Cunard schickt Queen Elizabeth auf Reisen rund um Großbritannien

Queen Elizabeth Sommer 2021 britische Küste
Die Queen Elizabeth geht im Sommer 2021 auf verschiedene Kreuzfahrten entlang der britischen Küste. Bild: Cunard

Nach über einem Jahr der Pause zeigt sich bei Cunard ein Silberstreif am Horizont: Die Reederei macht ihr Schiff Queen Elizabeth betriebsbereit und schickt es für die Zeit von Juli bis Oktober 2021 unter dem Motto „Summer at Sea“ auf eine Reihe von Kreuzfahrten entlang der britischen Küste sowie auf mehrere „Sun Voyages“, bei denen allein der Wetterbericht und die Sonnenscheinvorhersage bestimmen, wohin die Reise rund um Großbritannien geht.
 
Den Regularien der britischen Behörden folgend, nach denen derzeit nur Reisen innerhalb des Vereinigten Königreichs stattfinden dürfen, hat sich die Traditionsreederei zur kurzfristigen Wiederaufnahme des Kreuzfahrtbetriebes in den heimischen Gewässern entschieden. Die zehn Fahrten entlang der Britischen Inseln und die drei „Sun Voyages“ mit einer Reisedauer von drei bis zwölf Nächten sind ausschließlich für in Großbritannien ansässige, gegen Covid-19 geimpfte Gästen buchbar. Damit trägt die Reederei dem weit fortgeschrittenen Impfprogramm in Großbritannien Rechnung und reagiert auf den vielfach geäußerten Wunsch ihrer Gäste nach einem solchen Reiseangebot. Für alle anderen Reisen, die derzeit zum Verkauf stehen, müssen die Gäste nicht geimpft sein.

Während der Kreuzfahrten sind alle Gäste und die gesamte Crew dazu angehalten, erweiterte Maßnahmen für die Gesundheit und das Wohlbefinden zu befolgen, um jeden an Bord zu schützen. Diese wurden unter Anleitung der weltweiten medizinischen Cunard Sachverständigen, Gesundheitsexperten und Wissenschaftlern und in enger Abstimmung mit den britischen Regierungsbehörden entwickelt. Zu diesen Protokollen gehören verstärkte Hygienemaßnahmen, angemessenes Social Distancing und das verpflichtende Tragen von Gesichtsmasken in bestimmten Bereichen des Schiffes. Auch die Besatzung unterliegt strengen Test- und Quarantäneregularien während ihrer Zeit an Bord.

  • Letzte Beiträge

  • Anzeige

  • Kategorien

  • Teile diese Reise News:

    Share on facebook
    Facebook
    Share on twitter
    Twitter
    Share on linkedin
    LinkedIn
    Share on email
    Email
    Share on whatsapp
    WhatsApp

    Weitere Reise News von Cunard

    Hier geht es zur Übersicht sämtlicher Reise News von Cunard.

    Aus unserem Cunard Reisemagazin

    Diese Reise News könnten dich auch interessieren

    Brücke am VeloDunajec fertiggestellt

    Die letzten Arbeiten am VeloDunajec werden derzeit abgeschlossen. Unlängst wurden zwei neue Fuß- und Radbrücken unmittelbar nach dem Dunajec-Durchbruchtal in Krościeńko und Tylmanowo eröffnet.

    Weiterlesen

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Scroll to Top