Kreta neutrales Bild
Leider liegt uns kein aktuelles Bild zur Höhle von St. John auf Kreta vor. Bild: © Matthias Peter

Höhle des Heiligen Johannes

Die Höhle des Heiligen Johannes, auch bekannt als die Höhle von St. John oder Agios Ioannis, ist ein faszinierendes religiöses und kulturelles Wahrzeichen auf Kreta. Diese historische Höhle liegt in der Nähe des Dorfes Koutsounari, in der Nähe der Stadt Ierapetra im Südosten der Insel. Sie ist eng mit der Legende des Apostels Johannes und der Geschichte des frühen Christentums auf Kreta verbunden.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die Höhle des Heiligen Johannes ist eine heilige Stätte für Christen und wird oft von Gläubigen und Pilgern besucht, die hierher kommen, um zu beten und spirituelle Einkehr zu suchen. Der Legende nach soll der Apostel Johannes während seiner Verbannung auf der Insel Patmos in dieser Höhle Zuflucht gefunden haben und hier Teile des Neuen Testaments niedergeschrieben haben.

Der Eingang zur Höhle führt durch einen schmalen Tunnel, der in einen weiten Innenraum führt, der von Stalaktiten und Stalagmiten geschmückt ist. Ein Altar und religiöse Symbole schmücken den Raum, der eine friedliche und spirituelle Aura ausstrahlt.

Für Besucher bietet die Höhle von St. John die Gelegenheit, in die Geschichte und Spiritualität Kretas einzutauchen. Neben ihrer religiösen Bedeutung ist die Höhle auch ein Ort, der Besucher dazu einlädt, einen Moment der Stille und Besinnung zu erleben.

Impressionen von der Höhle des Heiligen Johannes (von Robert Jonsson Media):

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Unsere letzten Reise News aus Griechenland

TUI verlängert Sommersaison 2024 bis in den November

TUI weitet die Sommersaison 2024 auf Kreta bis zum 23. November aus und bietet allein für Heraklion 39 TUI fly Zusatzflüge mit 7.300 zusätzlichen Plätzen. Auch Rhodos und Kos stehen hoch im Kurs und bieten dank zusätzlicher Flüge verlängerte Buchungsmöglichkeiten bis zum 9. November.

Segelschein im Neptune Luxury Resort auf Kos

Das Neptune Luxury Resort auf Kos bietet seinen Gästen jetzt auch die Möglichkeit, den Segelschein nach den Richtlinien des VDWS zu erlangen. Dazu stehen die derzeit neuesten und modernsten Katamarane auf Kos zur Verügung.

Zimmer mit privatem Pool im Neptune Luxury Resort auf Kos

Das Neptune Luxury Resort auf Kos offeriert seinen Gästen künftig noch mehr Privatsphäre beim Baden und Abkühlen im privaten Pool von der eigenen Terrasse aus. Ab der Saison 2024 bietet das fünf-Sterne Strandresort mit neugeschaffenen Zimmer mit privatem Pool und Blick auf die üppige Gartenanlage eine ganz neue Zimmerkategorie an.

Teile diesen Beitrag:

Facebook
Twitter
LinkedIn
Email
WhatsApp

Diese Beiträge aus unserem Reiseführer für Kreta könnten Sie auch interessieren

Sonnenuntergang Kiesstrand Kreta

Prinos

Zwischen Zypressenwäldern und Olivenhainen liegt in malerischer Lage am Fuße des Berges Vrysinas das kleine Dorf Prinos auf Kreta, 13 Kilometer östlich von Rethymnon.

Weiterlesen »
Polirinia Ruinen

Polirinia

Die archäologische Stätte von Polirinia (Polyrrhenia) auf Kreta und war eine wichtige antike Stadt der Insel. Die Stätte wurde im 7. Jahrhundert v. Chr. gegründet und erreichte im 4. Jahrhundert v. Chr. ihre Blütezeit als eine der wichtigsten Städte auf Kreta.

Weiterlesen »
Ziege Berglandschaft Kreta

Milia

Das kleine Feriendorf Milia in den Bergen Westkretas bietet Ferien der ganz besonderen Art. Die kleinen Natursteinhäuser des verlassenen Ortes wurden in einem alten und einfachen Stil restauriert und stehen nun als Ferienunterkünfte für Urlauber, die die Ruhe der kretischen Natur genießen wollen, zur Verfügung.

Weiterlesen »
Istro Kreta Ortsschild

Istro

Istro, Kalo Chorio, das „gute Dorf“ auf Kreta, befindet sich unmittelbar an den traumhaften Stränden der bekannten Mirabello-Bucht, rund zehn Kilometer von Agios Nikolaos entfernt.

Weiterlesen »
Gebäude im Lychnostatis Museum Chersonissos

Lychnostatis Open Air Museum

Das Lychnostatis Open Air Museum besteht aus einer Reihe traditioneller kretischer Gebäude, die in einer malerischen Umgebung ausgestellt sind. Die Gebäude und ihre Einrichtungen bieten Einblicke in das Leben und die Kultur der Menschen, die in dieser Region gelebt haben.

Weiterlesen »
Bali Kreta Fischerdorf

Bali auf Kreta

Ein malerischer Fischerhafen und schöne Badebuchten kennzeichnen den Ort Bali auf Kreta. Obwohl sich Bali in den letzten Jahren touristisch sehr entwickelt hat, hat es sich seinen eigenen ursprünglichen Charme bewahrt.

Weiterlesen »

Aus unserem Griechenland Reisemagazin

Weitere Beiträge aus unserem Griechenland Reisemagazin.

Aktuelle Artikel aus anderen Regionen

Nach oben scrollen