Baby Schildkröten am Sandy Lane Beach auf Barbados
Baby Schildkröten am Sandy Lane Beach auf Barbados werden ins Meer entlassen. Bild: © BTMI

Barbados Sea Turtle Project – Sonnencreme schützt Meeresschildkröten

Der Schutz von Meereslebewesen wird auf Barbados besonders ernst genommen. Mehrere nachhaltige Projekte wurden deswegen bereits ins Leben gerufen. Das Besondere daran: Sowohl Einheimische als auch Touristen können sich beteiligen und mithelfen. Eine der faszinierendsten Initiativen dieser Art ist das „Barbados Sea Turtle Project“, das vom Campus der University of West Indies auf Barbados ins Leben gerufen wurde. Mit diesem Projekt, das heute vom Barbados Environmental Conservation Trust verwaltet wird, sollen die bedrohten Meeresschildkröten der Insel geschützt und ihre Population erhöht werden. Drei Schildkrötenarten, die ihre Eier an den Stränden von Barbados ablegen, gelten als gefährdet: die grüne Meeresschildkröte, die echte Karettschildkröte und die Lederschildkröte. Im Fokus der Umweltschutzbemühungen von Barbados stehen auch die wiederaufgeforsteten Korallenriffe, die einen wichtigen Lebensraum für die Meerestiere bilden.
Sonnencreme zum Schutz für Schildkröten auf Barbados
Barbados Tourism Marketing Inc. bringt zusammen mit dem Kosmetikunternehmen Dr. RIMPLER eine umweltfreundliche Sonnencreme zum Wohle der Schildkröten und Korallen auf den Markt. Bild: © BTMI

Eine Creme ohne Mikroplastik und Silikone

Um diese Bemühungen zu unterstützen, hat sich Barbados Tourism Marketing Inc. mit dem Kosmetikunternehmen Dr. RIMPLER zusammengetan, um gemeinsam eine meeres- und korallenfreundliche Sonnencreme zu entwickeln. Immerhin landen laut der US-amerikanischen Meeresbehörde NOAA weltweit jährlich rund 6.000 Tonnen Sonnenschutzmittel auf den hochsensiblen Ökosystemen der Korallenriffe. Die neue wasserfeste Sonnencreme von Barbados und Dr. RIMPLER ist frei von Silikonen und Mikroplastik. Die vegane SUN HIGH PROTECTION+ mit Lichtschutzfaktor 50 hat einen zuverlässigen UV-Breitbandschutz aus korallenfreundlichen, chemischen Lichtschutzfiltern und wirkt anti-aging. Sie ist besonders leicht, klebt nicht und zeichnet sich durch eine extrem hohe Verträglichkeit aus. Das Produkt garantiert Schutz für die Zellen und die natürliche Hautbarriere. Erhältlich ist die Sonnencreme in einer handlichen 50 ml Abpackung in allen Dr. RIMPLER Kosmetikstudios sowie online zum Preis von € 8,50.

Gemeinsam für die Umwelt und die Meeresbewohner

„Unsere Zusammenarbeit mit Dr. RIMPLER bietet Frauen, die gerne reisen, die Möglichkeit, sensibel mit der Umwelt umzugehen“, sagt Anita Nightingale, Director Europe von Barbados Tourism Marketing Inc. „Mit Mindfultravelbarbados.com präsentieren wir Besuchern viele Wohlfühlangebote und Gemeinschaftsaktivitäten mit.“

Auch Patrick Rimpler, CEO der Marke Dr. RIMPLER, äußert sich begeistert über die Zusammenarbeit: „Als verantwortungsbewusste Marke haben wir uns zum Ziel gesetzt, einen positiven Beitrag zum Schutz der Unterwasserwelt zu leisten. Als passionierter Taucher ist mir dies auch persönlich besonders wichtig. Die empfindliche, maritime Welt steht im Mittelpunkt dieser Partnerschaft. Aus diesem Grund haben wir uns als innovative Kosmetikmarke mit Barbados Tourism zusammengeschlossen um ein korallenfreundliches Sonnenschutzmittel, frei von Silikonen und Mikroplastik zu präsentieren. Die attraktive Reisegröße ist unsere Produkt-Botschaft in dieser Zusammenarbeit: gut zu Ihnen und gut zur Natur.“

Unsere letzten Reise News aus Barbados

Food & Rum Festival 2023 auf Barbados

Das kulinarische Spitzenfestival der Karibik (Food & Rum Festival 2023) findet vom 19. bis 22. Oktober bereits zum 12. Mal statt. Hier erleben Besucher, was die Kultur von Barbados ausmacht: Essen, Rum und die Freude am Feiern.

Barbados Rumverkostung beim German Rum Festival 2023

Ein prüfender Blick auf den Mount Gay’s Master Blender Rum aus der ältesten Brennerei auf Barbados. Bild: © BTMI Barbados, die östlichste Insel im karibischen Bogen, ist die Heimat des Rums. Seit über 350 Jahren wird das „flüssige Gold“ hier bereits hergestellt. Im Leben der Bajans, wie sich die Einheimischen nennen, ist der Rum allgegenwärtig.

Crop Over Festival 2023 auf Barbados

Ab dem 1. Juli finden beim Crop Over Festival 2023 auf Barbados täglich Konzerte, Paraden, Ausstellungen, Katamaran-Fahrten, Kunsthandwerkermärkte und kulinarische Events statt. Und überall wird dazu Rum angeboten, das Nationalgetränk auf Barbados, das als Heimat des weltweit beliebten Alkohols gilt.

Mit Condor ab November 2023 nach Barbados

Nach pandemiebedingter Abwesenheit nimmt die Ferienfluggesellschaft Condor die Karibikinsel Barbados ab November 2023 zweimal pro Woche wieder in ihren Flugplan auf. Mit dem A330 NEO hat die Condor auf der Barbados-Strecke ihr neuestes Fluggerät im Einsatz.

  • Letzte Beiträge

  • Categories

  • Teile diesen Beitrag:

    Facebook
    Twitter
    LinkedIn
    Email
    WhatsApp

    Kommentar verfassen

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Weitere Beiträge aus unserem Barbados Reisemagazin

    Besuchen Sie gerne auch unseren Reiseführer für Barbados mit vielen Informationen zum Land, Urlaubsorten, Sehenswürdigkeiten und Freizeittipps.

    Diese Artikel aus anderen Regionen könnten Dich auch interessieren

    Nach oben scrollen