Palast von Knossos Tempel und Säulen
Die Ursprünge des Palastes von Knossos gehen bis ins 3. Jahrtausend v. Chr. zurück. Bild: Leonhard Niederwimmer/Pixabay

Sehenswürdigkeiten auf Kreta

Kreta, die größte griechische Insel, bietet eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten für Besucher jeden Alters. Kulturelle Stätten mit einer jahrhundertealten Geschichte, traditionelle Dörfer, beeindruckende Landschaften – unter anderem mit der längsten Schlucht Europas – und dazu auch noch überaus gastfreundliche Menschen bieten viele Anreize, auch abseits der Urlaubsorte die Insel näher kennenzulernen.

Einige der bekanntesten und bedeutendsten Sehenswürdigkeiten auf Kreta stellen wir nachfolgend vor. Darunter ist vielleicht auch der eine oder andere „Geheimtipp“. Die Übersicht wird fortlaufend – auch mit Hilfe von Tipps unserer Leser – ergänzt, gerne können auch Sie uns Ihre persönlichen Favoriten nennen, die wir dann vielleicht auch noch in unsere Übersicht aufnehmen.

Lassen Sie sich inspirieren von den Attraktionen auf der wunderschönen Insel Kreta.

Sehenswürdigkeiten auf Kreta im Überblick

Palast von Knossos Tempel und Säulen

Palast von Knossos

Einer der wichtigsten archäologischen Orte in Europa und ein Beispiel für die minoische Kultur

Samaria Schlucht auf Kreta

Samaria Schlucht

Längste Schlucht Europas mit einer Länge von 18 Kilometern

Weg durch die Imbros Schlucht auf Kreta. Bild: FotoIT/Pixabay

Imbros Schlucht

Sieben Kilometer langer Canyon zwischen den Dörfern Imbros und Komitades

Potamos Beach auf Gavdos

Insel Gavdos

Südlichster Punkt Europas, ein vom Tourismus weitestgehend unberührter Fleck

Höhleneingänge Höhlen Matala

Höhlen von Matala

Berühmt für ihre Verbindung zur Hippie-Kultur der 1960er Jahre

Festungsmauer und Wehrturm Spinalonga

Spinalonga

Heute unbewohnte, ehemalige Leprainsel vor der Küste Kretas

Festung Frangokastello

Festung Frangokastello

Erstes Bauwerk der Venezianer auf Kreta aus dem 14. Jahrhundert

Olivenbaum Ano Vouves

Olivenbaum von Ano Vouves

Ältester Olivenbaum der Welt

Taverne Agia Fotia

Bucht Agia Fotia

Eine der schönsten Buchten im östlichen Teil Kretas

Paximadia Inseln Kreta

Paximadia Inseln

Zwei unbewohnte Inseln vor der Südküste Kretas, Tagesausflüge per Boot

Kourtaliotiko Schlucht Kreta

Kourtaliotiko Schlucht

Wanderbare Schlucht mit vielen Wasserfällen

Phaistos Ruinen

Ruinen von Phaistos

Archäologische Stätte mit dem zweitgrößten Palast aus der minoischen Epoche

Gortys Akropolis

Gortys

Archäologische Stätte mit vielen gut erhaltenen Monumenten aus verschiedenen Epochen

Triopetra Felsen

Triopetra Strand

Landschaftlich traumhaft gelegener Strand mit markanter Felsformation abseits der Urlaubsorte

Kloster Preveli Garten

Kloster Preveli

Schön gelegenes Kloster mit einer frühreren Rolle im Widerstand gegen die deutsche Besatzung

Kloster Gouverneto Halbinsel Akrotiri

Akrotiri Halbinsel

Wunderschöne Buchten und Strände, Klöster und die Höhle von Zeus

Schlucht von Patsos Vegetation

Patsos Schlucht

Anspruchsvolle Wanderschlucht mt üppiger Vegetation und Wasserfällen

Psiloritis Gipfelglocke

Psiloritis

Wandern auf den höchsten Berg Kretas mit spektakulären Ausblicken

Altar in der Melidoni Höhle

Melidoni-Höhle

Bekannter Wallfahrtsort mit tragischem geschichtlichen Hintergrund

Sfendoni Höhle Stalagtiten

Sfendoni-Höhle

Nach Expertenmeinung einer der schönsten Höhlen Kretas und Griechenlands

Klosterkirche des Arkadi Klosters

Kloster Arkadi

Meistbesuchtes Kloster auf Kreta und bedeutendstes Nationaldenkmal der Insel

Gebäude im Lychnostatis Museum Chersonissos

Lychnostatis Museum

Open Air Museum bei Chersonissos mit traditionellen kretischen Gebäuden

Elafonisi Lagune kristalklares Wasser

Elafonisi Lagune

Eine der schönsten Lagunen im Mittelmeer an der Südwestküste Kretas

Balos Beach Lagune

Lagune von Balos

Abenteuerliche Anreise per Auto oder Boot mit spektakulären Ausblicken

Polirinia Ruinen

Archäologische Stätten von Polirinia

Antike Stadt im Nordwesten von Kreta mit gut erhaltenen Ruinen

Insel Gramvousa vor Kreta

Insel Gramvousa

Vorgelagerte Insel an der Nordwestküste Kretas mit bekanntem Schiffswrack

Falasarna Kreta Strand

Falasarna Beach

Der wohl schönste Strand Griechenlands mit einzigartigen Sonnenuntergängen

Kournas See Kreta

Kournas See

Größter Süßwassersee auf Kreta mit einzigartiger Tier- und Pflanzenwelt

Ha Schlucht Kreta

Ha Schlucht

Schmale und anspruchsvolle Schlucht für Canyoning-Experten

Ruinen von Lato Ausgrabungsstätte

Ruinen von Lato

Ausgrabungsstätte der antiken Stadt aus dem 5. bis 2. Jahrhundert v. Chr.

