Hurtigruten verlängert „Flex Option“

Hurtigruten Flex Option 2022
Hurtigruten verlängert die Flex Option für Reisen bis Ende September 2022. Bild: © Hurtigruten/Photo Competition

Um Gästen größtmögliche Sicherheit und flexible Lösungen zu bietet, verlängert Hurtigruten die „Flex Option“ mit ihren umfassenden Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeiten.

Die neue Richtlinie  gilt für alle Buchungen, die zwischen dem 25. November 2021 und dem 31. März 2022 getätigt werden, für alle Reisen, die bis zum 30. September 2022 starten.

  • Letzte Beiträge

  • Anzeige

  • Categories

  • Teile diese Reise News:

    Facebook
    Twitter
    LinkedIn
    Email
    WhatsApp

    Weitere Reise News von Hurtigruten

    Hurtigruten Expeditions Black Friday Aktion 2023

    Ab dem 6. November 2023 erhalten Reisende bei Hurtigruten Expeditions für drei Wochen bis zu 50 Prozent auf den Reisepreis und dürfen sich auf Expeditions-Abenteuer nach Südamerika, Westafrika, Norwegen oder auf die Galapagos-Inseln freuen. Die Aktion gilt für Reisen im Zeitraum vom 28. November 2023 bis 30. März 2024.

    Weiterlesen »

    Hier geht es zur Übersicht sämtlicher Reise News von Hurtigruten.

    Aus unserem Hurtigruten Reisemagazin

    Weitere Informationen zu Hurtigruten

    Diese Reise News könnten dich auch interessieren

    Stettin übernimmt die Hakenterrassen

    Nach einem langjährigen Rechtsstreit übernimmt nun eine städtische Gesellschaft die Bewirtschaftung der beliebten Hakenterrassen unterhalb des Nationalmuseums sowie weiterer Uferanlagen im Stadtzentrum.

    Weiterlesen

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Nach oben scrollen