Wanderer Saukarfunktel Salzburger Gipfelspiel
Das Salzburger Gipfelspiel beflügelt die Fantasie der Wanderer, lädt zum Innehalten ein und hilft, die Natur bewusst wahrzunehmen. Bild: © Michael Grössinger

Salzburger Gipfelspiel

Das Salzburger Gipfelspiel soll Wanderer in der Salzburger Sportwelt dabei unterstützen, einmal bewusst innezuhalten und die Natur der Region ganz bewusst wahrzunehmen. Die Idee hinter dem Salzburger Gipfelspiel basiert auf einer Legende. Demnach sollen eine einst eine mächtige Herrscherin und ihre sechs Berater zu Bergen versteinert worden sein. Sieben Berge der Salzburger Sportwellt stehen nun stehen sinnbildlich für die sieben Personen und jeder Gipfel hat dabei eine Geschichte zu erzählen und teilt eine Botschaft mit den Wanderern.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Zu den Bergen gehören die markante Bischofsmütze („wohlwollende Königin“), das Hochgründeck („Heiler“), der Penkkopf („Magier), der Saukarfunktel („Poet“), der Lackenkogel („Wächter“), der Rossbrand („Späher“) und der Gerzkopf („Geheimnisträger“).

Für jeden dieser geschichtsträchtigen Berge gibt das Salzburger Gipfelspiel den Wanderern Gedanken und Gipfelrituale mit auf den Weg. Man soll lauschen und Innehalten, das Spiel und die Schönheit der Landschaft sollen die Fantasie beflügeln. Das Spiel ist bestens für Erwachsene und Kinder geeignet.

Gipfel Box Salzburger Gipfelspiel
Das Salzburger Gipfelspiel gibt den Wanderern Gedanken und Rituale mit auf den Weg. Die Gipfel Box kostet 14,90€ und enthält ein Tourenbuch, eine Wanderkarte und ein Karabinerhäferl. Bild: © Michael Grössinger

In den Salzburger Sportwelt-Orten Flachau, Wagrain-Kleinarl, St. Johann, Radstadt, Altenmarkt-Zauchensee, Eben und Filzmoos kann man dafür eine Gipfelbox erwerben. Sie enthält ein Tourenbuch, eine Wanderkarte und ein Karabinerhäferl (ein Mug mit Karabiner). Wer auf den einzelnen Gipfel Stempel für sein Tourenbuch geholt hat, bekommt einen „Sammelgipfel“, den man an den Karabinerhaken am Rucksack hängt. Für jene mit einem vollen Tourenbuch gibt es noch eine besondere Überraschung. Die Box kostet 14,90 Euro.

Unsere letzten Reise News aus der Salzburger Sportwelt

Yukigassen kommt nach Österreich

Im Salzburger Bergdorf Filzmoos findet vom 21. bis 23. März 2024 die erste offizielle Österreichische Yukigassen-Meisterschaft statt. Yukigassen (japanisch für Schneeschlacht) hat seinen Ursprung in den späten 80er Jahren in Japan und hat sich seitdem international, vor allem im asiatischen, nordamerikanischen und skandinavischen Raum stark verbreitet.

Ski amadé Angebote Saison 2023/24

Ski amadé hält für die Saison 2023/24 attraktive Angebote fürs Ski-Comeback, für Kids sowie erfahrene Ski-Hasen bereit. Robbie Williams rockt den Saisonstart.

Weitere Reise News aus der Salzburger Sportwelt

  • Letzte Beiträge

  • Categories

  • Teile diesen Beitrag:

    Facebook
    Twitter
    LinkedIn
    Email
    WhatsApp

    Diese Beiträge aus unserem Salzburger Sportwelt Reiseführer könnten Sie auch interessieren

    Wanderer Saukarfunktel Salzburger Gipfelspiel

    Salzburger Gipfelspiel

    Für verschiedene geschichtsträchtige Berge gibt das Salzburger Gipfelspiel den Wanderern Gedanken und Gipfelrituale mit auf den Weg. Man soll lauschen und Innehalten, das Spiel und die Schönheit der Landschaft sollen die Fantasie beflügeln.

    Weiterlesen »
    Bilderpuzzle am Bilderbuchweg Filzmoos

    Bilderbuchweg in Filzmoos

    Der „Filz und Moor Bilderbuchweg“ am Rossbrand in Filzmoos ist ein Naturerlebnis für Kinder und Familien. An kindgerechten Erlebnisstationen können Kinder in die geheimnisvolle Welt der Moore eintauchen.

    Weiterlesen »

    Aus unserem Salzburger Sportwelt Reisemagazin

    Weitere Beiträge aus unserem Salzburger Sportwelt Reisemagazin.
    Nach oben scrollen