Gournia Kreta Ausgrabungsstätte

Ruinen von Gournia

Ehemalige minoische Stadt im Nordosten Kretas

Psychro Höhle Kreta von Innen

Höhle von Psychro

Der Legende nach die Geburtsstätte von Zeus

Gasse in Maroulas auf Kreta

Bergdorf Maroulas

Beschaulichkeit in engen Gassen aus byzantinischer Zeit

Milatos Höhle Kreta

Höhle von Milatos

Höhle mit großer historischer Bedeutung für Kreta

Psiloritis Gipfelglocke

Berg Psiloritis

Wanderung auf den höchsten Berg Kretas

Kloster Agia Triada Kreta

Kloster Agia Triada

Ältestes bewirtschaftes Kloster auf Kreta

Wasserpark Limnoupolis Wasserrutschen

Wasserpark Limnoupolis

Wasser- und Rutschenspaß auf über 65.000 Quadratmetern

Archäologisches Museum Heraklion Eingangsbereich

Archäologisches Museum Heraklion

Bedeutendes archäologisches Museum

Archanes Kreta

Archanes

Das vielleicht schönste Dorf auf Kreta mit großem Weinanbaugebiet

Savathiana Kloster Kreta aus der Luft

Savathiana Kloster

Bewirtschaftes Kloster in eindrucksvoller Berglage

Kreta neutrales Bild

Höhle des Heiligen Johannes

Religiöses und kulturelles Wahrzeichen auf Kreta

Aptera Amphiteater

Antike Stadt Aptera

Archäologisches Juwel mit vielen Überresten aus der minoischen Zeit

Unsere letzten Reise News aus Griechenland

TUI verlängert Sommersaison 2024 bis in den November

TUI weitet die Sommersaison 2024 auf Kreta bis zum 23. November aus und bietet allein für Heraklion 39 TUI fly Zusatzflüge mit 7.300 zusätzlichen Plätzen. Auch Rhodos und Kos stehen hoch im Kurs und bieten dank zusätzlicher Flüge verlängerte Buchungsmöglichkeiten bis zum 9. November.

Segelschein im Neptune Luxury Resort auf Kos

Das Neptune Luxury Resort auf Kos bietet seinen Gästen jetzt auch die Möglichkeit, den Segelschein nach den Richtlinien des VDWS zu erlangen. Dazu stehen die derzeit neuesten und modernsten Katamarane auf Kos zur Verügung.

Zimmer mit privatem Pool im Neptune Luxury Resort auf Kos

Das Neptune Luxury Resort auf Kos offeriert seinen Gästen künftig noch mehr Privatsphäre beim Baden und Abkühlen im privaten Pool von der eigenen Terrasse aus. Ab der Saison 2024 bietet das fünf-Sterne Strandresort mit neugeschaffenen Zimmer mit privatem Pool und Blick auf die üppige Gartenanlage eine ganz neue Zimmerkategorie an.

Teile diesen Beitrag:

Facebook
Twitter
LinkedIn
Email
WhatsApp

Diese Beiträge aus unserem Reiseführer für Kreta könnten Sie auch interessieren

Klosterkirche des Arkadi Klosters

Kloster Arkadi

Das Kloster Arkadi gilt als das bedeutendste Nationaldenkmal auf Kreta und ist ein wichtiges Relikt in der Geschichte Kretas im Widerstandkampf gegen das Osmanische Reich.

Weiterlesen »
Insel Chrissi vor Kreta

Insel Chrissi

Die Insel Chrissi, auch bekannt als Gaidouronisi, ist ein unbewohntes Inselparadies vor der Südküste Kretas und ein beliebtes Ausflugsziel für Besucher, die nach unberührten Stränden, kristallklarem Wasser und unberührter Natur suchen.

Weiterlesen »
Psiloritis Gipfelglocke

Psiloritis

Mit einer Höhe von 2456 Metern ist der Psiloritis der höchste Berg auf Kreta. Er ist ein beliebtes, aber nicht einfaches und ganz ungefährliches Wandergebiet.

Weiterlesen »
Taverne Agia Fotia

Agia Fotia

Die Bucht Agia Fotia im Südosten Kretas gilt mit ihrem schönen Strand als eine der herausragendsten Buchten in der gesamten Osthälfte der Insel. So ist es kaum verwunderlich, dass auch die Einheimischen hier ganz besonders gerne ihre freie Zeit verbringen.

Weiterlesen »
Balos Beach Lagune

Lagune von Balos

Die Lagune von Balos (Balos Beach) ist eine atemberaubende natürliche Lagune, die sich im Nordwesten Kretas beindet. Das türkisfarbene Wasser und der helle Sandstrand lässt Karibikflair aufkommen.

Weiterlesen »
Samaria Schlucht auf Kreta

Samaria Schlucht

Die Samaria-Schlucht ist mit 18 Kilometern die längste Europas und zugleich Kretas beliebtestes Postkartenmotiv. Geöffnet ist das Naturdenkmal von Anfang Mai bis Ende Oktober, danach ist die Durchwanderung aus Sicherheitsgründen nicht mehr möglich.

Weiterlesen »

Aus unserem Griechenland Reisemagazin

Weitere Beiträge aus unserem Griechenland Reisemagazin.

Aktuelle Artikel aus anderen Regionen

Nach oben scrollen