Heritage Resorts fördern lokale Kunsthandwerker auf Mauritius

Unter dem Motto „Fördern – Umgestalten – Aufwerten“ setzen sich die Heritage Resorts mit dem Projekt „L‘ Atelier des Artisans“ für die Förderung lokaler Kunsthandwerker und die kreative Wiederverwendung von weggeworfenen Materialien ein.

Das Herzstück dieser Initiative sind talentierte Kunsthandwerker, die sorgfältig ausgewählt wurden, um ansonsten entsorgte Materialien in ästhetisch ansprechende und praktische Produkte zu verwandeln. Diese einzigartigen Kreationen finden nicht nur in den Resorts Verwendung, sondern werden auch in den Hotelboutiquen zum Verkauf angeboten. Die Zusammenarbeit profitiert von der Unterstützung und dem Know-how der Agentur In Situ Visual Merchandising, die sich auf die Sichtbarkeit von Marken und Produkten spezialisiert hat. „L‘ Atelier des Artisans“ spiegelt das nachhaltige Engagement von Rogers Hospitality wider, die sich das Ziel gesetzt haben, bis 2026 eine Abfallreduktion von 80 % zu erreichen. Heute werden bereits 65 % des gesamten Abfalls von der Deponie Mare Chicose wiederverwertet.

Der Erfolg dieser Partnerschaft beruht auf mehreren Schlüsselelementen. Eine effektive Abfalltrennung ermöglicht die Nutzung wertvoller Rohstoffe. Das Engagement und die Kreativität der Kunsthandwerker gewährleisten die Qualität der Kunstwerke und eine Plattform fördert die Zusammenarbeit und Kommunikation zwischen Handwerkern und Interessenvertretern, was für den Projekterfolg unerlässlich ist. Die Möglichkeit, die wachsende Nachfrage nach hochwertigen, ästhetischen und funktionalen Kunstwerken zu füllen, ist der Schlüssel zum anhaltenden Erfolg dieses Projekts. Gerade rechtzeitig zur Weihnachtszeit setzen die Kunsthandwerker jetzt ihre Fähigkeiten ein, um einzigartige Weihnachtsdekorationen aus den Materialien herzustellen. Diese verleihen den Feierlichkeiten einen authentischen und nachhaltigen Touch und eignen sich perfekt als Geschenke, um den Zauber des mauritischen Urlaubs mit nach Hause zu nehmen.

„L‘ Atelier des Artisans“ verkörpert das Engagement für Umweltschutz, wirtschaftliches Wachstum und den Schutz der Kultur. Durch die Nutzung lokaler Talente und weggeworfener Materialien schafft dieses Projekt eine bemerkenswerte Synergie zwischen Umwelt, Kultur und Wirtschaft. Es ist ein Paradebeispiel für eine Kreislaufwirtschaft, die im Einklang mit der Umwelt und der Gemeinschaft steht und die Gäste der Heritage Resorts zu einer nachhaltigeren und bedeutungsvolleren Reise inspiriert.

  • Letzte Beiträge

  • Anzeige

  • Kategorien

  • Teile diese Reise News:

    Facebook
    Twitter
    LinkedIn
    Email
    WhatsApp

    Weitere Reise News aus Mauritius

    Hier geht es zur Übersicht sämtlicher Reise News aus Mauritius.

    Aus unserem Mauritius Reisemagazin

    Besuchen Sie gerne auch unseren Reiseführer für Mauritius mit vielen Informationen zu Urlaubsorten, Freizeittipps und Sehenswürdigkeiten zur Region. Hier einige Auszüge:
    Insel Rodrigues grüne Landschaft

    Insel Rodrigues

    Nordöstlich von Mauritius gelegen befindet sich ein verborgenes Paradies: die idyllische Insel Rodrigues. Nur eine kurze Flugstrecke von Mauritius entfernt, inmitten des Indischen Ozeans liegt die prachtvolle Insel, die vom Massentourismus noch unentdeckt ist.

    Weiterlesen »
    Flic en Flac Mauritius Strand

    Flic en Flac

    Flic en Flac, an der Westküste von Mauritius gelegen, ist ein ehemaliges Fischerdorf, das durch seinen kilometerlagen Strand und die vielfältigen Freizeitmöglichkeiten Besucher aus aller Welt anzieht.

    Weiterlesen »
    Unterwasser-Wasserfall Mauritius

    Unterwasser-Wasserfall von Le Morne

    Der Unterwasser-Wasserfall im Südwesten von Mauritius direkt vor dem markanten UNESCO-Welterbe Berg Le Morne Brabant, ist eigentlich eine optische Täuschung, die durch die Strömung des Indischen Ozeans und das der Insel vorgelagerte Riff entsteht.

    Weiterlesen »
    Opfergaben Grand Bassin Mauritius

    Feiertage und Feste auf Mauritius

    Mauritius hat offizielle Feiertage für verschiedene Religionen wie unter anderem den Hinduismus, Islam und Christentum. Die Bevölkerung ist stolz darauf, zusammenzukommen und die wichtigen Tage in den verschiedenen Kulturen der Inselbewohner zu ehren.

    Weiterlesen »
    Ile Plate Paradies Schnorchler

    Nördliche Inseln von Mauritius

    Die nördliche Inseln von Mauritius Gunner’s Coin (Coin de Mire), Ile aux Gabriel, Flat Island (Ile Plate), Round Island und Serpent Island sind ein Geheimtipp für das ultimative Robinson Crusoe Feeling.

    Weiterlesen »
    Round Island und Serpent Island Mauritius

    Serpent Island

    Die Gewässer um die Insel Serpent Island vor Mauritius sind bei Tauchern sehr beliebt, da sie eine ausgezeichnete Sicht bieten. Eine Wand, die bis auf 50 m Tiefe abfällt, bietet ideale Bedingungen für die Beobachtung farbenprächtiger Fledermausfische.

    Weiterlesen »

    Diese Reise News könnten dich auch interessieren

    Großraum Bober-Katzbach-Gebirge zum UNESCO-Geopark ernannt

    Seit kurzem zählt der Großraum der Góry Kaczawskie (Bober-Katzbach-Gebirge) zu den UNESCO Geoparks in Polen. Große und Kleine Orgel, Schlesischer Fujiyama oder Rabenklippen – so malerisch die Namen, so eindrucksvoll ist auch die Landschaft der Region nördlich von Jelenia Góra (Hirschberg).

    Weiterlesen

    Penang positioniert sich neu

    Die Kampagne hebt die zahlreichen versteckten Reize und einzigartigen Merkmale der Destination hervor, die sich aus der Insel Penang und Seberang Perai auf dem Festland zusammensetzt. „Not the Penang you know“ ist damit nicht nur ein Slogan, sondern eine wahre Reflexion von Penangs reicher Kultur und Geschichte.

    Weiterlesen

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Nach oben scrollen