann es hin und wieder vorkommen, dass ein Auto fast in den Gegenverkehr gelenkt wird. Schuld daran sind die in manchen Fällen vergleichsweise hohen Lenkkräfte, mit denen das System arbeitet.

    Weiterlesen

    Pedelecs für unter 2000 Euro im ADAC Test

    Der ADAC hat zehn Pedelecs untersucht, im Besonderen Tiefeinsteiger unter 2000 Euro Anschaffungspreis. Ergebnis: Zwei bekommen die Note „gut“, fünf sind „befriedigend“, eines ist „ausreichend“ und zwei sind „mangelhaft“.

    Weiterlesen

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Nach oben scrollen