FTI stockt Hotelkontingent in Bulgarien für den Sommer 2023 auf

FTI Duni Royal Resort Aquapark
Die Küste Bulgariens punktet mit flach abfallenden Sandstränden und gutem Preis-Leistungs-Verhältnis. Bild: © FTI

Die großen Sommerferien haben bereits in einigen Bundesländern begonnen, der Rest der Republik steht in den Startlöchern. Für Familien, die noch auf der Suche nach einem idealen Traumziel für eine gemeinsame Auszeit sind, hat der Veranstalter kurzfristig Last-Minute-Angebote in Bulgarien aufgelegt: „Die Destination wandelt sich in diesem Jahr immer mehr zum Geheimtipp für preis- und qualitätsbewusste Urlauber, die im Sommer noch am Meer entspannen möchten – und ist zudem perfekt an die wichtigsten Airports bundesweit angebunden“, erklärt Luca Picone Chiodo, Strategic Destination Officer South-East Europe bei der FTI GROUP, und fügt hinzu: „Deswegen freuen wir uns, dass wir für Anreisen im Monat August unsere Kontingente in Zusammenarbeit mit Hotel- und Flugpartnern erhöht haben, um speziell Familien noch kurzfristig einen wunderschönen, erschwinglichen Urlaub zu ermöglichen.“

Insbesondere empfiehlt der Bulgarien-Experte den Ferienort Goldstrand mit seinem langen feinsandigen und flach abfallenden Strand, der sich damit ideal für die kleineren Gäste eignet. „Im Vergleich zu Hotelanlagen derselben Kategorie in anderen Mittelmeer-Destinationen können Reisende mit All-Inclusive-Verpflegung bis zu 25 Prozent im Familienpaket einsparen“, weiß Picone Chiodo.

Familien fliegen und übernachten für unter 3.000 Euro
FTI hat am Goldstrand eine begrenzte Anzahl an Familienzimmern reserviert, die Groß und Klein maximale Privatsphäre und Badespaß zu einem guten Preis-Leistungsverhältnis garantiert. Eine Woche sind für zwei Erwachsene und zwei Kinder unter 3.000 Euro zu haben. So verfügt das Hotel MiRaBelle, das in einer ruhigen Gegend inmitten üppiger Vegetation liegt, über wenige Studios mit seitlichem Meerblick. Ebenso hat der Veranstalter im HVD Viva Club Hotel, das auf eine gemütliche Atmosphäre setzt, noch Kontingente im August. Das Haus wartet sowohl mit italienischem als auch bulgarischem À-la-carte-Restaurant auf, bietet darüber hinaus auch ein reichhaltiges Buffetrestaurant mit Terrasse sowie einer Poolbar. Alle Hotels haben zudem Miniclubs mit Animationsprogramm, Sportaktivitäten und Kinderbecken.

An der Südküste der Region Burgas empfängt das Hotel Marina Beach im Duni Royal Resort große und kleine Gäste, die Urlaub auf höchstem Niveau genießen. So verfügt die weitläufige Anlage inmitten eines großen Parks über einen Aquapark, in dem sich die Kinder austoben können. Tagsüber können Familien auch Tagesausflüge wie zum Beispiel in die kulturell sehenswerte Stadt Nessebar machen, deren Altstadt ein UNESCO Weltkulturerbe ist. Abends erwartet sie ein Showprogramm im großen Amphitheater des Hotels.

Preisbeispiele:
Hotel MiRaBelle ■■■■, Goldstrand
Eine Woche im Studio mit seitlichem Meerblick ist mit All-Inclusive-Verpflegung und Flug, z.B. am 22.08.2023 ab Düsseldorf, ab 2.299 Euro pro Familie (2 Erwachsene und 2 Kinder) buchbar.

HVD Viva Club Hotel ■■■■, Goldstrand
Eine Woche im Familienzimmer ist mit All-Inclusive-Verpflegung und Flug, z. B. am 07.08.2023 ab München, ab 2.999 Euro pro Familie (2 Erwachsene und 2 Kinder) buchbar.

Duni Royal Resort – Marina Beach ■■■■■, Duni
Eine Woche in der Juniorsuite ist mit All-Inclusive-Verpflegung und Flug, z. B. am 22.08.2023 ab Hamburg, für 2.999 Euro pro Familie (2 Erwachsene und 2 Kinder) buchbar.

Buchbar auch bei den Reise-Experten von Travelio.de unter 0991 – 29 67 68 722.

  • Letzte Beiträge

  • Anzeige

  • Kategorien

  • Teile diese Reise News:

    Facebook
    Twitter
    LinkedIn
    Email
    WhatsApp

    Weitere Reise News von FTI Touristik

    FTI Insolvenz: Kundengelder durch den DRSF abgesichert

    Der vorläufige Insolvenzverwalters Axel Bierbach Bierbach bestätigte, dass alle Kundenzahlungen der über FTI Touristik GmbH gebuchten Pauschalreisen durch den DRSF abgesichert sind. Der DRSF werde geleistete Zahlungen für nicht erbrachte Leistungen übernehmen, so dass Pauschalreise-Kunden nicht befürchten müssten, dass ihnen durch die Insolvenz der FTI Touristik GmbH Geld verloren gehe.

    Weiterlesen »

    FTI rückt Familienurlaub auf Zypern in den Fokus

    Mit seinem guten Preis-Leistungsverhältnis, den flachen Sandstränden und zahlreichen Angeboten für Kids jeden Alters – und ihre Eltern – etabliert sich die Mittelmeerinsel als neues Lieblingsziel für Familien. Das milde Klima ermöglicht zudem einen frühen Saisonstart.

    Weiterlesen »

    FTI-Highlights aus dem Sommerprogramm 2024

    Mit zahlreichen Neuigkeiten hat sich deshalb die Unternehmensgruppe für die verschiedensten Zielgruppen von Adults Only über Singles und Familien bis hin zu Best Agern breit aufgestellt – und bietet neben dem reinen Badeurlaubsprogramm verstärkt vielfältige Optionen, um sowohl Menschen als auch Kultur und Natur eines Landes tiefgründiger kennenzulernen oder besondere Erlebnisse zu kreieren.

    Weiterlesen »

    Hier geht es zur Übersicht sämtlicher auf travelio.de veröffentlichter Reise News von FTI Touristik.

    Diese Reise News könnten dich auch interessieren

    RIU eröffnet Hotel in Chicago

    Mit dem Plaza Chicago hat die Hotelkette RIU ihr 5. Stadthotel in den USA eröffnet. Das Hotel liegt strategisch günstig in der Innenstadt und bietet seinen Gästen von der Bar „The Rooftop“ mit ihrem gläsernen Balkon einen atemberaubenden Panoramablick.

    Weiterlesen

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Nach oben scrollen